Dsl ohne Telekom Anschluss

DSG ohne Telekom-Anschluss

Der Grundsatz der Entbündelung verpflichtet die Telekom, ihr Netz für andere Betreiber zu öffnen. Dieses Angebot ist nur ein DSL-Anschluss, KEIN Telefonanschluss. Als einer der ersten Anbieter hat QSC DSL ohne Telekom-Telefonanschluss ermöglicht. Auch Alice bietet den DSL-Anschluss ohne Mindestvertragslaufzeit an. DSL kann auf Wunsch auch ohne Telefonanschluss gebucht werden.

Verbindung ohne Telekom

Über eine persönliche Anfrage empfangen Sie alle DSL-Angebote ohne Telekomanschluss für Ihren Wohnsitz, mit allen Kontaktpersonen sowie einer Auflistung aller Dienstleister Deutschlands. Erkundigen Sie sich, welche Breitbandanbieter ohne Telekomanschluss an Ihrem Wohnsitz verfügbar. und zum gleichen Zeitpunkt verfügbar sind. Geben Sie einfach Ihre Vorwahl unter müssen ein und Sie sehen eine Auflistung aller Dienstleister, die an Ihrem Wohnsitz DSL ohne Telekom betreiben.

Anmerkung: Ein Verfügbarkeitsabfrage für 1&1 DSL "ohne Telekomanschluss ist nur über die Internetseiten von 1&1. möglich. Top Motive in HD-Qualität: Holen Sie sich jetzt über 2.000 Hintergrund-Bilder für Ihren Schreibtisch runter - ohne Aufpreis.

DSL Alice: Internetzugang ohne Telefonverbindung für 14,90 EUR.

Wenn Sie einen DSL-Anschluss ohne Handy suchen, können Sie ihn jetzt bei Alice zum Monatspreis von 14,90 auffinden. Im Alice Light-Tarif können Sie zu einem Pauschalpreis im Netz telefonieren, ohne gleich für einen Telefonanschluß bezahlen zu müssen. Im Download (DSL 16000) liegt die Verbindungsgeschwindigkeit bei bis zu 16000KBit/s.

Für die ersten 12 Lebensmonate ist die ermäßigte Basisgebühr von 14,90 EUR pro Kalendermonat gültig. Für den reinem Internetzugang ohne Festnetzanschluss verrechnet der Hamburgische Provider am Ende des ersten Kalenderjahres eine monatliche Grundvergütung von 24,90 EUR. Weil alle AAce DSL-Tarife ohne Mindestvertragsdauer genutzt werden können, können die Kundinnen und -kunden den Preis z.B. auch nach 12-monatiger Laufzeit stornieren und so während der ganzen Vertragsdauer von dem ermäßigten monatlichen Basispreis mitkommen.

Der Alice Light-Tarif kann auf Anfrage auch um einen Telefonanschluß erweitert werden. Bei einem Analoganschluss werden zusätzliche 2 EUR pro Kalendermonat, bei einem ISDN-Anschluss 4 EUR pro Kalendermonat berechnet. Mit dem Alice Fun-Tarif offeriert der Anbieter ein komplettes Paket zum Internetsurfen und zum Flatratetelefonieren.

Für 19,90 EUR pro Tag erhält der Kunde einen Analoganschluss mit einer Telefon-Flatrate für Festnetzanrufe sowie einen DSL 16000-Anschluss mit einer Internet-Flatrate. Die Doppelflatrate Alice Fun kostet ab dem zweiten Jahr monatlich 29,90 EUR. Bei allen Alice-Tarifen gilt: DSL-Verträge ohne Mindestvertragsdauer unterliegen einer einmaligen Bereitstellungsgebühr von 39,90 E. Die Provision beträgt 39,90 E.

Darüber hinaus müssen Verbraucher mit unverbindlichen Aufträgen auf den sonst zugesagten Begrüßungsbonus von 50 EUR aufpassen. FÃ?r alle, die so schnell wie möglich mit dem Wellenreiten beginnen möchten, gibt es bei uns auch die UMTS-Option Quickstart. So können Sie 3 Monaten lang ohne Grundpreis im Netz sein. Als einziger überregionaler Provider im Umfeld des echten DSL-Zugangs ohne eigenen Telefonanschluß ist die Firma Lice derjenige.

Sie können auch hier ohne Telefonverbindung online sein. Als größter deutscher Kabelbetreiber bietet cable Deutschland zwei Internet-Tarife ohne eigenen Telefonanschluß an. Bei einer Internetverbindung von 6 können Sie mit bis zu 6000 kbps im Netz einkaufen. Die Flatrate von cable Deutschland kostet 19,90 EUR pro Jahr. Mit dem Tarifen Internetverbindung 32 können Sie zum Monatspreis von 22,90 EUR (oder 29,90 EUR ab dem zweiten Jahr) viel rascher einsteigen.

Im hessischen und nordrhein-westfälischen Raum bietet der Anbieter Units Media reines Kabel-Internet ohne eigene Telefonie an. Sämtliche Preise enthalten bereits eine Pauschale und können mit einer Geschwindigkeit zwischen 16 und 128 MBit/s im Internet im Internet bestellt werden. Bei der langsamsten Version, Unitsymedia 1play 16000, verrechnet der Kabelbetreiber eine monatliche Grundvergütung von 20 E. Bei der schnellsten Verbindungsvariante, 1play 128. 000, sind es 45 EUR pro Monat.

Für die Inanspruchnahme von Alice's DSL-Leitungen oder der oben erwähnten Kabel-Internetverbindungen ist kein weiterer Telekommunikationsanschluss erforderlich.

Auch interessant

Mehr zum Thema