Dsl Speedtest

Dsl-Geschwindigkeitstest

Breitband-Internetanschluss / Fixed - Smart Home - Sky-Angebote - Senioren-Handys. In der Regel haben Sie zu Hause nur einen DSL-Anschluss, aber mehrere Endgeräte. Mit unserem Geschwindigkeitstest ermitteln wir einfach, bequem und kostenlos Ihre aktuelle DSL-Geschwindigkeit. Nutzen Sie unseren Geschwindigkeitstest, um festzustellen, ob Ihre Verbindung schnell genug ist. Für welchen Online-DSL-Geschwindigkeitstest empfehlen Sie?

DSL Speedtest - so flott ist mein Netz wirklich!

Slow Internetzugang kann Sie recht wütend machen, verschiedene Fehler können den Lauf überlaufen und bedeutende Downsloads dauern ein paar Std., in denen nichts anderes getan werden kann. Bei einem DSL-Geschwindigkeitstest ist es dann an der Zeit festzustellen, wie gut Ihr Internetzugang wirklich ist. Wenn das Resultat völlig unbefriedigend ist, können Sie nach einer rascheren Antwort suchen.

Langes Wellenreiten im Web ist heute nichts mehr, was man ertragen muss. Warum ein DSL Speedtest? Ja, slow ist und bleibe slow, unabhängig davon, was die Testbewertung aussagt. Im Allgemeinen geht es jedoch darum, dass die Kunden oft für einen viel schnelleren Internetzugang bezahlen, aber viel weniger erhalten.

Wenn du das " gebuchte ", musst du wissen, dass du nur die Benutzung für diese Strecke angemeldet hast. Aber wie viel am Ende wirklich zu Hause eintrifft, ist in der Regel vom angestrebten Resultat abweichend und in vielen Faellen mehr als nervig. Unglücklicherweise befindet sich der Provider jedoch am langen Ende des Hebels.

Mit einem DSL-Geschwindigkeitstest können Sie sich ein Bild davon machen, wie rasch Ihr Internetzugang wirklich funktioniert. So können z. B. Sicherheitssoftware oder Virenschutzprogramme das Resultatfälschen. Alle weiteren Hintergrund-Programme müssen ebenfalls beendet werden, damit das Resultat eindeutig ist. Zwei freie und angesehene Provider, die wir empfehlen: Wenn Sie wissen wollen, wie rasch das Netz wirklich zu Hause ist, benötigen Sie die oben genannten Angaben und können das Resultat in wenigen Handgriffen einholen.

Außerdem musst du nichts anderes tun, als den DSL Speedtest zu aktivieren. Es dürfen während der Vermessung keine weiteren Übertragungen durchgeführt werden, da sonst das Resultat gefälscht würde. Sind Sie mit der Schnelligkeit Ihres Providers nicht einverstanden? Suchen Sie dann z.B. bei Obertarif nach einem neuen Lieferanten oder nutzen Sie gleichwertige Offerten für Gespräche und Preissenkungen mit Ihrem bisherigen Lieferanten.

Inwiefern ist der DSL Speedtest präzise? Eine 100% genaue Ergebnisermittlung ist nicht zu erwarten, da viele Einflussfaktoren darauf haben, insbesondere äußere Einflussfaktoren haben. Sie müssen nach dem Geschwindigkeitstest wieder mitaktiviert werden. Außerdem sollte man nicht auf dem Computer tätig sein, um das Resultat nicht zufälschen.

Wenn Sie mehr wissen wollen, sollten Sie zu unterschiedlichen Zeiten des Tages unterschiedliche Geschwindigkeitstests durchlaufen. Anhand des Durchschnitts der Testresultate kann man präziser feststellen, wie hoch die tatsächliche Geschwindigkeit des Internets ist. Darf ich selbst etwas gegen das langsame Surfen im Netz unternehmen? Slow Web muss nicht immer auf das Verschulden des Internet-Providers zurückzuführen sein, sondern kann auch auf das eigene Nutzungs-verhalten zurückzuführen sein.

Wenn das Netz immer noch schwach ist, sollten Sie überprüfen, ob es derzeit Probleme gibt. Wenn der Provider jedoch auch keine Fehlfunktion erkennen kann, können Sie die Netzwerkverbindung des Rechners überprüfen. Wenn Sie mehrere netzwerkfähige Vorrichtungen neben Ihrem Computer haben, z.B. einen Computer oder ein Tablett, können Sie die Internetgeschwindigkeit an ihnen ausprobieren.

Schließlich kann es sein, dass Sie Ihr Internet-Volumen für den aktuellen Kalendermonat bereits übertroffen haben und der Provider die Übertragungsgeschwindigkeit unterdrückt hat. Nicht immer ist es möglich, gegen den Provider vorzugehen, weil die DSL-Geschwindigkeit zu niedrig ist. Mittlerweile sind die Provider bereits bemüht, unseren Ansprüchen an ein leistungsfähiges Netz zu entsprechen.

Das Tempo wird von drei wichtigen Einflussfaktoren bestimmt, die nicht immer in den Händen des Lieferanten liegen: Maximale zugeordnete Übertragungsgeschwindigkeit des Providers. Im ersten und zweiten Fall ist es Sache des Verbrauchers zu entscheiden, wie rasch sein Netz nutzbar ist. Die Nutzungszeiten können auch die Geschwindigkeiten beeinflussen, z.B. wenn mehrere Benutzer zur gleichen Zeit im selben Hause sind.

Wenn Sie also einen DSL-Geschwindigkeitstest zu Spitzenzeiten, z.B. nach den üblichen Schließzeiten, durchführen möchten, erzielen Sie ein schlechteres Resultat als zu atypischen Surfreisen.

Auch interessant

Mehr zum Thema