Dsl test Vergleich

Dsl-Testvergleich

Hier finden Sie den richtigen Festnetzpreis zum DSL-Preisvergleich. Mit VPN sicher: Drei Anbieter im Vergleich. Test: Vergleich von schnellen WLAN-Routern. DSL-Geschwindigkeitstest zur Überprüfung der Geschwindigkeit.

Der Ping-Berater - Sinn, Wert und Bemessung

Wie ist die Klingelzeit und warum ist sie von Bedeutung? Nachfolgend wollen wir Ihnen aufzeigen, warum und für wen dies von Bedeutung ist und für welche Art von Verbindung, welche Ping-Zeiten zu rechnen sind. Pinkle mich! Das Datenübertragungstempo beim Übertragen und Empfang (Down- und Up-Speed) bezeichnet die Datenmenge, die in einem gewissen Zeitraum über einen Infokanal wie das Netz übermittelt werden kann.

Besuchen Sie beispielsweise die ARD-Website, sendet Ihr Computer zunächst eine Anforderung an den Webserver der Website. Sie ist auch unter der Hin- und Rückfahrtzeit (RTT) oder im Volksmund auch ganz simpel "PING" bekannt. Starte jetzt den Geschwindigkeitscheck und messe Ping! Du misst, wie lange es braucht, um eine spezielle Website zu "pingen".

Bei den Ping-Zeiten gibt es eine Vielzahl von Einflußfaktoren. Doch auch die Distanz des Dienstleisters zum Aufenthaltsort und seine Leistungsfähigkeit beeinflusst die Wartezeit (ping). Für einen Vergleich (vorher, nachher), Ping mehrfach (durchschnittlich) und immer auf der gleichen Etage. Unter Windows gehen Sie zu Starten -> Starten -> Ausführen -> und tippen Sie "cmd" (ohne die Anführungszeichen).

Gib nun ein: "ping sheise. de" und drücke . Zur Erzielung der besseren Verständlichkeit ist es jedoch ratsam, für den Test immer den gleichen Test zu wählen. Wieso ist mir die Pekingzeit besonders auffällig? Angenommen, jeder einzelne Ruf von Ihrer Internetverbindung würde 5 Minuten nachlassen. Mit einem Klick auf "Google Search" wird die Suche gestartet.

Die üblichen Ping-Zeiten für den Breitbandzugang bewegen sich im zweistelligen Millisekundenbereich. In einigen Anwendungsbereichen können 50-60 ms den Ausschlag geben. Wenn Sie in Ihrem Webbrowser von Bild zu Bild wechseln, werden Sie kaum einen Abstand zwischen 20 ms (Millisekunden) und 50 ms Ping-Zeit feststellen. Ganz anders ist die Situation, wenn Sie Spiele oder Telefonate über das Netz führen.

Im Falle längerer Ping-Zeiten würden Sie mit Ihrem Geschäftspartner immer wieder in die Falle tappen oder unattraktive Widerhallungen spüren. Wenige Millisekunden mehr können für das Spiel entscheidend sein oder sich buchstäblich für das reale Spiel aussprechen. Bei welchen Internetzugängen gibt es welche Ping-Zeiten? Andererseits gibt es funkbasierte Technologien wie UMTS, HSPA, (Long Term Evolution), 5G und Satelliten-DSL.

Die sind alle anders flott im Herunter- und Hochladen, aber auch in der technologisch möglich Ping-Zeit. Fastpath: Um bei DSL-Anschlüssen geringere Wartezeiten (Ping-Zeiten) zu erzielen, wird bei Fastpath ein Tricks angewendet. Der Fastpath wird in erster Linie für Online-Spieler empfohlen. Relativ lange Ping-Zeiten sind wie zu erwarten vor allem mit älteren Breitbandtechnologien verbunden. Ausgehend von DSL2+ ist Fastpath sowieso unnötig.

Kabelbasierter Zugang über SDSL (mehr für Unternehmen), SDSL, LWL, Lichtwellenleiter und Kabelschnitt am besten. Im Bereich des Mobilfunks dagegen ist der klare Sieger 4G/LTE. Obwohl das Netz über Glasfaserkabel die schnellsten Ping-Zeiten hat, ist es in ganz Deutschland noch sehr mager. Sollte keine der Möglichkeiten möglich sein, wäre DSL mit Fastpath eine gute Wahl.

Start Geschwindigkeitstest - wie hoch ist die Geschwindigkeit Ihrer Verbindung?

Auch interessant

Mehr zum Thema