Highspeed Login

Hochgeschwindigkeits-Login

"Alternativ Login Highspeed Internet Webmail. Auf das jeder registrierte Benutzer mit individuellen Zugangsdaten zugreifen kann. Dank SpeedGo sind Sie mit hoher Geschwindigkeit immer in Bewegung - automatisch. Die Preise und Lieferzeiten erhalten Sie nach erfolgreicher Anmeldung. Mit LTE Highspeed sichern Sie sich jetzt Ihr persönliches Angebot aus Handy und Tarif zu exklusiv günstigen Preisen.

Highspeed-Internet nicht für alle: Keine flächendeckende 5G-Erweiterung vorgesehen.

Ungeachtet der verschärften Bedingungen für den Aufbau des schnelllebigen Mobilfunks in Deutschland sind auch in Zukunft drahtlose Löcher möglich. Auf der Grundlage der von der BA (BNetzA) am kommenden Tag festgelegten Regeln sollen im Frühling 2019 5G-Frequenzen ersteigert werden - bis Ende 2022 sollen zumindest 98 Prozentpunkte der in Deutschland ansässigen Privathaushalte einen schnelleren Mobilfunkanschluss haben.

Die Download-Geschwindigkeit muss mind. 100 MB pro Sek. betragen. Es müssen jedoch alle Schnellstraßen, Bundes- und Landesstraßen sowie bedeutende Eisenbahn- und Wasserstraßen mit dem Schnellstraßennetz verbunden sein. Sie hatte versucht, einen Ausgleich zwischen den Anliegen der Netzwerkbetreiber und denen der Bevölkerung herzustellen. Beispielsweise werden Telekommunikationsgesellschaften nicht dazu verpflichtet sein, ihre Netzwerke für das NationalRoaming zu öffnen.

National Roaming heißt, dass ein Konsument in einem Radioloch das Netzwerk eines anderen Providers unentgeltlich benutzen kann - bisher war dies nur im Inland möglich. Nach der Vergaberegelung sind die Netzwerkbetreiber jedoch von der BNetzA dazu angehalten, mit ihren Mitbewerbern über die fachliche und vertragsmäßige Zusammenarbeit zu beraten. Darüber hinaus könnten Gesetzesänderungen das National Roaming zu einem späteren Zeitpunkt erzwingen.

"Sollten nun, wie von den Beiratsmitgliedern angekuendigt, zügig weitere rechtliche Straffungen in Bezug auf verbindliche nationale Roaming- und Dienstanbieterpflichten eingeplant werden, wird die Versteigerung schliesslich zu einem politischen Spielleistungsball - zum Schaden des digitalen Standortes Deutschland. "Mit der Frequenzzuteilung geben wir Planungs- und Investitionsschutz und leisten einen Beitrag zum bedarfsorientierten, raschen Aufbau der Mobilkommunikationsnetze in Deutschland", sagte er.

Das Advisory Council appellierte an die FNB, "ihre Chancen zu nutzen, um die Marktakteure zur maximalen Zusammenarbeit zu motivieren, damit alle Entleiher Zugang zu so konsistenten Netzen wie möglich haben". Es ging um die Anrechnung von Optionen - wenn nur ein Netzwerk auf einer Landesstraße empfangen werden kann, ist dies aus der Sicht der Netzwerkagentur kein Funklöchlein - obwohl es dort keinen Empfangsmöglichkeiten für Kundinnen und Kunden der anderen Netzwerkbetreiber gibt.

Niedersachsens Landesumweltminister Olaf Lies (SPD), stellvertretender Beiratsvorsitzender, bewertete die Vergaberichtlinien ebenfalls in ihrer Gesamtheit als vorteilhaft, sagte aber auch: "Für mich ist das keineswegs genug, um eine bundesweite Belieferung in Deutschland aufzubauen. "Er geht davon aus, dass zumindest 10 Prozentpunkte der Gesamtfläche der Bundesrepublik Deutschland radioaktiv sein werden. Das Beratungsgremium appellierte an die Regierung und die BNetzA, ein Leitbild für dieses Thema zu erarbeiten.

Die Erweiterung von 5G auf der Bahn wird als zweitrangiges Thema behandelt", bemängelten die grünen Europaabgeordneten Margit Stumpp und Katharina Dröge.

Mehr zum Thema