Internet über Funk

Breitband-Internet über Radio

für den Aufbau der Funk-Breitbandverbindung nicht erforderlich ist. WLAN steht für Worldwide Interoperability for Microwave Access. Zahlreiche übersetzte Beispielsätze mit "Internet over Radio" - Englisch-Deutsches Wörterbuch und Suchmaschine für Millionen von englischen Übersetzungen. CB Gateways sind automatisch betriebene CB-Funkgeräte, die über das Internet vernetzt sind. Damit kann das Internet als virtuelle Funkverbindung dienen und Sprache (über das Netzwerk) über weite Strecken übertragen.

Alternativ zum Kabelanschluss: LTE: Internet per Funk

Dort, wo Kabelverbindungen selten sind, kann sich der Internet-Zugang über LTE-Funk auszahlen. Möglich ist dies mit den Netzdeckungskarten der drei großen Netzwerkbetreiber Telekom, Wodafone und O2, berät das Telekom-Portal "teltarif.de". Wenn Sie bei einem Rabattanbieter reservieren möchten, sollten Sie zunächst prüfen, welches der drei Netzwerke für Ihren LTE-Zugang verwendet wird. Die LTE-Versorgung ist jedoch nicht gleichbedeutend mit einem hohen Empfang: "Netzbetreiber differenzieren zwischen Innen- und Außenversorgung", erläutert Alexander Kuch von "teltarif.de".

Wenn nur der Aussenbereich gut überdacht ist, ist es möglich, dass die Signalleistung im Hause eher gering ist - die Internetanbindung wird dann dementsprechend schlecht sein. Bei schlechtem Heimempfang kann dies auch auf eine zu große Entfernung zu einer Feststation zurückzuführen sein. Wenn Sie einen besonderen LTE-Router verwenden, haben Sie vielleicht einen höheren Empfangskomfort als mit einem kleinen Usb-Stick.

Billige Empfängerteile in Economy-Modellen haben in der Regel nicht die gleichen Eigenschaften wie höherwertige Geräte. Wenn das Endgerät überhaupt keine Internetverbindung aufbauen kann, sollten Sie prüfen, ob es die deutsche LTE-Frequenz verwendet - einige Importgeräte müssen dazu geeignet sein. Alexander Kuch rät denjenigen, die einen dauerhaften störungsfreien Betrieb wünschen, die Montage einer LTE-Verstärkerantenne auf dem Hausdach oder an einem geeignetem Ort an der Wand.

Bei richtiger Ausrichtung auf die nächstgelegene Feststation - deren Positionen in der Regel auch in den Netzdeckungskarten sichtbar sind - kann das Sperrsignal an einen passenden Kreuzschiene weitergeleite. Es muss jedoch einen Anschluß für Außenantennen haben.

Internetzugang per Funk

Seit dem Alter des WLAN im Hause nimmt die Radioskepsis immer mehr ab. Seit 2015 stellen wir unseren Kunden über den WSLv3 die Übertragungsraten von 32MBit/s bis 100MBit/s zur Verfügung. Laufende Geschwindigkeitstests, die im kundenseitigen Umfeld nachvollziehbar sind, ermöglichen eine Übertragungsgeschwindigkeit von bis zu 280 Mbit/s. Somit übersteigt der Radionorm Standard WSLv3 gar die Schnelligkeit einer vektorisierten VDSL2-Verbindung bei weitem.

Ein komplettes Paket, das für seinen Anschlussstandort vorkonfiguriert ist, wird dem Kunden zur Verfügung gestellt. Als Alternative kann der Auftraggeber ein "indoor"-Komplettpaket bestellen, das aus einer aktiven Aussenantenne und einem Innenempfänger aufbaut. Neben bei kann der Auftraggeber auch ein Gesamtpaket "Outdoor" mitbuchen. Installation von WSLv3 Die Installation ist sehr unkompliziert.

Mehr zum Thema