Internet Vertrag Dsl

Online-Vertrag Dsl

Ältere Internetverträge oft zu teuer: DSL-Vertragsprüfung & Kosteneinsparung durch DSL-Vertragsprüfung Jeder, der seit Jahren den gleichen Provider für den Internetzugang nutzt, ist oft in einem altbekannten Preis gefangen. Internetverbindungen mit bis zu 100, 200 oder sogar 300 MBit/s sind vor allem in Großstädten keine Ausnahme mehr. Gleichzeitig fielen die Erlöse für den Internetzugang, was vor allem auf den starken Wettbewerb auf dem Strommarkt zurückzuführen ist. Bei Haushalten mit älterem Internetvertrag birgt diese Erschließung ein großes Einsparpotenzial.

Durch Rabatt- und Cashback-Aktionen werden die Provider Kunden gewinnen - davon können auch Sie partizipieren! Blättern Sie durch den Vertrag mit Ihrem ISP und vermerken Sie die Monatsgebühr und die Vertragsdauer. Erkundigen Sie sich bei Ihrem Provider nach fehlenden Angaben zu Ihrem Vertrag. Achte auch auf die verbuchte Speed - im Zweifelsfall unterstützt dich ein freier Speed-Test im Internet, die vom Provider zur Verfuegung gestellten Surfgeschwindigkeiten zu untersuchen.

Welche Provider und Preise bei Ihnen zu Haus sind, können Sie über ein Internet-Vergleichsportal rasch herausfinden. In der folgenden Trefferliste sehen Sie nicht nur den Tarif der zur Verfügung stehenden Preise, sondern auch die maximal erreichbare Geschwindigkeit, mit der Sie im Internet navigieren können. Erst nach Ablauf der Frist des bisherigen Vertrages können Sie zu einem neuen Provider wechseln.

Wenn Sie Ihre Handynummer zum neuen Provider bringen wollen, können Sie den Vertrag des bisherigen Providers durch den neuen Provider beenden und nur so ist eine Portierung möglich.

Die drei StartNet (DSL) Modelle von StartNet bieten Ihnen Detailinformationen und Tarife.

StartNet (DSL) ist ein Vertrags-Tarif mit einer Bindungsfrist von 24 Jahren. Wir weisen darauf hin, dass diese Tarifangaben von Hand gelesen und gepflegt werden, so dass Irrtümer nicht auszuschließen sind. Für die Nutzung der Inhalte und Bedingungen auf den Einzelseiten sowie der Allgemeinen Handelsbedingungen (AGB) von drei gilt. Die automatische Auslesung (ob in Teilbereichen oder als Ganzes) sowie eine Weiterverarbeitung dieser Angaben für nicht ausschliesslich private Zwecke sind nur nach Absprache zulässig.

Auch interessant

Mehr zum Thema