Geschwindigkeitstest Wlan

Drehzahlmessung Wlan

Sie erhalten die genauesten Messergebnisse, wenn Sie Ihre Computer- oder Internetgeschwindigkeit mit unserem Geschwindigkeitstest testen! Sie wollen eine hohe und zuverlässige Geschwindigkeit Ihres WLANs zu Hause sicherstellen? Erfahren Sie, wie Sie Ihr WLAN testen können. Beim Einsatz von WLAN kann es immer zu Abweichungen in der Bandbreite kommen. Mit WiFi Explore wird die Netzwerkgeschwindigkeit in Sekundenschnelle mit einem Klick gemessen und das lokale Netzwerk nach Online-Geräten durchsucht.

Um die Geschwindigkeit Ihres WLAN-Netzwerks zu Haus zu testen, gehen Sie wie folgt vor

Du willst sichergehen, dass alles so läuft, wie es sein soll. Ob Sie einen neuen 4K Hollywood-Filmhit zu Haus strömen oder mehrere GB an Dateien für Ihre tägliche Arbeitsumgebung transferieren, Ihr WLAN wird zu einem unverzichtbaren Hausgerät. Also, wenn Sie das Gefuehl haben, dass Ihre Internetverbindung nicht wirklich vom Boden kommt, muessen Sie nur ein paar kostenfreie Kurztests machen, um das aufgetretene Fehler zu erkennen.

Zum Glück ist es viel leichter, Ihre WLAN-Leistung zu überprüfen, als einen Arzttermin zu vereinbaren. Um Ihr drahtloses Home-Netzwerk zu überprüfen, sollten Sie sich zwei wesentliche Punkte ansehen: Der erste Messwert ist die Geschwindigkeit der an Ihr privates Netzwerk übertragenen Dateien, mit der Sie Ihre E-Mails einsehen und Anlagen auf- oder abspeichern können.

Sie können mit Ihrem Notebook, Tablett, Smartfernseher oder einem anderen webfähigen Endgerät im Web navigieren. Mit der Upload-Geschwindigkeit wird das Gegenstück zur Download-Geschwindigkeit gemessen - sie gibt an, wie rasch Sie von Ihrem Netz ausgehende Informationen an andere weiterleiten können. Bei einem Geschwindigkeitstest siehst du auch eine Messgröße für deinen Klingelton, die im Wesentlichen die Antwortzeit deines WLANs ist.

Am schnellsten, einfachsten und unkompliziertesten lässt sich die WLAN-Geschwindigkeit mit einem kostenfreien browserbasierten Test ermitteln, wie er von der Internet-Geschwindigkeitstestfirma OOKLA unter Speedtest.net durchgeführt wird. OOKLA verfügt mit mehr als 8 Mrd. Versuchen über mehr Informationen zum Geschwindigkeitsvergleich als jeder andere Prüfer auf dem Weltmarkt. Schnelltests und vergleichbare browserbasierte Applikationen übertragen und downloaden eine kleine Datenmenge und erfassen dann die Geschwindigkeit der Datenübertragung - so unkompliziert ist das.

Alles, was Sie tun müssen, um es zu prüfen, ist, auf die Webseite zu gehen und auf eine Taste zu klick. Vor dem Anklicken der verlockenden Start Test Taste sollten Sie eine optimale Arbeitsumgebung für den Test einrichten. Andernfalls wäre dies Ihrem WLAN gegenüber nicht angemessen. Achten Sie zunächst darauf, dass Ihr drahtloser Router nicht durch Objekte blockiert wird und dass niemand sonst im Hause im Netz surft und die gesamte Bande für sich selbst verbraucht, sei es SnapChat oder Streamen.

Halten Sie Ihr Endgerät auf Tests ausgerichtet, indem Sie alle geöffneten Web-Seiten in Ihrem Webbrowser schliessen und alle aktiven Up- und Downloads anhalten oder stornieren. Bei den meisten Testanwendungen wird Ihr Aufenthaltsort und Ihre Verbindungsdauer selbstständig bestimmt; andernfalls müssen Sie diese Informationen möglicherweise selbst eintragen.

Sind diese Vorarbeiten erledigt und Ihr WLAN gelockert, kann der Geschwindigkeitstest beginnen. Nahezu alles in Ihrem Zuhause hat einen Webbrowser, also starten Sie den Test auf Ihrem Notebook, Ihrem iPhone, Ihrer Spielekonsole oder einem anderen häufigen Endgerät. Auf diese Weise können Sie herausfinden, ob Geschwindigkeitsunterschiede mit dem betreffenden Endgerät verbunden sind.

Versuchen Sie auch andere Standorte, da die Geschwindigkeit auch von der Distanz zu Ihrem Kreuzschienenrouter abhängt. Abschließend sollten Sie immer zu unterschiedlichen Zeiten des Tages testen, um Schwankungen zu vermeiden. In der Regel verläuft das WLAN zwischen 17:00 und 22:00 Uhr mäßig. Falls die Resultate nicht wie erwünscht sind, können Sie einige wenige Arbeitsschritte ausführen, bevor Sie Ihren ISP benachrichtigen, Ihren Kreuzschienenrouter auf den neuesten Stand bringen oder einen Bereichsverlängerer einbauen.

Zuerst müssen Sie die Einstellung wiederholen und den Fräser neu starten, um sicherzustellen, dass die langsamen Drehzahlen nicht auf ein bestimmtes technologisches Hindernis zurückgehen. Versuchs mit dem Fräser in einen offenen Raum in der Raummitte oder im Büro, damit er nicht in der NÃ??he von konkurrierender Elektronik, drahtlosen GerÃ?ten, Metallen oder Beton ist.

Achten Sie darauf, dass Ihr Modell nicht aus dem Jahr 1999 stammt! Auf diese Weise können Sie bestimmen, ob die langsame Geschwindigkeit ein Defekt Ihres Internet Service Providers oder von WLAN-Geräten ist. Falls das Kabelproblem durch Ihren eigenen Kreuzschienenrouter hervorgerufen wird, können Sie einen Wechsel zu einem neuen Kreuzschienenrouter in Betracht ziehen, der den neuesten WLAN-Standard, 802.11ac, bereitstellt.

Wenn Sie einen vielbeschäftigten Hausgebrauch mit vielen Endgeräten haben, sollte Ihr zukünftiger WLAN-Router die Funktion für die gleichzeitige Übertragung von MU-MIMO anbieten, anstatt auf die Ankunft eines bestimmten Endgeräts wie ein Router ohne Unterstützung von MF-MIMO zu warteten.

Auch interessant

Mehr zum Thema