Internet Günstig ohne Telefon

Billig im Internet ohne Telefon

Das Internet ohne Telefon ist durch Entbündelung möglich. Obgleich DSL das Telefonkabel nutzt, ist es auch möglich, DSL ohne Telefonanschluss zu beziehen: Vor allem weil es heute möglich ist, günstig über das Internet (VoIP) oder Handy zu telefonieren, wollen die Verbraucher auf zusätzliche Gebühren verzichten und möglicherweise DSL ohne Telefon bestellen. Der Internet-Preisvergleich funktioniert ganz einfach: Sie müssen nur Ihre Vorwahl und die gewünschte Internetgeschwindigkeit eingeben und erhalten eine Liste der passenden Internet-Provider. DSL-Internet ohne Telefonanschluss ist bei verschiedenen Anbietern erhältlich.

Tarifvergleich des Festnetzes über das Mobilfunknetz

Eine reine Telefonverbindung ohne Internet kann auch über das Mobilnetz realisiert werden. Diese Preise sind zurzeit bei der Firma Wodafone und o2 erhältich. Bei dem letztgenannten Provider erhalten Sie einen Telefonanschluß mit Festanschluss und Telefonflatrate für weniger als 20 EUR Grundpreis. Im Mobilfunktarif von o2 ist eine so genanntes Allnetz-Flat enthalten, mit der Sie ohne Aufpreis sowohl ins Festnetz als auch ins Handy telefonieren können.

Außerdem bekommen Sie eine feste Nummer, unter der Sie deutschlandweit zu erreichen sind. Der Mindestvertragszeitraum für die dargestellten Festnetz- und o2-Dienste von Wodafone ist 24 Jahre. Allerdings können die o2-Anschlüsse auch ohne Mindestvertragsdauer gegen Mehrpreis bestellt werden (monatlich kündbar). Noch günstiger ist der Vertragsabschluss mit der FestnetzFlat von Hause durch den dortigen DienstleisterVOodafone.

Einschließlich der Festnetzflatrate (Anrufe ins Mobilfunknetz sind kostenpflichtig ) bezahlen Sie für den Vodafone-Tarif permanent nur 9,99 EUR. Die Grundvergütung beträgt. Für Gespräche von zu Hause (nicht vom Handy) ins dt. Netz ist die mitgelieferte Pauschale gültig. Das besonders für ältere Menschen geeignetes Doro 5030 Telefon ist als geförderte Geräte zu einem einmaligen Kostenaufwand von 29,90 zu haben.

Die Heimreichweite umfasst einen Radius von ca. 2 km um die bei der Beauftragung mit dem D?sseldorfer Anbietern angegebene Anschrift. In allen oben genannten Telefonaten ist eine eigene Festnetznummer enthalten.

Internetzugang ohne Internet für Ältere

Sind Sie auf der Suche nach einem unkomplizierten Anschluss ins Netz ohne Internet? Der Grundpreis unseres Angebots ist die Festnetz-Flatrate. Sie haben mit der im Lieferumfang enthaltene Festnetz-Flat die Möglichkeit, alle Anrufe ins dt. Netz ohne Zuschlag für nur 9,99 Grundpreis pro Kalendermonat zu tätigen. Der Telefonapparat baut die Gesprächsverbindung über das Mobilnetz von O2 auf.

Internetzugang ohne Telefon möglich (Vertrag) ?

Guten Tag @Salexes, ein Monteur muss nicht immer mitkommen. Häufig reicht es aus, den Multimedia-Adapter auf die bestehende Antennenbuchse zu stecken. Ihre Rufnummer wird nicht von der Telekom auf den UKW übertragen und ist weiterhin an der DSL-Steckdose verfügbar. Doch Vorsicht: Ich bin eigentlich ein richtiger Laien, vielleicht habe ich einen Irrtum im Denken.

Aber ich würde sicherstellen, dass die UKW-Nummer nicht publiziert wird, wenn man kein Telefon daran hängt. Es ist aber natürlich möglich, zwei Telefonnummern und zwei Leitungen zu haben.

Mehr zum Thema