Dsl Geschwindigkeit Messen Telekom

DSL-Geschwindigkeitsmessung Telekom

und unser Blackbox-Telekommunikationsrouter hat eine spürbare Verbesserung der Übertragungsrate erfahren. Tests von der Deutschen Telekom Business (). Welche Geschwindigkeit erhalten Sie, wenn Sie nur über LTE verbunden sind? Im Falle von Problemen mit unserem DSL-Anschluss habe ich die Telekom angerufen und die DSL-Geschwindigkeit telefonisch testen lassen.

Meine Internetverbindung ist jetzt sehr lang. Wo kann ich die DSL-Geschwindigkeit überprüfen?

Bei Problemen mit unserem DSL-Anschluss habe ich die Telekom kontaktiert und die DSL-Geschwindigkeit per Telefon überprüfen mitgebracht. Die Problematik der ungenügenden DSL-Geschwindigkeit ist seit langem bekannt. Schauen Sie sich die Startseite an, es gibt ein Testprogramm, mit dem Sie Ihre DSL-Geschwindigkeit leicht überprüfen können.

Sollte die Geschwindigkeit nicht so hoch sein wie im Vertrag festgelegt, dann würde ich mich auch gleich bei Ihrem DSL-Provider beschweren. Sie geben "DSL-Geschwindigkeit" in Google ein und erhalten eine Anzahl von Websites, die Ihre DSL-Geschwindigkeit gratis ausprobieren. Sie können hier die DSL-Geschwindigkeit in Ihrem Postleitzahlengebiet nachvollziehen.

Beim WLAN (Radio) ist es oft der (neue) Nachbar, der auf dem selben - oft vorprogrammierten - Programm überträgt. Mit Kabelanschluss kann "der Flaschenhals", wie hier bereits erwähnt, in Leitungsbrüchen, aber auch in der Windos-Anlage sein. Beim WLAN (Radio) ist es oft der (neue) Nachbar, der auf dem selben - oft vorprogrammierten - Programm überträgt.

Mit Kabelanschluss kann "der Flaschenhals" in Leitungsbrüchen, aber auch im Windows-System sein, wie hier bereits erläutert.

DSGeschwindigkeitstest: Herunterladen des Messwerkzeugs

Mit unserem DSL Geschwindigkeitstest können Sie in wenigen Augenblicken Ihre momentane Geschwindigkeit bestimmen. Deine momentane IP-Adresse: 90 bis 100%: Dein Internetdienstanbieter bietet eine Internetverbindung an, die über 90% der vertraglich vereinbarten Internet-Geschwindigkeit ausmacht. Dein Internet-Zugang ist etwas zu schwer. Wiederholen Sie unseren DSL-Geschwindigkeitstest zu unterschiedlichen Zeitpunkten. Fällt die Vermessung in diesem Gebiet immer wieder aus, können Sie sich an Ihren Internet Service Provider wenden. < 50%:

Ihre Internetgeschwindigkeit ist signifikant zu niedrig, wenn die Messwerte 50% oder sogar weniger der vertraglich vereinbarten Geschwindigkeit beim Surfen erreichen. Um die Download-Geschwindigkeit zu berechnen, kann ein DSL-Geschwindigkeitstest dazu beitragen, dass Sie einen Messwert einfach und rasch ermitteln können. Begründung: Der mit dem DSL-Geschwindigkeitstest arbeitende Datenserver kann beschäftigt sein und das Prüfergebnis falsifizieren. Es ist besser, eine DSL-Geschwindigkeitsmessung mit einer einzigen Messsoftware mehrmals und zu unterschiedlichen Zeitpunkten durchzuführen.

Dies hat den Vorzug, die Vermessung von einer Website auszunehmen. Ebenfalls möglich: Eine größere Grafikdatei (z.B. 1 GB) herunterladen und die Zeit messen. Weshalb haben wir "DSL zu langsam" bezeichnet? Den Internetgeschwindigkeitstest stellen wir Ihnen kostenfrei zur Verfügung. Bevor Sie den DSL-Geschwindigkeitstest beginnen, notieren Sie sich die folgenden Informationen.

Start des Tests: Schließen Sie alle Programm, die die Internet-Verbindung nutzen konnte. In einigen Fällen können Antivirenprogramme und Firewall auch die ermittelte Geschwindigkeit des Surfens beeinfluss. Wähle deinen Dienstleister, deine Geschwindigkeit und gib deine Vorwahl ein. Klicken Sie auf "Test starten", um die Vermessung zu aktivieren. Anmerkungen zur Geschwindigkeitsprüfung:

Für die festgelegten Drehzahlen wird keine Gewähr übernommen. Das Messergebnis hängt von unterschiedlichen Einflussfaktoren ab (z.B. Serverlast, laufende Applikationen, Netzwerklast). Auch bei der Verwendung von Hintergrundprogrammen (z.B. Webbrowser, E-Mail) werden die Messresultate gefälscht. Daher sollten Sie während der Vermessung keine Messdaten herunterladen und keine Internetseiten besuchen.

Wir speichern die von Ihnen festgelegte Surf-Geschwindigkeit zusammen mit den von Ihnen eingegebenen Angaben für statistische Zwecke.

Auch interessant

Mehr zum Thema