Festnetz Internet

Internet-Festnetzanschluss

Verfügbar als Mobil- oder Festnetz-Internet. Unsere Produkte für Ihr erfolgreiches Geschäft, wie z.B. High-Speed-Internet oder Standortvernetzung im Überblick! Vergleichen Sie günstige Festnetz- und Mobilfunktarife schnell und einfach.

Preiswerte Kombiangebote für Kabel-TV, Internet und Festnetz in Telfs in Tirol bei den GemeindeWerken Telfs. Wenn Sie eine offene VPN-Verbindung haben und problemlos über die VPN-Verbindung im Internet surfen können, überspringen Sie dieses Kapitel.

Business-Festnetzanschluss für Ihr Unternehmen

Promotion mit monatlichem Grundpreis von 8,33 für die ersten 3 Lebensmonate mit Gültigkeit bis zum 6.1.2019 für die Erstregistrierung exklusiv in den Business DAT LTE- und Hybridtarifen 70, 150 und 24 Lebensmonate Mindestvertragslaufzeit. Die regelmäßige Monatsgrundgebühr des ausgewählten Tarifes wird ab dem vierten Kontraktmonat nach den bei der Registrierung geltenden Gebührenbestimmungen berechnet.

Der Einsatz im Auslande ( "Roaming") ist nicht gestattet. Darüber hinaus wird bei Business DATEN Hybridpreisen die Servicebeschreibung für das Business DATEN Hybrid-Produkt als ergänzend vereinbar angesehen.

DSL, Festnetz & Internet - Sonderlösungen - Individuell

Vorteil durch leistungsfähige Verbindung auf hohem Niveau: Verwenden Sie die Hochgeschwindigkeits-Datenübertragung für Ihr Unternehmen über DSL oder Glasfaser-Festverbindung. Halten Sie den optimalen Draht durch eine individuelle Optimierung der Festtelefonie - von der reinen Komplettverbindung über freiskalierbare Verbindungen bis hin zu intelligenten Telefonsystemen. Verbinden Sie Ihre Websites mit dem Internet - mit exakt der Performance und Funktionalität, die Sie benötigen, um Ihr Unternehmen effizienter voranzubringen.

Tauschen Sie Ihren bestehenden ISDN-Anschluss für den Betreiben einer ISDN-Anlage aus - und verwenden Sie einen IP-Anschluss für eine IP-Telefonanlage durch O2 Business. Verschieben Sie Ihr Festnetz ins Internet - z.B. um Erweiterungen zu addieren und zu subtrahieren. Von DSL-Anschlüssen bis hin zu Glasfaser-Festverbindungen werden Ihnen von O2 Business individuell zugeschnittene Tarife angeboten.

Festnetz: Internet: Für die Modelle A 1 und UPC stehen folgende Varianten zur Verfügung

Mit dem Festnetz können Sie viel einsparen. Wenn Sie in Österreich an das Festnetz denken, denken Sie vermutlich ganz einfach an A 1 oder UPC. XS-Internet: 20 Mbit/s herunterladen, 5 Mbit/s hochladen, 26,90 EUR pro Kalendermonat (9,90 EUR für die ersten drei Monate), 29,90 EUR Fertigungsgebühr (für Neukunden) und Jahrespauschale für Internetdienste von 21,90 EUR.

UPC-Geschwindigkeit 25: 25 Mbit/s herunterladen, 2,5 Mbit/s hochladen, 22,90 EUR pro Kalendermonat, keine Produktionsgebühr (nur online) und Jahresgebühr für Internetdienste von 15 EUR. Das Internet von Fionira kosten im Privatbereich 20000 NAT mit einem Maximum von 200 Mbit/s weniger und 5 Mbit/s mehr für 20,40 EUR pro Kalendermonat und 29 EUR einmalige Produktionsgebühr.

Die Servicegebühr und der Vertragsschluss entfallen - mit der Aufhebung vor 24 Jahren wird jedoch eine zusätzliche Bearbeitungsgebühr von 29,90 EUR erhoben. Diejenigen, die noch studieren, erhalten bis zum 29.10. den selben Preis etwa nur 19,99 pro Kalendermonat und ohne Produktionsgebühr. Da Hutchison drei von ihnen verschluckt hat, hat er drei von ihnen in Tele 2.

Das EasyNet mit 20 Mbit/s nach unten und 5 Mbit/s nach oben kosten 23 EUR pro Jahr. Derzeit gibt es keine Aktivierungsgebühr, aber Sie sind 24 Monaten verpflichtet und müssen 22 EUR Servicegebühr pro Jahr zahlen. Wenn Sie bereits einen Handytarif haben, zahlen Sie 16 EUR für das EasyNet und nur 9 EUR für zwei Tarife.

Das DSL Next Home 20 ist in ganz Österreich für 24,50 EUR erhältlich. Darin sind 20 Mbit/s Down- und 5Mbit/s Upload inbegriffen. Es gibt bis zum 28.10. jeweils einen Preis mit 12 monatlicher Bindung und 35 EUR einmaliger Gebühr mit Selbstmontage. Der Jahresbeitrag für die Wartung beläuft sich auf 20 EUR. Neben dem österreichweiten Festnetzinternet bietet sie auch Mobilfunktarife und seit kurzem auch die Möglichkeit des intravenösen Fernsehens.

Die Pro-Pakete mit 20 Mbit/s Downs und 5 Mbit/s Ups kosten 24,99 EUR pro Jahr. Es ist eine einmalige Gebühr von 29,90 EUR zu zahlen, die entfällt, wenn Sie einem 24-monatigen Vertrag zustimmen. Es wird keine Servicegebühr berechnet. Die DSL 20 nackt aus Viktring bei Klagenfurt wird für 22,90 EUR pro Kalendermonat mit 20 Mbit/s nach unten und 5 Mbit/s nach oben angeboten.

Neben der Freischaltgebühr von 30 EUR wird auch eine Hardware-Gebühr für die FRITZ!-Box erhoben, es sei denn, Sie verpflichten sich für 24 statt nur 12 Vormonate. Mindestens eine Bearbeitungsgebühr ist nicht zu zahlen. Die Einstiegsvariante TeleTronic Blizz:50 offeriert 50 Mbit/s Up- und Download für 29,90 EUR pro Monat und 14 EUR jährliche Servicegebühr.

Der Vertrag ist 24 Monaten bindend, aber Produktion und Kreuzschiene werden zurzeit kostenlos offeriert. In Wien kosten die 30 er Loumi 24,90 EUR pro Monat (14,90 EUR für die ersten drei Monate) für 30 Mbit/s Download und Up-load. Im Grazer Raum ist der Preis zwei EUR billiger pro Monat, aber es sind nur 10 MBit/s Hochladen möglich.

Das Aktivierungsentgelt beläuft sich auf 49 EUR, die Jahresgebühr 15 EUR.

Auch interessant

Mehr zum Thema