Filiago Erfahrungen

Philippiner Erlebnisse

Deshalb kam ich zum Filiago-Googeln. Bei Filiago möchte ich einen Satellitentarif für das Internet beantragen. Zunächst möchte ich Ihre Erfahrungen mit dem Internet-Provider hören. Filiago GmbH & Co. KG mit Sitz in Bad Segeberg ist auch in diesem Markt ein wichtiger Player.

Alles über Filiago auf einen Blick.

Mit bis zu 50Mbit/s ab 29,95? aufwärts

In Deutschland ist Filiago einer der großen Internetprovider via Sateliten. Filiago verwendet seit Anfang 2007 den Breitbandsatellitendienst von ASTRA2Connect. Selbst in Gebieten ohne terrestrischen Ausbau des Breitbands kann Filiago mit dieser neuartigen Technologie seinen Nutzern einen raschen Internetzugang ermöglichen. Der Provider hat den jährlich verliehenen eco-Award bereits vier Mal in der Rubrik "Bester Internet-Provider" erhalten.

In einem Testverfahren der namhaften Südtiroler Kulturstiftung hat der Internetprovider überzeugt: Filiago wurde mit der Punktzahl 1,8 zum Testsieger gekürt. Der Computer kann an jeden beliebigen Computer angekoppelt werden und der Computer baut auf Tastendruck die Datenübertragung auf.

Mit den beiden Satellitensystemen des Providers wird ein schneller Internetzugang in ganz Europa und darüber hinaus ermöglicht. Die im Orbit (33,5 Grad) befindliche Sonde 4,0 erstreckt sich über ganz Deutschland, während die Sonde SPEED (Orbitalposition 33,5 Grad West ) große Bereiche im SÃ? und S??den des Bundes beleuchtet. Weitere Verbindungen für Fernsehen, Telefon und das Netz werden in den nächsten Jahren nicht mehr benötigt, was dem Anwender beträchtliche Einsparungen bringt.

Gegenüber LTE (Fast Internet via Mobile Network) wird ein weiteres Plus deutlich: Bei einem Internetzugang via Satelit erhält der Kunde immer die volle Menge der gebuchten Datensendetakt. Im Gegensatz dazu teilen die Benutzer mit dem Netz über LTE die Performance mit vielen anderen. Bei Filiago gibt es für jeden Bedarf unterschiedliche Preise.

Die meisten Haushalten wollen ein rasches Internetzugang, aber die irdische Expansion ist in der Gegend noch nicht weit vorangeschritten. Hier ist Filiago, einer der grössten Provider von satellitengestütztem Internetzugang, die naheliegende Wahl.

Erfahrung mit filiago.de

In den meisten Fällen steht das Thema Internetzugang noch immer für die Unabhängigkeit von dem unter der Strasse verlegten Kabels. Unabhängig vom Preis ermittelt das Verbindungskabel, wie viele Bit und Byte auf Ihrem Heim-PC, Tablett oder Handy wirklich zum Navigieren zur Auswahl zur Verfügung steht. Filiago.de ist bestrebt, diese Einschränkungen aufzuheben - über das Netz via Satelliten.

Dabei bietet der Provider eine große Anzahl von Tarifvarianten mit verschiedenen Geschwindigkeits- und Volumeneigenschaften. So können die Verbraucher das Netz mit Höchstgeschwindigkeit nutzen, und zwar ungeachtet der lokalen Kabelführung. In der Rubrik "Next Generations Infrastructure B2C" des Verbandes der Internetindustrie in Deutschland (eco 2016) wurde Filiago Sieger.

Im Laufe der vergangenen Jahre sind viele weitere Preise hinzugekommen (mehr Informationen hier auf der Website). Weil auf den relevanten Ratingbörsen derzeit keine Anmerkungen von realen Anwendern vorliegen, ist es uns derzeit nicht möglich, eine Sternbewertung durchzuführen. Wir werden den Erlebnisbericht jedoch, sobald genügend Kundenfeedback vorliegt, entsprechend auffrischen. Die Versandarten sind nicht festgelegt, da ein großer Teil des Angebotes auf Leistungen aufbaut.

Grundsätzlich gilt auch hier die übliche Widerrufsbelehrung von 14 Tagen, jedoch ist der folgende Absatz aus den Allgemeinen Geschäftsbedingungen des Dienstleisters zu beachten: "Ihr Widerspruchsrecht umfasst keine Leistungen (Installations-/Datenübertragungsdienste). In diesen FÃ?llen mÃ?ssen Sie also in diesen FÃ?llen das fÃ?r die trotz Widerspruchs zu erbringenden Leistungen geltende Honorar bezahlen. "Das heißt: Bei einem rechtzeitigen Widerspruch entstehen in der Regelfall auch die anfallenden Gebühren, denn eine Leistung kann nicht ohne weiteres "zurückgenommen" werden.

Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen lauten jedoch: "Der Auftraggeber verpflichtet sich, Filiago zu erlauben, die anfallenden Kosten über das vom Auftraggeber genannte Bankkonto oder die vom Auftraggeber benannte Karte im Zuge der Abwicklung nach den Absätzen 2 und 3 einzuziehen. Filiago.de ist sich der Problematik bewusst, die mit dem Verstehen neuer Techniken verbunden sein kann und stellt daher einen umfangreichen FAQ-Bereich zur Verfügung, in dem die individuellen Preise im Detail dargestellt und mögliche Fragestellungen unmittelbar abgeklärt werden.

Heute gibt es ohne das Netz keine Möglichkeit, eine zentrale Anlaufstelle für Information und Networking mit der eigenen Umgebung zu werden. Steht keine ausreichender (Kabel-)Anschluss zur Verfügung, kann dies zu drastischen Folgen für das individuelle Lebensalter führen. Um dies zu verhindern, stellt filiago.de das Medium Web via Satelitenanschluss zur Verfügung - ein edles Vorhaben ohne Frage.

Wie sich das Übernahmeangebot auf den Gesamtmarkt auswirken wird, ist jedoch noch offen, da es auf den Ratingplattformen noch keine Stellungnahmen und Kommentaren zu dem Provider gibt. Dass es sich jedoch um einen Dienstleister mit professionellen Standards handele, zeigen die vielen Preise von filiago.de.

Auch interessant

Mehr zum Thema