Hl Komm / An!

Kommt schon!

Geschäftslösungen Verschiedene Firmen haben verschiedene Ansprüche an den elektronischen Wandels. Sie werden von uns von der Firma PÜUR begleitet. Und das mit einer Ratschläge, die Sie und Ihre persönlichen Wünsche verstehen. PÜUR - Ihr optimaler Partner für die Digitalisierung. Mit unserem umfangreichen Produktsortiment und unserer kompetenten Betreuung sind wir dort, wo Sie es bräuchten.

Und das mit exakt den richtigen Lösungsansätzen, die Sie anleiten.

Dabei helfen Ihnen unsere Telefonie-Produkte. Bei der Digitalisierung stehen wir Ihnen zur Seite - mit ausführlichen Auswertungen, fachkundiger Betreuung und langjährigem Know-how. Mit unseren Netzwerkprodukten gewährleisten wir Ihnen transparente Anbindungen und eine sehr gute Informationssicherheit.

lokal angebunden, global verzahnt!

Bereits zum dritten Mal in der Geschichte des Weihnachtsmarktes Leipzig können die Messebesucher von der Nutzung des WLANs von Leipzigern mitwirken. Der neue Standort bildet ein hochsicheres Umfeld für den Unternehmensbetrieb ihrer IT-Infrastruktur und verfügt über Speichermöglichkeiten unter der deutschen Datensouveränität. Besonders erfreulich ist es für den Leipzig-Telekommunikationsdienstleister, dieses große Kulturereignis vor allem in der eigenen Landeshauptstadt zu bewerben.

Die UPLINK Network GesmbH stellt den deutschsprachigen Radiosendern seit über einem Jahr die lang erwartete Variante zum Betreiben von UKW-Sendern zur Verfügung.

Von Primacom und HL kommt P?UR

Haben die UNITAS ihren Kabelbetreiber umgestellt? Wir haben mit P?UR Regional Manager Jorg Buschbeck über den neuen Firmennamen und den Hintergrund gesprochen. Weshalb haben sich Primacom und HL komm in Primacom Umbenennen? Jörg Buschbeck: Mehrere Kabelbetreiber und Internet Service Provider - Primacom, Pepcom, HL komm und Tele Columbus - haben sich zusammengetan.

Aus dem Zusammenwachsen der beiden Gesellschaften wird der drittgrößte Kabelbetreiber in Deutschland. Jörg Buschbeck: Wir wollen auch ein wenig auffällig sein. Besonders übersichtliche und unkomplizierte Offerten werden angeboten. Gibt es Primacom und HL komm nicht mehr? Jörg Buschbeck: Ja, das tun sie: Primacom und HL komm als Firma sind Ihre reinen Rechtspartner.

Jörg Buschbeck: Wir haben neue Offerten für alle, die neben dem Fernseher auch einen raschen Internetzugang ordern wollen. Genau das wollten viele Kundinnen und -kundinnen, weil sie beweglich sein wollen.

P?UR - Tele Columbus Group - HL komm wird P?UR

HL komm Telekommunikations ist eine Tochtergesellschaft der Telecolumbus AG und wird in Zukunft unter der Bezeichnung P?UR firmieren. Die HL komm ist Spezialist für leistungsstarken Internetzugang für Unternehmenskunden und für individuelle Lösungen im digitalen Geschäft. An die Stelle des bisherigen Markenauftritts der HL komm tritt nun die neue Bezeichnung P?UR, die seit Oktober 2017 das Privatkundenangebot der Tochterfirmen der Telekommunikation Columbus AG prägt.

PÜUR stellt sich in der Branche als kompetente Partnerin im Bereich der digitalen Medien für Firmen jeder Größenordnung dar. Die HL komm, deren wirtschaftsrechtlicher Firmenname fortgeführt wird, wird mit dem Markenwechsel auch ihren Schwerpunkt auf eine überregionale Orientierung legen und ihren hohen Kundennutzenanspruch auf höchste Nähe, Effizienz und Flexibiltät unterstreichen. Neben den bestehenden Kerngebieten Leipzig und Mitteldeutschland werden bereits heute in allen Gebieten, in denen P?UR seine LWL-Netze als bundesweites Telekomunternehmen unterhält, Firmenlösungen aufgesetzt.

Mit den ISO-Zertifikaten für Qualitätssicherung und IT-Sicherheit, die die HL komm Telekommunikations mit Sitz in Berlin im vergangenen Jahr erhielt, wird die gleichbleibende Produktqualität auf internationaler Ebene nachgewiesen. Die besonderen Serviceanforderungen der Unternehmenskunden werden auch in Zukunft durch einen persönlichen Kontakt und Projektleiter, maßgeschneiderte Service Level Agreements und einen 24/7-Bereitschaftsdienst zur Fehlerabnahme gewährleistet. "â??Wir stehen zu unseren Wurzeln als stark in Zentraldeutschland verwurzeltes, Leipzig ansÃ?ssiges Unter-nehmen, das hier in ein frisches, hochsichere Datenzentrum und ein hochmodernes BÃ?rogebÃ?ude investiert und damit fÃ?r weiteres wachstumsorientiertes Wirtschaften gerÃ?stet istâ??, sagt Richard Fahringer, Managing Director von HL komm und bei der Tele Columbus AG zustÃ?

"Timm Degenhardt, CEO der Tele Columbus AG, ergänzt: "Die Integration von HL komm in die Tele Columbus AG in den letzten zwei Jahren hat bewiesen, dass Corporate Solutions unser Produktportfolio mit hohen Wachstumspotenzialen durchwachsen. Mit der gemeinsamen Markenbildung sind die Synergieeffekte von Geschäfts- und Privatkundenangebot auf der Grundlage unseres leistungsstarken Glasfasernetzwerks nun auch nach aussen hin ersichtlich.

Die Carrier Services und Corporate Solutions werden im Geschäftskundensegment auf der Grundlage des unternehmenseigenen Glasfasernetzwerks angeboten. Sie ist eine Tochtergesellschaft der Tele Columbus AG, dem drittgrößten deutschsprachigen Kabelbetreiber, und umfasst rund 3,6 Mio. Haushalten in Deutschland. Die Tele Columbus mit Hauptsitz in Berlin und Filialen in Leipzig, Hamburg, Ratingen und Niederösterreich stammt aus dem Jahr 1985.

Seit Jänner 2015 ist die Telecom AG im Geregelten Markt in Frankfurt (Prime Standard) und seit Jänner 2015 im S-DAX vertreten.

Auch interessant

Mehr zum Thema