High Speed test Internet

Hochgeschwindigkeits-Test Internet

Klassische DSL-Bandbreiten versprechen schnelles Surfen im Internet, aber ein VDSL-Anschluss sorgt auch für DSL-Hochgeschwindigkeit. Hierfür sind spezielle, leistungsstarke Server mit Hochgeschwindigkeitsverbindungen erforderlich. Unter www.speedtest.cnlab.

finden Sie zum Beispiel Testprogramme, die in der Regel eine Volumenbegrenzung haben und keine unbegrenzte Geschwindigkeit bieten (Drosselung). Sie wollen - hier benötigen Sie eine größere Bandbreite mit hoher Geschwindigkeit.

Internet Top-Speed jetzt prüfen und miteinander abgleichen!

Möchten Sie ein schnelles Internet? Überprüfen Sie jetzt Ihr Geschwindigkeitspotenzial! Lahmer Internet muss es nicht sein! Erkennen Sie rasch und unkompliziert, wie rasch Sie zu Haus im Internet unterwegs sind: Gib oben deine Privatadresse ein und nach einem kleinen Check erfährst du, mit wie vielen MBit/s du zu Haus höchstens surfst.

Der Geschwindigkeitsvergleich verdeutlicht auf eindrucksvolle Weise den Schnelligkeitsvorteil von schnellen Internetverbindungen. Hieraus kann auch geschlossen werden, dass diejenigen, die regelmässig grosse Datenmengen aus dem Internet abrufen, vor allem vom schnellen Internet profitieren. Zum Beispiel Spieler, die Spiele und Aktualisierungen ohne lange Wartezeiten downloaden wollen, oder Film- und Serienfreunde, die ihre Filme entweder downloaden oder direkt aufzeichnen.

Überall dort, wo mehrere Menschen parallel Daten downloaden, Videostreams durchführen oder im Internet unterwegs sind, wird eine kurze Verbindung empfohlen. Dank einer raschen Internetverbindung von einem DSL- oder Kabelanbieter kommen sich mehrere Haushaltsbewohner nicht gegenseitig in die Quere, da genügend Breitband für alle zur Auswahl steht.

Internet: Wie man schnell surft

Bei der Suche nach dem Verbraucher konzentrieren sich die Internetprovider vor allem auf eines: auf Schnelligkeit, Schnelligkeit und Schnelligkeit. "Wir haben eine Übertragungsrate von 500 Megabit pro Sekunde", werbt der Umrichter. Swisscom bietet ihren Kundinnen und Kundschaft auf dem Data Highway gar eine Übertragungsrate von bis zu 1 GBit pro s an. Für viele Alltagsanwendungen reicht ein Promille der teureren Drehzahl aus (siehe "Was benötigt wie viel Drehzahl?").

"Es ist in der Tat fragwürdig, ob die privaten Haushalte wirklich eine Übertragungsrate von mehr als 100 Mbit/s benötigen ", sagt Peter Heinzmann, Internet-Technologe an der Fachhochschule Rappertow. Für das Wellenreiten genügt eine Verbindungsgeschwindigkeit von etwa 20 Mbit/s. Sie bemerken kaum einen Fortschritt, wenn Sie sie auf 100, 500 oder sogar 1000 Mbit anheben.

Auch wenn vier Menschen vier unterschiedliche TV-Programme in Ultra-HD zur gleichen Zeit sehen, reichen 100 Megabit. Anschließend bremsen Einschränkungen der Endgeräte (z.B. WLAN), fehlerhafte Eingaben oder alte Geräte die Drehzahl.

Auch interessant

Mehr zum Thema