Geschwindigkeit Internet Messen Online

Speed Internet Messen Online

manchmal schneller am frühen Morgen, wenn weniger Leute online sind. ¿Wie schnell ist Ihre Internetverbindung? Buchen ohne Mindestlaufzeit; jetzt DSL Speedcheck online bei Speedtest: Es sind einfach zu viele Leute gleichzeitig mit dem Smartphone online.

Das Internet zu verlangsamt - Berater von Fachleuten

Der Spaß ist groß, wenn das angeblich fast DSL endlich auf den Heimanschluss umgestellt wurde. Das Gespräch war mit 16 Mbit/s, aber nach einer kurzen Zeit merkt man: Nicht einmal die halbe Geschwindigkeit ist überschritten. Wenn Sie meilenweit von der nächstgelegenen Börse leben, sollten Sie kritisch sein, wenn Ihnen DSL mit 16 Mbit/s geboten wird.

Vor einer vorzeitigen Vertragsauflösung sollten Sie sich im Vorfeld darüber informieren, was Ihnen zugesichert wurde und ob es weitere Ursachen für die schlechte Performance gibt. Wenn Ihnen z. B. eine Geschwindigkeit von 16 Mbit/s zugesichert wurde, Sie aber nur 6 Mbit/s bekommen, haben Sie gute Aussichten auf ein Vorkaufsrecht.

Allerdings sollten Sie im Voraus festlegen, wie hoch die tatsächliche Geschwindigkeit Ihres Internets ist. Zum Beispiel wegen einer erhöhten Netzwerkauslastung oder auch wegen defekter Technikkomponenten auf Ihrem Windows. Sie können auch verschiedene Online-Testprogramme wie z.B. den Geschwindigkeitsmesser verwenden. Der Download-Wert ist für Sie von Bedeutung, da die vom Anbieter zur Verfügung gestellten Informationen auf ihn verweisen. Wenn Ihnen also DSL mit 16 Mbit/s zugesagt wurde, sollte der Download-Wert in der Nähe dieser Größe liegen.

Unterschreitet das Resultat der Geschwindigkeitsprüfung nicht nachhaltig den zugesagten Betrag, wird es aufgrund der großen Anzahl von Einflussparametern schwer sein, eine Beendigung zu erzwingen. Möglicherweise ist Ihr WLAN-Stick nicht richtig eingestellt oder der Receive ist zu schlecht, um schnellere Übertragungsgeschwindigkeiten zu erreichen. Teste daher deine Geschwindigkeit über mehrere Tage zu unterschiedlichen Zeitpunkten.

Erst wenn diese wesentlich kleiner ist, haben Sie die Möglichkeit auf ein außerordentliches Kündigungsrecht. Anhand der Gesamtnote können Sie auf einen Blick erkennen, ob die Verbindung "optimal", "akzeptabel" oder "zu niedrig" ist. Wenn sich nach mehreren Messvorgängen herausstellt, dass Ihr DSL eindeutig zu träge ist, wenden Sie sich zunächst an den Anbieter.

Wenn dies nicht gelingt oder Sie feststellen, dass die zugesagte Geschwindigkeit an Ihrem Standort nicht zur Verfügung steht, sind die Aussichten gut. Ein DSL-Nutzer hatte im speziellen Falle aus dem Jahr 2009 vom Anbieter eine Geschwindigkeit von 16 Mbit/s zugesagt bekommen. Nach dem Verbindungswechsel wurden jedoch nur noch 3 Mbit/s erreicht.

Mit anderen Worten, nicht einmal 20 Prozentpunkte der ursprünglichen Leistungsversprechen. In dem Rechtsstreit stellte das Landgericht fest, dass es unangemessen ist, dass der Kunde in einem 24-Monats-Vertrag festgehalten wird und eine so niedrige Performance erhält. Ebenso wenig entschuldigen die Bestimmungen in den Allgemeinen Geschäftsbedinungen des Anbieters, nach denen nur die fachlich vertretbare Geschwindigkeit vor Ort zu liefern ist, dies.

Wurden Ihnen eine bessere Performance als erwartet zugesagt? Ist die erbrachte Leistungserbringung signifikant unter der zugesagten Leistungserbringung? Hast du die niedrige Energie über mehrere Tage und zu unterschiedlichen Zeiten ausprobiert? Hast du deinen Anbieter bereits über die schwache Performance aufgeklärt und ihn gebeten, das Problem zu beheben?

Mehr zum Thema