Internet ohne Volumenbegrenzung

Das Internet ohne Volumenbegrenzung

Informieren Sie sich hier über den aktuellen Stand der Tarife für das mobile Internet ohne Drosselung. mit ihren gedrosselten "Flatrates" für einen Aufschrei in der Internetwelt. Wie sieht es mit DSL-Angeboten ohne DSL-Drosselung aus. Wie sieht es heute mit LTE-basierten Flats aus und was ist mit der Volumenbegrenzung?

HLK auch ohne Drosseln?

Ohne zu drosseln LTE!? Existiert 4G tatsächlich ohne Volumenbegrenzung? Bei der Internetnutzung im Ländle nimmt der Hochgeschwindigkeits-Mobilfunkstandard LTE seit seiner Markteinführung im Jahr 2010 eine nicht unbedeutende Stellung ein. Die Heimtarife von LTE haben es vielen Verbrauchern ermöglicht, zum ersten Mal überhaupt am Internet-Zeitalter teilzunehmen. Aber auch für alle anderen LTE-Kunden waren die Volumenbeschränkungen schon immer ein echtes Manko.

Es überrascht nicht, dass das Topic oft die Diskussion in unserem Diskussionsforum dominiert. Es stellen sich viele Fragestellungen, gibt es LTE auch ohne Drosselklappe? Die Mobilfunktarife sind in der Regel noch volumenmäßig begrenzt, egal ob es sich um 3G oder 4G handelt. Aber in diesem Land ist das Gaspedal immer noch üblich.

Nur O2 hat mit seinen kostenlosen Tarifen eine Drosseldatenrate von 1 Bbit. Gibt es in Deutschland LTE ohne Gaspedal? Darüber hinaus können Sie sich den Weg aus dem Gashebel fast immer dann freikaufen, wenn das Fassungsvermögen aufgebraucht ist. Mit dem hybriden Internet stellt die Telekom seit Ende 2014 jedoch eine Neuerung für das Zuhause zur Verfügung.

Auf diese Weise können die Anwender z.B. den Lautstärkezähler bei Bedarf "pausieren". Der schnellste Weg, um herauszufinden, ob dies alles vorhanden ist, ist die Verfügbarkeit bei der Telekom.

Schlussfolgerung: Hybrid von der Telekom offeriert erstmalig einen nicht limitierten Preis in Verbindung mit LTE. Darüber hinaus ermöglichen kostengünstige Tagesfluchten den Telekom-Kunden bei Bedarf auch das ungestörte Surfverhalten für 24 Stunden pro Buchen. Besondere zusätzliche Optionen für Smartphone-Tarife beinhalten nicht das Datenvolumen mit ausgewählten Partner. Weiterführende Informationen? Mit Ausnahme der im vorherigen Kapitel dargestellten Varianten - Nein!

Unserer Meinung nach ist es nur vorstellbar, dass in Zukunft Premium-Tarife mit wesentlich höherem Volumen ausliegen. Insgesamt sind Mengenbegrenzungen für Mobilfunkverträge auf der ganzen Welt keine Ausnahmen. Das Mengenlimit in den Preisen mit nachfolgender Drosseleinrichtung ist damit tatsächlich eine technologisch erforderliche Kundendisziplin, wenn Sie so wollen. Doch auch in den USA gibt es unbegrenzte LTE-Angebote und selbst innerhalb der EU erscheint das Zollmodell nicht mehr die Ausnahmen.

Schließlich bringt die US-Tochter der Telekom (T-Mobile US) in den USA anscheinend eine Lösung, auch ohne dass die Netzwerke dort dauerhaft ausfallen. Hast du dazu irgendwelche Informationen oder möchtest du deine Einschätzung zum Drosseln äußern?

In unserem Diskussionsforum finden Sie den richtigen Platz für Diskussionen.

Auch interessant

Mehr zum Thema