Internetanschluss ohne Telefondose

Direkter Internetanschluss ohne Telefonanschluss

Bei der IP-Telefonie verbinden Sie nur das DSL-Kabel mit der Telefonbuchse. Ein W-LAN-Router, den Sie mit der Telefonbuchse verbinden müssen. Eine gute Freundin sollte heute ihre Internetverbindung bekommen. Auch technisch ist der Telefonanschluss notwendig, wenn Sie nur über DSL oder VDSL surfen wollen - ohne Festnetztelefon.

Kein Telefonanschluss - was jetzt? Interne Kommunikation (Internet, Handy)

Die alte Ferienwohnung hatte jetzt schöne Telefonanschlüsse und alles, was man für die Nutzung von Internetzugang und Handy benötigt. Im neuen Appartement gibt es jedoch keine einzelne (!) Steckdose, an die ich einen Fräser und/oder ein Telephon anschliessen kann! Auch für die Ferienwohnung würde ich einen neuen Auftrag für 1&1 abschließen, jetzt lautet meine Frage: Wer ist für die Dosenverlegung verantwortlich?

Ich möchte zur Info sagen, dass es bereits eine Versorgungsleitung zum Wohnhaus gibt, außerhalb des Hauses gibt es verschiedene Leitungen vom Schaltkasten zu jeder Ferienwohnung, aber nicht zu meiner neuen. Der Telekom könnte einen Anschluß unmittelbar in Ihrer Ferienwohnung einrichten (er ist dazu gar verpflichtet). In Ihrer Ferienwohnung gibt es höchstwahrscheinlich ein eigenes Telephon, wenn es einen Hausanschluß gibt - Sie haben ihn nur noch nicht mitgenommen.

Apples Hauptreferat 2018: Kaufst du iPhones, Xs Max oder eines der anderen neuen Modelle? Die iPhones Xs haben es mit mir gemacht. Der Xs Max des iPhones wäre etwas für mich! Dabei denke ich an das neue Apple XR iPhones.

Kein TAE-Steckplatz und kein Telefondraht in der Ferienwohnung, was ist zu tun?

Servus, ich habe vor kurzem einen Wechsel auf den 16.3. gefordert, und laut der E-Mail von o2 wird meine neue Telefonleitung von meinem örtlichen Netzwerkbetreiber aufgebaut werden. Bislang habe ich keine Bestätigungsmail für das Aktivierungs- oder Verbindungsdatum erhalten, aber es kann eine gewisse Zeit in Anspruch nehmen. Ich entdeckte jedoch ein Problem, nachdem ich in meine neue Ferienwohnung gezogen war.

Nachfolgend: In der Ferienwohnung gibt es weder eine TAE-Steckdose noch ein Telefondraht! Nach Angaben des Vermieters gibt es im Untergeschoss der Ferienwohnung (der Teil des Hauses) gegenüber unserer Ferienwohnung eine Telekom-Box und dazwischen einen Innenhof. Meine Nachbarinnen und Nachbars, die im Obergeschoss leben, haben ein Telefondraht und eine TAE-Steckdose in ihrer Ferienwohnung, aber seltsamerweise gibt es so etwas nicht in meiner.

Ich habe dem o2-Kundendienst mehrfach per Telephon (und auch im Chat) von diesem Thema erzählt, und mir wurde gesagt, dass ein Verlängerungskabel und die TAE-Steckdose vom Monteur am Anschlussdatum für mich kostenfrei verlegt oder eingebaut werden würden. Doch in diesem Diskussionsforum finden sich unterschiedliche Lösungsansätze und Beantwortungen für ähnliche Probleme, z.B. Was mir am Handy gesagt wurde; Hier hatte ein anderer Kundin das gleiche Thema und musste mit einem Unterauftragnehmer kommunizieren; Aber hier sagte die Kollegin etwas ganz anderes; und ich toastete einen anderen Themenstrang, bei dem der Kundin mit der Telekom kommunizieren musste, weil es keinen Basisdienst gab.

Er musste einen Arbeitsvertrag mit der Telekom unterschreiben, damit er in seiner Ferienwohnung überhaupt eine Telefonverbindung haben konnte. Außerdem habe ich probiert, den o2-Mitarbeitern eine sehr genaue Vorstellung vom Wohnhaus zu vermitteln, damit sie das Problemfeld kennen. Übrigens habe ich auch nachgefragt, ob diese Informationen an die Telekom weitergegeben werden können, damit sie wissen, dass es sich um einen komplexeren Vorgang am Verbindungsdatum handelt als eine reguläre Aktivierung, denn ich habe sie hier im oben erwähnten Thema https:///people/o2_Stefan 13.06.2014 12:00 "...Haben Sie dies bei der Auftragserteilung festgelegt, so dass ein Technikermitarbeiter mit zusätzlicher Arbeit beschäftigt wird?

Mir wurde dann aber am Handy gesagt, dass eine solche Kommunikation mit der Telekom aus welchem Grund auch immer im Vorfeld nicht möglich sei und dass ich einen anderen Monteur zum vereinbarten Zeitpunkt anrufen müsse, wenn der TelekomTechniker das Verbindungskabel nicht aufbauen könne. Ist es möglich, von einem o2-Mitarbeiter eine abschließende und präzise Auskunft zu erhalten?

Ich habe hier eine Novellentext verfasst, aber ich wollte das Thema und meine Vorstellungen so präzise wie möglich wiedergeben.

Mehr zum Thema