Home 1und1

Startseite 1und1

Der 1&1 HomeServer ermöglicht dank "WLAN 3. 0" schnelles, drahtloses Surfen im ganzen Haus. Die 1&1 MobileHome App ermöglicht Ihnen einen sicheren und bequemen Zugriff auf Ihren 1&1 HomeServer von überall. Der 1&1 MyWebsite Testbericht: der Homepage-Baukasten für Unternehmen. Alles über den DSL-HomeNet 6.

000 Tarif des Anbieters 1&1: individuelle Preise, Konditionen, Erfahrungen unserer Leser und vieles mehr! Auf http://home.1und1. de erreichen Sie das 1&1 Control Center und den 1&1 Webmailer.

I&1 HomeNet - Die 1and1 HomeServer Geschwindigkeit im Heimnetzwerk

Der 1&1 HomeServer erlaubt dank "WLAN 3G. 0" schnelles, kabelloses Surfen im ganzen Haus. Zudem macht es der HomeServer einfach, eigene Vorrichtungen miteinander zu vernetzen - als Digitalzentrale fungiert er unter anderem als Media-Server und Telefonsystem.

Die 1&1 bezeichnet dies dann als "1&1 HomeNet": Mit dem 1&1 HomeServer können z. B. im ganzen Hause Bilder, Videos und Videos gestreamt und die angebundenen Telefonapparate bis ins Detail gepflegt werden, mit ein wenig Bastelei kann das Heim auch weitgehend automatisiert werden. Mit dem 1&1 HomeServer können alle Internet-fähigen mobilen Geräte im eigenen Heim einfach über Netzwerkkabel oder kabellos über WLAN-Radio vernetzt werden.

Mit dem 1&1 HomeServer steht ein vielseitiges Heimnetzwerkzentrum zur Auswahl. Die Box-Hardware ist verborgen, viele Möglichkeiten der Hausvernetzung können ohne viel Fachwissen genutzt werden.

Es ist auch möglich, zu bestimmen, zu welchen Zeitpunkten und für wie lange gewisse Benutzer auf das Netz zugreifen können. Der Gastzugang kann auch eingerichtet werden - über den 1&1 HomeServer können sich Besucher in das Netz des 1&1 HomeNet mitwählen. Der Zugriff auf das 2. und 3. HomeNet ist jedoch weiterhin gesperrt. Der 1&1 HomeServer ist neben Internetanschluss, Computernetzwerk und Multimedia-Streaming auch für die gute altertümliche Festnetztelefonie verantwortlich.

Auf dem 1and1 Heimserver können prinzipiell sowohl Analogtelefone als auch kabellose DECT-Handsets betrieben werden. Im Gegensatz zum 1&1 HeimServer Speed+ oder zum 1&1 BusinessServer für Firmenkunden gibt es jedoch keinen Anschluß für ISDN-Endgeräte.

Dies hat einige Vorzüge, z.B. können viele der aus dem Internet bekannten Telefoniefunktionen wie z. B. Zweitanruf, Rufumschaltung und Konferenzgespräche auch mit handelsüblichen Telefonsystemen genutzt werden. Auch der 1&1 HomeServer ist HD-fähig und ermöglicht damit - als Konversationspartner mit HD-Telefonie-Hardware - eine besonders gute Telefonie. An den 1&1 HomeServer können bis zu sieben Telefonapparate angebunden werden, wodurch bis zu vier Anrufe parallel getätigt werden können.

Mit Hilfe der Konfiguration des HomeServers können für jedes einzelne Gerät umfassende Einstellmöglichkeiten vorgenommen werden, von der Nummernvergabe über die Rufumleitung bis hin zur automatisierten Verwendung von kostengünstigen Vorwahlen. Zusätzlich ermöglicht die Applikation den vollständigen Zugang zu der im Heimserver und im Adressbuch gespeicherten Rufliste.

Trotz seiner Erreichbarkeit ist der Kernbestandteil des 1&1 HomeServers eine leistungsfähige Allround-Hardware, die Technologie-Tüftlern alle Optionen zur Verfügung stellt, die sie benötigen, um ihr eigenes HomeNet aufzusetzen. Mit dem 1&1 Homeserver steht auch der beste WLAN-Empfang im ganzen Hause zur Verfügung.

Mehr zum Thema