Fritzbox Voip Einstellungen

Voip-Einstellungen der Fritzbox

Auf Telefon ? Meine Telefonnummern ?Anschlusseinstellungen. in der Benutzeroberfläche unter "Einstellungen > Erweiterte Einstellungen" klicken. Beispiel für die Box-Konfiguration zur Verwendung des VoIP-SIP-Treibers mit einem AVM Fritz!

Dieser Beitrag befasst sich mit der Konfiguration von VoIP (Voice over IP) auf einer AVM Fritzbox mit Firmware-Version 6.01. Hier wurde eine Faltschachtelfon WLAN 7390 eingesetzt. Das Verfahren ist jedoch bei allen Fritz!boxen, die das Telefonieren ermöglichen, weitgehend gleich. In diesem Handbuch wird von der FRITZ!Box auch SIP-Trunking mit mehreren Telefonnummern oder Rufnummernblocks unterstüzt.

Registrieren Sie sich jetzt mit Ihrem Webbrowser auf der Fritz!box. Gehen Sie nach der Übersichtsdarstellung in das Submenü "Telefonie": Gehen Sie hier in das Submenü "Eigene Nummern": Geben Sie hier folgendes ein:

Nutzername: Sie haben den Nutzernamen bei der Registrierung per E-Mail zugesandt bekommen, können ihn aber jederzeit in unserer Weboberfläche nachlesen. Passwort: Sehen Sie sich den Benutzernamen an. Provider nutzt SIP-Trunking: Freischalten Wenn Sie mehrere Telefonnummern haben, können Sie diese nun durch Anklicken von Telefonnummer hinzufüged. auslösen. In der Assistentin wird die Belegung wieder eingeblendet und Ihre Fritz!box unterzieht Ihre Fritz!box einem automatischen Einstellungstest.

Solange Sie nicht wieder in der Rufnummernübersicht sind. Wiederholen Sie den Klick auf das Icon Edit für das VoIP-Konto: Stellen Sie die anderen Einstellungen wie folge: 1:

Der erste Schritt ist die Verbindung zur FRITZ! Box-Benutzeroberfläche. Vergewissern Sie sich, dass Ihr Rechner über ein LAN-Kabel (LAN 2) oder WLAN mit der FRITZ! Box in Verbindung steht. Mit einem Klick auf den Menüeintrag Telefonie (1) -> Eigene Telefonnummern (2) -> Neue Telefonnummer (3) können Sie Ihre Internet-Telefonnummer in der Box FRITZ! einrichten.

Den IP-basierten Port (1) auswählen und auf Weiter (2) drücken. Sämtliche Angaben finden Sie in dem Brief, den Sie bei der Registrierung oder in Ihrem Kundenverwaltungsportal erhielten. Geben Sie Ihre Telefon-Nummer (interne Nummer ohne Vorwahl) unter Telefon -Nummer für die Registrierung und Intern-Nummer in der FritzBox ein.

Tragen Sie im Eingabefeld User name Ihren SCIP-Benutzernamen für Ihre Internet-Telefonnummer ein. Gib dein SIP-Passwort für deine Internet-Telefonnummer in das Eingabefeld Passwort ein. ch " und dann auf Weiter klick. Verwirren Sie sich nicht durch diese Fehlernachricht und drücken Sie Weiter (2). Wechseln Sie nun in den Bearbeitungsmodus, indem Sie auf das Stift-Symbol (1) der nachfolgend markierten neuen Telefonnummer drücken.

Vergewissern Sie sich, dass die folgenden Einstellungen unter Telefonnummernformat (1) und Funktionen (2) korrekt sind. Bestätigen Sie dann die Einstellungen mit OK (3). Du kehrst nun auf die Übersicht deiner Telefonnummern zurück. Standardmäßig antworten Ihre verbundenen Telefonapparate auf alle konfigurierten Telefonnummern und nutzen die erste konfigurierte Telefonnummer für abgehende Anrufe.

ist ein Schutzgerät für die VoIP-Telefonie..... Für den Falle, dass jemand Zugang zu Ihren VoIP-Zugangsdaten erhält, kann diese Personen mit Ihrer Telefonnummer telefonieren. Wenn die Telefonkosten innerhalb eines Monates über EUR 40 liegen, sind ausgehende Gespräche nicht mehr möglich. Beim Wählen einer Mautnummer hört man das Belegtzeichen.

Ankommende Rufe sind nach wie vor möglich. Auch abgehende Rufe an Notfallnummern (112, 117, 118, 143, 144 und 147) sind möglich.

Auch interessant

Mehr zum Thema