Internet für Zuhause ohne Telefon

Das Internet für zu Hause ohne Telefon

Erfahren Sie, warum Sie ohne Telefon zu DSL wechseln sollten: Für wen lohnt sich das Internet ohne Festnetz? Sie erhalten die bestmögliche WLAN-Qualität für Ihr gesamtes Zuhause: nahtlos, stabil und sicher. Speicherkarte Internet mit DSL-Geschwindigkeit. Die Gespräche werden auch von zu Hause aus abgedeckt. Standard, meist mit einem Telefonanschluss über das Internet (VoIP) und einer Festnetz-Flatrate.

Netzanschluss pro SIM für 4,99 ? pro Monat

Die Netzbetreiberin hat mit dem Tarifen Vodafone Giga Zuhause Telefon einen neuen Telefonanschluß eröffnet. Dies ist ein reiner Festnetzvertrag, der weder Internet noch DSL benötigt. Die reguläre Rate beträgt 9,99 pro Monat, günstigere Tarife sind auch auf Aktionsbasis möglich. Gespräche ins Mobilnetz kosteten 25 Cents pro Sekunde.

Dazu kommen die Verbindungsgebühr von 29,99 sowie die Gebühren für TelefonBox und / oder Festnetz anschlussweise. Dank der Verwendung von Gigawürfel bietet die Firma Wodafone seit einiger Zeit auch das mobile Internet für Steckdosen an. Für diejenigen Kundinnen und Kundschaft, die zwar Erreichbarkeit wünschen, aber keinen DSL-Vertrag oder Internetanschluss brauchen, bietet die Firma mit dem Tarifen für das Zuhause Telefon einen Festnetzanschluss an.

Zunächst gibt es einen Nachlass auf die Monatsgrundgebühr, so dass Sie nur 4,99 statt der regulären 9,99 für die ersten 24 Lebensmonate zahlen. GigaAt Heimtelefon: Der Telefonanschluß von Wodafone per SIM-Karte ist 24 Kalendermonate lang und hat einen Preis von nur 4,99 ? - aber brauchst du ihn überhaupt? Damit Sie den Telefonanschluß benutzen können, benötigen Sie ein geeignetes "Festnetzkomfortgerät".

Sie haben die Wahl zwischen dem Festnetztelefon mit SIM-Kartenschlitz für 29,90 oder der Telefonzelle für 49,90 , an die Sie Ihr vorhandenes Festnetztelefon anschliessen können. Die Tarifumstellung erfolgt über eine SIM-Karte, die entweder in die Telefonzelle oder in das Alkatel-Telefon eingesetzt wird. Anrufe ins Mobilnetz werden mit je 25 Cents pro Min. abgerechnet - wer also öfter ins Mobilnetz geht, sollte diese Kosten auf jeden Fall in Betracht ziehen.

Was ist die Bewertung des Vodafone-Haustelefons? Wenn Sie bedenken, dass Sie auch die passende Geräte für den Einsatz benötigen (die Website erwähnt nicht, was mit dem Gerät möglich ist), ist der aktuelle Monatsendpreis über den 5 EUR pro Jahr. Dazu bedeutet das Ganze ja, dass man hier ein Festnetz Flat (ohne Anrufe ins Mobilfunknetz) für 4,99 ? erlangt.

Tatsächlich nicht: Auf der einen Seite gibt es billige Allnet Flats, die bereits für weniger als 7 Euro Grundpreis erhältlich sind. Ihr Plus: Eine reale Flatrate in allen dt. Netzen, ob ins Fest- oder Mobilfunknetz, sowie die Sprechqualität von Voodafone. Auch wenn Sie die Internet-Flatrate gar nicht benötigen, können Sie sie dennoch nahezu so billig nutzen wie mit der Hausrat.

Auch interessant

Mehr zum Thema