Internet übertragungsrate überprüfen

Überprüfen Sie die Internet-Übertragungsrate

Mit unserem Internet Speed Tool können Sie Ihre Internetgeschwindigkeit überprüfen, ohne Java oder Flash installieren zu müssen. Bei vielen Anbietern werden die von ihnen angekündigten Internet-Übertragungsraten nicht angegeben. Die Verbraucher können die Datenübertragungsrate selbst überprüfen. Der Netzwerktest des RTR kann zur Überprüfung der Geschwindigkeit verwendet werden, die normalerweise über Kabel oder WLAN erfolgt.

Internet-Übertragungsgeschwindigkeitstest

Um die momentane Übertragungsrate zu ermitteln und zu überprüfen, ob der Internetdienstanbieter die vereinbarte Leistung erbringt, sollte die Internet-Geschwindigkeit regelmässig überprüft werden. Mit einer Reihe von Tools im Internet kann die Internet-Geschwindigkeit ermittelt werden. Die Ping zeigt die Wartezeit der Internet-Verbindung in Millisekunden an. Niedrige Latenzzeiten bedeuten, dass der Informationsaustausch mit wenig Zeitverzögerung erfolgt, was sich positiv auf die Internetübertragung und die Videokonferenz mit PVC auswirkt.

Mit der Upload-Geschwindigkeit wird die Transferrate in Megabit pro Sekunde ausgedrückt (Mbit/s), mit der über das Internet übertragene Informationen an andere übertragen werden. Für folgende Applikationen im Pfarrhaus ist die Upload-Geschwindigkeit unter anderem wichtig: Datenübertragung über MLS und LCR zur Kirchenzentrale, Internet-Übertragung (falls Übertragungsort) und Videokonferenz über PVC (in Übertragungsrichtung).

Mit der Download-Geschwindigkeit wird die Transferrate in Megabit pro Sekunde ausgedrückt (Mbit/s), mit der aus dem Internet empfangene Dateien übertragen werden. Durch den erhöhten Bedarf an Inhalten aus dem Internet ist die Download-Geschwindigkeit des Internet-Providers in der Praxis meist größer als die des Upgrades. Für folgende Anwendungsbereiche im Pfarrsaal ist die Downloadgeschwindigkeit unter anderem wichtig: Reproduktion von medialen Inhalten der Gemeinde im Klassenzimmer, Internet-Übertragungen (bei Empfangsort) und Video-Konferenzen mit PVC (in Empfangsrichtung).

Die Messwerte deuten aus mehreren Gründen auf eine langsamere Internetzugang hin. Obwohl es möglich ist, dass der ISP den verabredeten Dienst nicht erbringt, prüfen Sie andere potenzielle Fehlerursachen, bevor Sie ihn kontaktieren. Verwenden Sie folgende Vorkehrungen, um sicherzustellen, dass das Messresultat so genau wie möglich ist: Herstellen einer Netzwerkverbindung: Durchführen Sie den Speed-Test mit einem Rechner, der über ein Netzwerkkabel (anstelle von WLAN) auf das Internet zugreifen kann, um Störungen der Funkverbindung auszuschließen. Der Speed-Test wird mit einem Rechner durchgeführt, der über ein Ethernet Netzwerkkabel verfügt.

Reduzieren Sie den Netzwerkverkehr: Führe den Speed-Test durch, wenn niemand sonst das Netz benutzt, da sich anderer Netzwerktraffic nachteilig auf die Netzwerkgeschwindigkeit auswirkt. Der Speed-Test wird durchgeführt. Löschen Sie auch alle Hintergrunddownloads und beenden Sie alle Anwendungen, die die Internetzugangsverbindung nutzen. Booten Sie das Telefonmodem des Internet Service Providers neu: So wie ein gelegentlicher Neustart von Computern erforderlich ist, um Störungen zu beheben und die maximale Übertragungsgeschwindigkeit wiederherzustellen, kann ein Neustart des Telefonmodems des Internet Service Providers zu Problemen mit Ihrer Internetzugangsverbindung beitragen.

Die Prüfung mehrfach wiederholen: Die Geschwindigkeitsprüfung mehrfach durchführen, um die Getriebegeschwindigkeit gut einschätzen zu können. Geschwindigkeitsprüfung. netto sucht für den Prüfungstest die nächstgelegene Maschine aus, aber Sie können auch eine andere Maschine aus der Arbeitsumgebung auswählen. Durchführen des Tests mit mehreren Rechnern aus der Umwelt und Vergleich der Resultate (Server in größerem Abstand können zu besseren Messergebnissen führen).

Du kannst den Testvorgang auch zu unterschiedlichen Zeiten des Tages und an unterschiedlichen Tagen der Woche ausführen, um zu sehen, ob das aufgetretene Phänomen im Zusammenhang steht. Sollten die Messwerte der Transferraten immer noch unter den mit dem ISP abgestimmten Werten liegen, kontaktieren Sie den Regionalmanager von B&I und kontaktieren Sie den ISP, um das Fehlerproblem zu lösen.

Informieren Sie den Internet Service Provider über die Prüfergebnisse und erläutern Sie, welche Maßnahmen Sie bereits getroffen haben. Andere Aspekte der Internetgeschwindigkeit: Es gibt andere Aspekte, die die Geschwindigkeit des Internets beeinflussen. Weitere Informationen finden Sie unter Verbessern des Internetzugangs im Gemeinschaftszentrum. Internet Speed Guide for the Community Center: Im Internet Bandwidth Guide finden Sie die für einige Internet-Anwendungen erforderliche Durchsatzrate.

Mehr zum Thema