Dsl über Kabeldose

DSG über Kabelbuchse

Das Wichtigste, was Sie beachten sollten, ist die Verfügbarkeit des Kabelinternets vor Ort. So habe ich einen Kabelanschluss von KabelBW. eine Kabelstrecke: Der Internetzugang wird in diesem Fall über die Kabelbox geschaltet. Mehr und mehr Menschen erkennen, dass die Wege zum Netz nicht nur über DSL führen und dass Kabelinternet meist noch schneller ist.

Kein Kabelanschluss - aber trotzdem DSL-Kabel?

Guten Tag zusammen, ich denke über die Umstellung auf UKW mit einem DSL-Kabelanschluss (100 MBit/s) nach. Mir ist bekannt, dass wir einen KD-Verteiler im Untergeschoss haben ( "MFH") und der Verein ist damit beschäftigt, dafür zu werben, dass Sie einen Internetzugang bekommen sollten - also nehme ich an, dass bis dahin alles technologisch möglich ist.

In unserer Ferienwohnung haben wir jedoch keine TV-Steckdose, geschweige denn ein HMD. Das Fernsehen wird derzeit nicht oder nur über das Netz gesehen. Da ist ein Seil, das lose von der Mauer kommt - es strömt kein Blitz darüber, der Gebrauch ist mir fremd. Jetzt meine Frage: Wenn ich einen Kaufvertrag unterschreibe, brauche ich natürlich ein MD.

Was würde mit dem Auftrag passieren, wenn es keine Leitungen vom Verteilerverteiler im Untergeschoss in die Ebene (4. Stock) gäbe und der Hausherr sie nicht legen wollte - legt UK sie überhaupt?

Inklusive DSL über Kabelbuchse..... HILFE!

Hallo, ich werde bald ausziehen und habe von vielen Leuten erfahren, dass sie gute Erfahrung mit allem gemacht haben, ich nenne es "Informationsübertragungen" über das Kabelnetzwerk zu betreiben! Im Appartement gibt es noch die Moeglichkeit, die (einzige) Kabeldose im Wohnraum "unsichtbar" in die anderen Zimmer zu stecken, da noch kein Boden vorhanden ist.

Mir ist bekannt, dass für die Nutzung von Internetzugang /Telefonie / Fernsehen aus einer Box eine solche neue 3-polige Box notwendig ist, muss ich dann auch drei Leitungen in jedem Raum verlegen (oder mindestens 2, wenn ich auf die Telefonie)? Sind dafür besondere Verteilerleitungen vorhanden, so dass ich nur ein einziges Anschlusskabel pro Raum benötige? Mit freundlichen Grüßen, AW: TV/Tel/DSL über Kabeldose.....

AW: TV/Tel/DSL über Kabelbuchse..... So habe ich einen Kabelanschluß von der Firma cableBW. Analog+Digital Radio+TV, Telekommunikation und Internetzugang sind ebenfalls vorhanden. Für die unterschiedlichen Applikationen werden unterschiedliche Funkbereiche verwendet, die das Koaxialkabel alle und damit nur ein einziges Anschlusskabel sendet. Aber natürlich braucht man einen Kabelbetreiber, der die Möglichkeit bietet, über das Netz zu surfen und zu telefonieren. AW: TV/Tel/DSL über Kabelbuchse.....

Im anderen Raum stelle ich dann wieder eine Steckdose an das Koaxkabel und kann (wenn das Ganze rückkanaltauglich ist) dann dort Fernseher und Internetzugang separat benutzen? AW: TV/Tel/DSL über Kabelbuchse..... Übrigens ist das Anschlusskabel nicht als Rückkanal, sondern als Haushaltsverstärker nutzbar. Dies wird jedoch in der Regel vom Kabelbetreiber geregelt (wir haben sie gratis).

AW: TV/Tel/DSL über Kabelbuchse..... Es gibt wirklich keinen Kabelplan und keine Anschlüsse und so weiter..... Existieren Leitungen, die ich in meinen Netzwerkanschluss am Computer einführen kann? Ein Koaxialkabel für das Fernseher und ein Netzkabel, das ich dann in den Fräser stecke, der sicher in der unmittelbaren NÃ??he der "Originalbox" sein wird?

AW: TV/Tel/DSL über Kabelbuchse..... Weil Ihnen das Cablemodem (zumindest bei kabelbw) über die Mac-Adresse fest zugewiesen ist, können Sie nicht 2 Module bedienen (außer Sie haben 2 Zugriffe). Sie müssten sich also überlegen, an welche Steckdose Sie das Telefon anschließen und entsprechend von wo aus Sie ein Netzkabel für die Stromversorgung des anderen Computers abziehen müssen.

So ist der Engpass das Netz, nicht das WLAN, auch wenn es nicht die volle 54 MBit ausnutzen kann.

Auch interessant

Mehr zum Thema