Dsl Bestellen

Dsl-Bestellung

Verzichten Sie auf Gebühren und bestellen Sie eventuell DSL ohne Telefon. Im DSL-Vergleich finden Sie den für Sie günstigsten Tarif, den Sie dann direkt bei uns bestellen können. Bestellen Sie Telekom DSL - im Internet, per Telefon und Brief.

Falls Sie einen Telekom DSL-Anschluss als neuen Vertrag (neuer Zugang oder Providerwechsel) bestellen wollen, ist es am besten, wenn Sie ihn direkt im Internet bestellen. Sie können als Festnetzkunde der Telekom auch eine Tarifänderung im Internet bestellen, wenn Sie Ihre Anschlussnummer und -nummer oder Ihr Festnetz-Login bereit haben (ansonsten ist es am besten, per Telefon oder Brief zu bestellen).

Wünschen Sie eine persönliche Beratung und / oder eine telefonische Beauftragung? Wenn Sie es wünschen, können wir Sie gerne anrufen und Ihre DSL-Bestellung per Telephon annehmen. DSL können Sie mit unseren PDF-Bestellformularen in schriftlicher Form bestellen, die wir Ihnen auch gerne kostenfrei per Briefpost zukommen lassen. Bei Bedarf können Sie uns Ihre DSL-Bestellungen zukommen lassen. Die Bestellformulare können Sie hier herunterladen. Schicken Sie uns die DSL-Bestellung entweder per Brief, Telefax oder E-Mail.

Gerne schicken wir Ihnen alle Telekom DSL-Bestellformulare kostenfrei per E-Mail zu:

HausBox 2 oder FRITZ!ordern Sie die günstige Box von o2

Die HomeBox 2 ist einfach einzurichten. Es ist ideal für das Telephonieren und das schnelle Internet. Mit der FRITZ! Box 7590 ist alles inklusive, auch für die anspruchsvollsten: Und zum Telephonieren können Sie Schnurlostelefone, ja selbst Ihr Smartphone auf direktem Weg an den Kreuzschienen anschließen und als Festnetztelefon verwenden.

Gehen Sie ins Internet, strömen und stöbern Sie noch rascher und kostengünstiger mit Ihrem Mobiltelefon, Tablett, PC oder Smart TV: Wählen Sie bei der Auftragserteilung ganz unkompliziert die passende Software aus - fertig. Bestellen Sie daher nur einen WLAN-Router zu Ihrem Preis und prüfen Sie zuerst die Reichweite. Das Einrichten der HomeBox 2 ist dank des Setup-Assistenten ein Kinderspiel.

Kabellose Telefonapparate sowie Smartphones, Tablets, Laptops und PCs können auf Tastendruck drahtlos verbunden werden. Für die Instandhaltung (z.B. Sicherheits- und Funktionserweiterungen), die Instandsetzung (Gerätedefekt) und - falls notwendig - den Ersatz der HomeBox 2 sorgen wir Die HomeBox 2 meistert Multinutzer-MIMO (Multiple Input Multiple Output). Mit der neuen Strahlformung sendet die HomeBox 2 die WLAN-Strahlung exakt zu Ihnen - und nicht in das gesamte Wohnzimmer.

Der HomeBox 2 besitzt zwei Anschlüsse für den Anschluss über RS-232. 0. Über den zweiten Anschluss kann ein Printer z.B. für den Empfang von Druckaufträgen aus dem gesamten Hausnetzwerk, sei es von einem Handy oder Lap..... Keine Kabelgewirr, keine zusätzliche Basisstation: Verbinden Sie Ihre Schnurlostelefone mit der HomeBox 2. Auf Tastendruck am Fräser, eine am Mobilteil - bis zu fünf Schnurlostelefone können angeschlossen werden.

Da die HomeBox 2 über einen Stromsparmodus verfügen, benötigt sie für das W-LAN nur so wenig Strom, wie für einen guten Empfangsbetrieb ausreicht. Box 7590 ist dank des Einrichtungsassistenten sehr einfach einzurichten. Kabellose Telefonapparate sowie Smartphones, Tablets, Laptops und PCs können auf Tastendruck drahtlos verbunden werden. Für die Instandhaltung (z.B. Sicherheits- und Funktionsupdates), die Instandsetzung (Gerätedefekt) und - falls notwendig - den Ersatz der FRITZ! Box 7590 sorgen wir. Die FRITZ! Box 7590 hat ein noch besseres W-LAN als ihr Vorgängermodell 7490.

Es hat den neusten WLAN-Standard 802. 11 ac. Tauschen Sie in Ihrem privaten Netzwerk mit bis zu 1.700 Mbit/s zwischen Ihrer zentralen Festplatten-, Fernseh-, Tablett-, Smart-Phone-, Laptop- und Druckeranlage aus. Der FRITZ! Kasten 7590 besitzt zwei Anschlüsse für den Anschluss an 2. 0 Anschlüsse. Über den zweiten Anschluss kann ein Printer z.B. für den Empfang von Druckaufträgen aus dem ganzen Hausnetzwerk, sei es von einem Handy oder Lap.....

Keine Kabelgewirr, keine zusätzliche Basisstation: Schließen Sie Ihre Schnurlostelefone mit der FRITZ! Box 7590 an. Auf Tastendruck am Fräser, eine am Mobilteil - Sie können bis zu sechs Schnurlostelefone anschließen. Box 7590 ist energiesparend und benötigt daher nur so wenig Strom für das WLAN, wie für einen guten Empfangsbetrieb erforderlich ist.

Auch interessant

Mehr zum Thema