Fritzbox 7490 vlan

Vlan Fritzbox 7490 vlan

Im Router-Modus baut die FRITZ! Box keine Internetverbindung auf. 1 x Fritz 7490 Ist es möglich, dass die FritzBox 7490 VLAN-Pakete (802.1Q) verarbeitet oder die Ports taggen und untaggen? Aktivieren Sie das Kontrollkästchen für "VLAN for the.

Wofür genau ist das VLan, kann ich also die Geräte zuordnen. Es sollen verschiedene Vlans mit eigenem IP-Bereich erstellt werden.

In der FRITZ Production Box wird 1 News Install FRITZ!OS der FRITZ!Box installiert.

Im Router-Modus baut die FRITZ! Box keine Internet-Verbindung auf. Box: "PPPoE-Fehler: DSL-Synchronisation fehlgeschlagen [....]" "PPPoE-Fehler: Falsche Parametereinstellung [....]" "PPPoE-Fehler: Falsche Dienstbezeichnung [....]"" "PPPoE-Fehler: Ungültiges Datenpaket vom PPPoE-Server [...]" "PPPoE-Fehler: PPPoE-Server berichtet einen System-Fehler [....]" "PPPoE-Fehler: PPPoE-Server berichtet ein aufgetretenes Datenproblem [....]" "PPPoE-Fehler: Unkenntlicher Datenfehler [....]"" "PPPoE-Fehler: Timeout [....]" Hinweis: Alle Funktionen und Einstellhinweise in diesem Handbuch sind auf das aktuell gültige FRITZ!-Betriebssystem der FRITZ! Box zurückzuführen.

Diese Aktion ist nur durchzuführen, wenn die Box FRITZ! mit dem DSL-Anschluss in Verbindung steht: Auf " Systeme " in der Bedienoberfläche der Box FRITZ! tippen. Im Systemmenü auf Events tippen. In der Auswahlliste "Internetverbindung" auswählen. Wird vor den Fehler PPPoE die Nachricht "DSL ist nicht verfügbar" oder "DSL reagiert nicht" ausgegeben, folgen Sie den Schritten in der Bedienungsanleitung Häufiger Abbruch der DSLAnschluss.

Die FRITZ! Box kann in einigen Ausnahmefällen nicht alle Verbindungsparameter eines Internet-Zugangs von Wodafone korrekt einstellen. Wenn Sie keinen Modem-Installationscode empfangen haben, stellen Sie die Verbindung zum Internet zunächst einmal selbst ein, indem Sie "Anderer Internet-Provider" auswählen: Wenn Sie von Wodafone einen Modem-Installationscode empfangen haben, gehen Sie wie folgt vor: Auf " Wizards " in der FRITZ! Box anklicken.

Auf " Internet-Zugang einstellen " im Menüpunkt "Assistenten" tippen. Wähle "Vodafone" aus der Dropdown-Liste "Internet Service Provider". Schalten Sie die Funktion "Automatische Konfiguration mit Modem-Installationscode" ein und drücken Sie "Weiter". Befolgen Sie die Anleitungen des Wizards und drücken Sie "Weiter". Die nachfolgenden Schritte sind nur dann durchzuführen, wenn Sie keinen Modem-Installationscode von der Firma Wodafone haben::

Auf der Bedienoberfläche der FRITZ! Box auf "Internet" tippen. Auf " Zugriffsdaten " im Menüpunkt "Internet" tippen. Im Bereich "Internet-Provider" wähle "Anderer Internet-Provider" aus der Auswahlliste und dann "Anderer Internet-Provider" aus der zweiten Auswahlliste. Im Bereich "Verbindung" markieren Sie die Einstellung "Verbindung zu einer DSL-Verbindung".

Geben Sie im Bereich "Zugangsdaten" die von Ihnen von der Firma Wodafone erhaltenen Zutrittsdaten in die entsprechenden Felder ein. Auf " Verbindeinstellungen abändern " tippen, die Funktion "VLAN für Internet-Zugang verwenden" einschalten und in das Feld "VLAN-ID" den Eintrag "7" eingeben. Im Bereich "DSL ATM Einstellungen" schalten Sie die Einstellung "Manuell einstellen" ein.

Auf " Apply " tippen, um die Änderungen zu übernehmen. Auf der Bedienoberfläche der FRITZ! Box auf "Internet" tippen. Auf " Zugriffsdaten " im Menüpunkt "Internet" tippen. Überprüfen Sie, ob Ihr Internetdienstanbieter im Bereich "Internetdienstanbieter" erscheint. Wenn Ihr Provider nicht erscheint, müssen Sie zunächst "Weitere Internet-Provider" auswählen. Bei Erscheinen Ihres Internetdienstanbieters:

Wähle deinen Internetdienstanbieter aus. Geben Sie im Bereich "Zugangsdaten" die von Ihrem Internet-Provider erhaltenen Zugriffsdaten in die entsprechenden Felder ein. Auf " Apply " tippen, um die Änderungen zu übernehmen. Falls Ihr Internetdienstanbieter nicht erscheint: Markieren Sie "Anderer Internet Service Provider". Geben Sie im Bereich "Zugangsdaten" die von Ihrem Internet-Provider erhaltenen Zugriffsdaten in die entsprechenden Felder ein.

Auf Verbindung Einstellungen wechseln anklicken. Wenn Ihr Internet Service Provider plant, eine VLAN ID zu benutzen, schalten Sie die Funktion "VLAN für Internet-Zugang verwenden" ein und geben Sie die VLAN ID ein. Im Bereich "DSL ATM Einstellungen" schalten Sie die Einstellung "Manuell einstellen" ein. Geben Sie in den Feldern "VPI" und "VCI" die von Ihrem Internet Service Provider benötigten Daten ein.

Aktiviere die Funktion "PPPoE". Auf " Apply " tippen, um die Änderungen zu übernehmen. Um den Internet-Zugang zu überprüfen, wende dich an deinen DSL- oder Internetdienstanbieter. Die Internet-Provider ermöglichen den Zugang zum Internet und stellen die Zugriffsdaten (Benutzername und Passwort) zur Vefügung. Dabei kann der DSL-Provider auch zugleich ein Internet-Provider sein.

Auch interessant

Mehr zum Thema