Internet Kombipakete

Kombi-Pakete für das Internet

Mit einem gebuchten Kombinationspaket wird der Kabelanschluss mit einer höheren Anzahl von HD-Kanälen aufgerüstet. Die Top-Angebote für Internet-Einsteiger. Erstmals hat Teleboy ein Kombiangebot mit TV und Internet im Angebot. Ortsfernsehen und schnelles Internet für Mötz als Kombinationspaket. Dealog Festnetz - Internet Kombi-Pakete.

Kombiniertes Paket S

Die Kombinationspakete werden nach 30 Tagen verlängert. Werden die Inklusiveinheiten vor dem Ende der Geltungsdauer von 30 Tagen für die Datenverwendung verbraucht, wird die Datenverwendung bis zum Ende der Frist mit dem Grundtarif von CHF 2 pro Tag berechnet oder es kann ein weiteres Datapaket erworben werden.

Werden die inklusiven Volumina innerhalb des Gültigkeitszeitraums nicht verwendet, erlöschen sie. Sie können auch eine kostenlose SMS mit START KOMBIS an 444 XTRA inkl. Preisnachlass schicken, erhältlich mit inOne mobile precaba. Das Kombi-Paket ist 30 Tage lang gÃ?ltig und wird nach Ende der 30 Tage um 24 Uhr bei ausreichender Kreditvergabe ( "Kauf am 5. Oktober 2017 um 17.00 Uhr", gÃ?ltig bis zum 4. November 2017 um 00.00 Uhr) um 0.00 Uhr mit einer neuen Laufzeit verlängert.

Steht zum Stichtag der automatisierten Verlängerung nicht genügend Kredit zur Verfügung, wird die Verlängerung des Kombi-Pakets vorÃ??bergehend ausgesetzt und die Benutzung zum Basispreis berechnet. Ist wieder genügend Kredit verfügbar, wird die automatisierte Verlängerung reaktiviert und die Gutschrift mit dem Kombi-Paketpreis abgebucht. Werden die Inclusive Units vor dem Ende der Geltungsdauer von 30 Tagen für die Datenverwendung verbraucht, wird die Datenverwendung bis zum Ende der Frist mit dem Grundtarif von 2 pro Tag berechnet oder es kann ein weiteres Softwarepaket erworben werden.

Werden die enthaltenen Datenträger innerhalb des Gültigkeitszeitraums nicht verwendet, erlöschen sie.

Davids vs. Goliaths: Teleboy startet Internetpaket für 49 Francs

Die Belastung von UPC, Swisscom & Co. steigt weiter an. Erstmalig hat Teleboy ein Kombiangebot mit Fernsehen und Internet im Programm. Teleboy will sich mit dem neuen Teleboy Home als " modern und preiswert " zu den Klassikern der Triple Play-Anbieter wie Swisscom, UPC & Co. aufstellen.

Die Offerte von 49 Franken pro Kalendermonat ist nun sowohl auf der vorhandenen DSL-Infrastruktur von Swisscom als auch auf den Glasfasernetzwerken verschiedener Städtenetze zu haben. Ansprechend: Das TV-Paket "Teleboy Home" beinhaltet sieben Tage Wiederholung, 1000 Std. Speicheraufzeichnung - inklusive einer Live-Pause. Das neue All-in-One-Paket bietet zunächst Internet-Geschwindigkeiten von 20, 60 und 100 Mbit/s.

Es kann auf bis zu fünf Geräte parallel genutzt werden. Für 20 CHF pro Kalendermonat kann wahlweise eine Telefonieflatrate ins schweizerische Mobil- und Fernnetz gebucht werden. Vor kurzem hat Teleboy in seine App-Entwicklung auf Apple Media investiert, um den Käufern des Apple-Geräts eine Alternativlösung zu den Anbietern von größeren Set-Top-Boxen anzubieten. Die Offerte kann ab jetzt unter teleboy.ch/shop direkt im Internet angefordert werden.

Mehr zum Thema