Dsl Flatrate

Dsl-Flatrate

Mit einer DSL-Flatrate sind Sie in der privilegierten Lage, Tag und Nacht surfen zu können, ohne ständig nach den Kosten schauen zu müssen. Viele übersetzte Beispielsätze mit "dsl und Flatrate" - Englisch-Deutsches Wörterbuch und Suchmaschine für englische Übersetzungen. Die T-Online "dsl flat profi" deckt die Anforderungen an Internetzugang, Kommunikation und Sicherheit von Selbstständigen und Kleinunternehmen ab. Flatrate im Vergleich für den T-DSL-Anschluss von T-Home: niedrige Flatrates. Vor allem mobiles DSL und das mobile Internet entwickeln sich ständig weiter.

Der DSL-Tarif - Übersicht und Information über alle DSL-Tarife

In der Vergangenheit wurden die klassischen DSL-Tarife über die Monatskosten für Online-Sitzungen nach Einzelnutzung verrechnet. Flatrate hat sich heute eindeutig als Maßstab für DSL durchgesetzt. Im Gegensatz zu den Telefon-Flatrates, die für Vielflieger berechenbare Preise gewährleisten, sind DSL-Flatrates kaum noch verfügbar. Durch Anklicken der untenstehenden Tarifkennzeichnung erhalten Sie die Auflistung aller DSL-Tarife für einen speziellen Tarif.

Auf diese Weise können Sie die DSL-Tarife der einzelnen DSL-Anbieter problemlos untereinander aufwerten. Inzwischen ist die DSL-Flatrate auf Grund der mont. Online-Kosten durchaus marktführend, DSL-Volumen- oder DSL-Zeittarife sind dagegen nicht mehr verfügbar. Eine immer wichtigere Bedeutung kommt jedoch der pauschalen Drosselung zu. Durch eine DSL-Flatrate kann ohne Zeit- und Mengenbeschränkung zum Monatsfestpreis im Netz surfen.

DSL-Flatratentarife sind daher für alle Anwendungsbereiche im Web einsetzbar - auch für Multimedia-Angebote. Bei der DSL-Flatrate ist eine eventuelle Reduzierung der Höchstgeschwindigkeit ein großes Problem. Bei LTE (Long Term Evolution) erhält die herkömmliche DSL-Flatrate über das Mobilnetz Wettbewerb. Dank einer Flatrate können die LTE-Tarife für den Heimgebrauch zeitlich unbegrenzt an das Netzwerk angeschlossen werden, aber die Höchstgeschwindigkeit beim Surfen ist nur für ein festes Datenaufkommen pro Kalendermonat verfügbar.

Mit der Einführung der DSL-Flatrates wurden die volumenabhängigen DSL-Tarife aus dem Angebot gestrichen. Das hat den Vorteil: Neben der Monatspauschale fallen keine weiteren Gebühren für das Internetsurfen an. Seitdem es jedoch niedrige DSL-Flatrates gibt, sind die Offerten für zeitbezogene Internettarife auslaufen. Das Risiko hoher monatlicher Rechnungen entfällt, da die DSL-Flatrate zu einem Festpreis berechnet wird.

Finde das günstigste Preisangebot für die Bereiche Online & Telefon: Obwohl DSL-Zeit- und Volumen-Tarife nicht mehr offeriert werden, hat sich die DSL-Flatrate als Standardtarif etabliert. Wichtigste Flatrate-Tarife: Bedeutende Regionalpauschalen:

Mehr zum Thema