Extranet Swb

Intranet Swb

Logo swb. swb Vertrieb Bremen GmbH. Der Extranet-Bereich "Mazda Private Network" umfasst zwei Kommunikationsnetze, die den Datenaustausch zwischen der Zentrale und den Händlern optimieren. Die besten Alternativseiten zu Extranet.stadtwerke-bonn.

de. z.B. für die SWB Energie und Wasser.

Firmen- und

Anstelle von Regionalgrenzen steht das Bestreben nach optimierten Verkehrsrouten für die Kundschaft in Bonn, rund um Bonn und weit in die Nachbarregionen im Vordergrund. Mit der Zusammenarbeit zwischen dem SWB und der Mittelrheinischen Gruppe der Transdev-Betriebe soll die QualitÃ?t des Ã-ffentlichen Personennahverkehrs zwischen Bonn und Nordrhein-Westfalen verbessert und kann auch ökonomischer gestaltet werden.

Diese Kooperation verbindet die FlexibilitÃ?t und gÃ?nstige Preisstruktur eines privatwirtschaftlichen Busunternehmens mit den QualitÃ?tsanforderungen eines öffentlichen Personennahverkehrsunternehmens in einem Stadtbereich. Bündnis von Unternehmen der Privatwirtschaft und der Öffentlichen Hand Die Kooperation über die Landesgrenzen hinweg bringt auch die Regi ¬onen enger zusammen. Angesichts der vielen Pendelverkehr zwischen den Bezirken Aachen, Berlin und Bonn ist dies ein wesentlicher Bestandteil der Kundenbetreuung.

Im Norden von Rheinland-Pfalz fahren die Transdev tagtäglich ca. 128 Busse auf 51 Linien.

Startseite - easy.GO im SWB-Fahrzeug und Zug

Mobile Ticketkauf ganz simpel und ohne Voranmeldung. So ist der nächstgelegene Halt oder die nächstgelegene Verbindungsstelle immer sofort wiederzufinden. Bargeldlose und sichere Bezahlung über Handyrechnung, via Bezahlsystem via Bezahlsystem, via Bezahlsystem oder per Bank. Sie können hier Ihre easy.GO-Regionen oder Subregionen einrichten. easy.GO weist Ihnen auf unkomplizierte Weise den Weg von Ihrer momentanen Stelle oder zum Zielort so rasch wie möglich.

Dabei wird Ihnen das richtige Billett für Ihren Anschluss vorgeschlagen und kann mit Ihrem Mobiltelefon direkt erworben werden. ontoitorFür jede Station werden Ihnen alle wesentlichen Flugplandaten in der aktuellsten Form dargestellt. Dank der Möglichkeit "Verbindung von hier" können Sie Ihre Reise von Ihrer Station aus bequem mit Ihrem Mobiltelefon aufzeichnen. Über die Zusatzfunktion "Umgebung" können Sie Ihren momentanen Aufenthaltsort und die nächsten Stationen einsehen (GPS-Aktivierung notwendig, für Android und iPhone).

Über den Menüeintrag "Netzwerkplan" können Sie sich in easy.GO die üblichen Netzwerkpläne Ihrer Heimatregion ausdrucken. Bei easy.GO können Sie Fahrscheine für Omnibusse OHNE Registrierung und OHNE Eingabe Ihrer Bankverbindung ganz unkompliziert und zuverlässig über die Mobilfunkrechnung oder Ihr Handy-Prepaid-Guthaben einlösen. Falls Sie Ihre Lose mit Zahlung per Kreditkarte oder per Kreditkarte begleichen wollen, registrieren Sie sich am besten in der Applikation.

Sehbehinderte Benutzer können dank der speziell entwickelten Benutzeroberfläche und des Audioausgangs easy.GO in all seinen Funktionen bequem und einfach bedienen. Durch die akustische Funktion des Gerätes werden alle wesentlichen Daten richtig wiedergegeben und der sprachgesteuerte Betrieb der Applikation ermöglicht. So werden beispielsweise Ticketbestätigungen und Fahrplanauskünfte dargestellt und als Notizen ausgelesen. Bei der Kartendarstellung der Anschlusssuche werden interessierende Points of Interest anhand von farblich markierten Punkten wie z.B. Gaststätten, Sehenswürdikeiten oder nächstgelegenen Car/Bike-Sharing-Stationen aufbereitet.

Bei easy.GO können Sie Ihre am häufigsten genutzten Anschlüsse, Stationen oder Fahrkarten sichern und rasch wieder verwenden. Bei easy.GO Straßenbahnfahrt kann ich nur eine tolle Handysoftware aufzeigen. Ein wirklich praktisches Programm, mit dem ich oft Informationen für Busse und Bahnen abfrage und Mobiltickets erstelle.

Mehr zum Thema