Größte Internetleitung

Grösster Internetanschluss

Schnelles Internet - wer möchte es nicht? Der größte von ihnen ist wahrscheinlich das Münchner M-Netz. Die Vodafone Kabel Deutschland ist der größte Kabelnetzbetreiber in Deutschland. Der weltweit größte CIX (Commercial Internet Node) ist der DE-CIX in Frankfurt am Main. Zu den beiden größten Anbietern gehören Kabel Deutschland und Unitymedia.

Die 10 besten Internetanschlüsse weltweit

ontoerror=function(e,t){return 10},t. src=i+r,n},n}return e. prototype=new t,new e};var r=function(e){e.data.currentTarget.removeEventListener("onLoad",this),i=e.data};n. checkNetwork=function(e,t){void 0! =e&&&&&void 0! =t? n.NetworkSpeedCheck(). length,i}catch(e){}}}}},r. startCheckChange=function(t){var n=t|t||t|{},r=n. interval||||||300;return a=n.clearAfter|||||||||||0,i=this, e=this. erhaltenOB=Funktion (e){r. Dispatch("clear",{event: "clear",data:i})}}}}Rückgabe e. prototype=new t,e}()();n.IQDObject=n. getObjectWithClone=function(e){function t(e){if(a. call(this), void 0! =e) {var t=n. getObjectWithClone();for(var i in e)t[i]=e[i]}return t}return t}return t}return t. prototype=new a,t.prototype. clone=function(e){var t={};for(var i in this) "clone"! 1,IQD.Utils.getConfiguration(e,t,window.IQD.InViewConf,n)}}}}Rückgabe e. prototype=new t,e}()))), void 0===============fenster.IQD.Events&&&(window.IQD. IQD.Views.addEventListener("startRender",d),e.addEvent(window.IQD.Utils.Constant.win, "resize",d),e.addEvent(window.IQD.Utils.Constant.win, "scroll",d),a=setInterval(l,125)}return e. prototype=new t,e}())),void 0=============Window.IQD.Slots&(window.IQD.

removeClass("fixi"),e=t=n=i=i=i=o=null},r}return e. prototype=new t,e}()))),window.IQD.StickSkyUAP=window.IQD.StickySkyUAP. setSticky,void 0===========fenster.IQD.CssSuggest&&(window.IQD. substr(0,n.index)+"-"+e. substr (n.index,1).toLowerCase()+e.substr(n.index+1,e.length),n=t. exec(e);return e} return e}return i. prototype=new t,new i}}}}}return e. prototype=new t,e}())))),void 0==============fenster.IQD.ReloadHandle&&&&&(window.IQD. Auch in unserer direkten Umgebung können Sie viel rascher surfen als in diesem Land. Schnellste in der Schweiz (14,5 Mbit/s) und den Niederlanden (14,2 Mbit/s). Mit 12,3 Mbit/s ist das Netzwerk auch in Testchien im Schnitt signifikant flotter als in Deutschland: Rang 10: Die Finnen surfen mit einer durchschnittlichen Downloadrate von 12,1 Mbit/s. Die Finnen surfen mit einer durchschnittlichen Downloadrate von 12,1 Mbit/s.

Rang 9: Mit 12,3 Megabit pro Sek. im Web sind die Tschechien ständiger. 8. Platz: In Irland beträgt die mittlere Übertragungsrate 12,7 Mbit/s, 24 Prozentpunkte mehr als im Vorjahr. 7. Platz: Im Baltikum Lettland beträgt die mittlere Übertragungsrate zum Stromnetz 13 Megabit pro Sekunde. Die Übertragungsrate beträgt 13 Megabit pro Sekunde. Die Übertragungsrate beträgt 13 Megabit pro Sekunde.

6. Platz: Unsere holländischen Nachbarländer bewältigen den sprunghaften Anstieg auf 14,2 Mbit/s. 5. Platz: Die Schweiz gehört zu den Top 5 Ländern mit dem besten Internetzugang. Ein Video in SD-Qualität von 1 Gigabyte kann in ca. 10 min heruntergeladen werden. 4. Platz: Schweden mit einer Übertragungsrate von 14,6 Mbit/s.

3. Platz: Japan ist Hightech und hat eine schnelle 15,2 Mbit/s Internetverbindung. 2. Platz: In Chinas Verwaltungszone können Sie mit einem Durchschnitt von 16,8 Megabit pro Sekunde auskommen. In Hongkong hat sich die Internetgeschwindigkeit im Vorjahresvergleich um 37 Prozentpunkte verbessert. 1. Platz: Südkorea liegt mit einer Übertragungsrate von 22,2 Megabit pro Sekunde an der Spitze der Internetschnellsten unter den Ländern.

Rang 29: Deutschland liegt mit 8,8 Mbit/s noch unter den 30 Länder mit dem besten Web.

Mehr zum Thema