Iund1

Jund1

Deshalb müssen Sie wissen, welches Netzwerk Sie bei der Bestellung ausgewählt haben, sonst können Sie möglicherweise die fehlerhaften Eingaben machen und dann arbeitet das Mobilfunknetz nicht, die Zugriffsdaten sind fehlerhaft. Sie sollten dann immer überprüfen, ob die richtigen APN-Daten gespeichert sind. Grundgeb. 24 Monate. Laufz.

Grundgeb. 24 Monate. Laufz. Grundgeb. 24 Monate. Laufz. Grundgeb. 24 Monate. Laufz. Abhängig vom Netzwerk müssen verschiedene Konfigurationen gespeichert werden.

Abhängig vom Netzwerk müssen dann die folgenden Eingaben auf dem Mobiltelefon abgespeichert werden: Unmittelbar nach der Eingaben können die vorgenommenen Änderungen übernommen werden (Speichern nicht vergessen). Wenn Sie die richtigen Angaben gemacht haben und es immer noch Schwierigkeiten gibt, sollten Sie die Mobiltelefone immer wieder neustarten, um sicherzustellen, dass die neuen Angaben korrekt sind.

Dies gilt auch für die Firmentarife und Internet-Sticks des Herstellers. Anmerkung: In der Vergangenheit hat 1&1 das Eplus-Netz für die Tarifierung genutzt, aber jetzt wurde dieses zu O2 zusammengeführt und es gibt immer weniger Gebiete in Deutschland, in denen Eplus noch als ein einziges Netzwerk zu finden ist. Damit können die O2-Tarife auch das O2-Netzwerk problemlos ausnutzen.

Mit dem 1&1 DSL-Modem können Sie über Ihre Internetzugang und 1&1 -Telefonnummer einsteigen.

Mit dem 1&1 DSL-Modem können Sie über Ihre Internetzugang und 1&1 Telefonnummer einsteigen. Dies ist aber auch mit Fremdhardware oder einer speziellen Softwaresoftware über Ihre Internetanbindung möglich. Wie Sie die Eingaben vornehmen und die Konfiguration der Telephonie vornehmen, entnehmen Sie bitte dem Benutzerhandbuch des entsprechenden Anbieters oder dessen Website.

Sie haben das dafür erforderliche Telefonie-Passwort (VoIP-Passwort) bei der Erstellung Ihrer 1&1-Rufnummer selbst definiert.

Mehr zum Thema