Dsl Anschluss Testen

DBL Testverbindung

Überprüfen Sie Ihren eigenen DSL-Anschluss. Vergleichen Sie die Datenübertragungsrate Ihres Breitbandanschlusses mit der vertraglich vereinbarten Datenübertragungsrate. Die Verfügbarkeit von DSL zu Hause lässt sich mit einem DSL-Verfügbarkeitstest schnell feststellen. Unmittelbar nach dem Anschluss einen Geschwindigkeitstest durchführen. Darüber hinaus sind herkömmliche DSL-Geschwindigkeitstests eher für feste Breitbandanschlüsse konzipiert.

Langsam im Internet:

Selbst wenn die Provider in ihrer Bewerbung für Hochgeschwindigkeitstarife mehr wollen: 16 Megabit pro Sek. werden für normale Otto-Nutzer, die nur ein wenig mit dem PC stöbern, filmen, Bücher und Zeitungen stöbern wollen, als völlig ausreicht.

Da sie die Umstellung von 6.000 auf 6.000 auf 6.000 sowieso nicht für einen großen Quersprung hielt, macht der Telekom-Kunde den Breitband-Test nun aus Neugierde. Magnesium Carlsen scheint sich selbst darum zu sorgen.

Internetverbindung funktioniert nicht? Auffinden von Fehlern + Beheben von Problemen

Wir wollen Ihnen in diesem Leitfaden aufzeigen, wie Sie einen DSL-Test durchlaufen, Störungen erkennen und Ihren Anschluss zu sich nachprüfen. Leuchtet diese permanent oder flackert, wird der Kreuzschiene oder das Modems mit der Vermittlungsanlage des Providers abgleich. Bei regelmäßigem Blinken der Anzeigeleuchte beginnt der Kreuzschienenrouter mit der Synchronisation.

Verteiler, Modems und Verteiler werden heute oft in einem Verteiler kombiniert, so dass nur noch der Verteiler mit der ersten TAE oder mindestens mit dem Verteiler verbunden sein muss. Zusätzliche Geräte wie Telefax oder Modems müssen an N-codierte Steckdosen angeschlossen werden. Mit einer Internetverbindung über Kabelnetz gibt es anstelle der ersten TAE eine Multimedia-Steckdose (Radio, Kabel-TV & Internet).

Überprüfen Sie im zweiten Arbeitsschritt alle Leitungen. Wenn die LED nicht leuchten, ersetzen Sie die Leitungen oder das Messgerät für den DSL-Test. Konfiguriere Router: Nachdem Sie DSL bestellt haben, bekommen Sie einen Routenplaner und Zugriffsdaten. Schließen Sie einen Computer über ein Ethernet-Kabel an den Kreuzschienenrouter an, um über einen Webbrowser auf die Verwaltungsoberfläche des Kreuzschienenrouters zugreifen zu können.

In den Bereichen "WAN - Wide Area Network" oder "Internet" (je nach Routermodell kann der Raum auch anders aufgerufen werden) befinden sich die Eingabefelder für die Zutrittsdaten. Bei der Internetverbindung über das TV-Kabel müssen Sie keine Zugriffsdaten eingeben. Unter " Routeradressen & Kennwörter " haben wir Standardpasswörter und IP-Adressen von gängigen Routern zusammengestellt. In den meisten Fällen genügt es, die IP-Adresse über DHCP direkt vom jeweiligen Routers zu erhalten.

Bei Windows und Mac OS X können Sie auf dem Schreibtisch erkennen, ob Ihr Laufwerk mit dem Kreuzschienenrouter verkabelt ist. Für über WLAN verbundene Geräte wie z. B. Smart-Phones, Laptops oder Tabletts müssen die Wifi-Einstellungen (Verschlüsselung, Passwort) richtig sein und denen des WLAN-Routers entsprechen. Stellen Sie sicher, dass das WLAN auf dem Kreuzschienenrouter in der Administrationsschnittstelle eingeschaltet ist.

Manche WLAN-Router haben einen eigenen Einschalter, um das WLAN zu (de-)aktivieren.

Auch interessant

Mehr zum Thema