Günstiges Internet für Zuhause ohne Telefon

Billiges Internet für zu Hause ohne Telefon

In diesem Bereich ist eine Internet-Wohnung ohne Festnetzanschluss problemlos möglich. Für die Datenübertragung nutzt die DSL-Technologie die vorhandenen Kupferkabel des Festnetzes. Er ist damit der Nachfolger aller mobilen Internet-Vorgänger wie HSDPA, UMTS, GPRS und EDGE. Das Internet - aber bitte günstig. Die Straße zum billigen Internet ist geebnet - sie wird immer billiger und einfacher.

Internet-Tarifrechner 2018 - alle Provider und Preise kostenlos getestet

Tragen Sie dazu Ihre Ortsvorwahl ein, selektieren Sie Ihre Schnelligkeit und die gewÃ?nschte Vertragsdauer und Ã?berprÃ?fen Sie "Vergleichen". Gezeigt werden die aktuellen Offerten von über 220 Internet-Providern. Haben Sie sich für einen Preis entschieden, drücken Sie auf "Weiter". Sie können dann alle Tarifinformationen wieder für sich einsehen und mögliche Tarifverlängerungen reservieren oder ganz unkompliziert weiter anklicken und Ihre Geräte auswählen.

Tragen Sie dazu alle notwendigen Angaben ein und ordern Sie Ihren neuen Internetzugang gleich hier. Die Märkte für DSL-Breitbandanschlüsse verändern sich. Im Laufe der letzten Jahre sind die Gebühren für das schnelle Internet drastisch gefallen, während die Inklusivdienste weiter anstiegen. Mit einer Download-Geschwindigkeit von ca. 15.000 Kbit/s kosten DSL bei den billigsten Providern weniger als 25 EUR pro Monat.

Darüber hinaus treten immer wieder neue Provider in den Wettbewerb ein und die Verbindung von Festnetz- und DSL-Anschluss ist nicht mehr unbedingt erforderlich. Fast DSL ist auch in Verbindung mit einem Kabelsalat oder über das Mobilnetz mit dem neuen Datenübertragungstandard LTE erhältlich. Eine alte Tarifierung mit einer Rate von 6.000 Kbit/s ist in der Regel noch über 40 pro Monat, mit einem DSL-Preisvergleich spart man bis zu 50% der bisher entstandenen Mehrkosten.

Sie werden in Zukunft noch rascher im Internet sein und je nach Provider interessante Zusatzdienste wie z. B. Fernseher über den DSL-Anschluss und eine Telefonflatrate ins dt. Netz mitnehmen. Wir brauchen nur Ihre Vorwahl, damit wir die billigsten Preise für Ihre Gegend bestimmen können. Du entscheidest, welche minimale Download-Geschwindigkeit die dargestellten Preise bieten, ob Zusatzdienste inbegriffen sind und welche Art von Zugang du in Zukunft zum Internet nutzen möchtest.

Haben Sie einen geeigneten Preis ermittelt, überprüfen Sie die Erreichbarkeit per Mausklick und geben Sie Ihre vollständige Anschrift an. Diese Preise beinhalten alle Neukundenrabatte und Spezialrabatte, aber auch zusätzlich Verbindungsgebühren oder Einmalkosten für Hardwaresysteme. Mit dem Tarifkalkulator verschaffen Sie sich einen umfangreichen Einblick in die DSL-Anbietertarife in Ihrer Nähe und können die genaue Monatsgebühr berechnen.

Breitbandanschlüsse über Kabelnetz und Netz können in der Regel ohne Begrenzung des Stromverbrauchs genutzt werden, Einschränkungen gelten ab einem Datenkonsum von 300 GB oder mehr. Das schnelle Internet über Mobilnetze wird rascher begrenzt. Anschließend regelt der DSL-Anbieter die Geschwindigkeiten kräftig und ein ganz normales Surfverhalten ist kaum noch möglich.

Mehr zum Thema