Dsl Anbieter Wechseln Trotz Laufendem Vertrag

Lieferantenwechsel bei Dsl trotz aktuellem Vertrag

Eine Änderung des Lieferanten trotz laufendem Vertrag ist ohne weiteres nicht möglich, es ist nicht ganz richtig, dass man erst nach Ablauf der Vertragslaufzeit wechseln kann. Du weist darauf hin, dass du derzeit noch an einen DSL-Anbieter gebunden bist. Deshalb bieten wir Ihnen den Vorteil des Wechsels:...

Sie wollen Ihren Mobilfunkanbieter wechseln, obwohl Ihr Mobilfunkvertrag noch gültig ist? Dies ist auch bei einer Änderung von einem laufenden Vertrag möglich.

DSL-Provider wechseln - Vergleich & Speichern

Der Preis für einen DSL-Anschluss richtet sich nach der getroffenen Vertragskonstellation und der verwendeten Verbindungsrate. Weil das DSL-Angebot noch eine vergleichsweise neue Technologie ist, waren die ersten Vertragsabschlüsse noch vergleichsweise kostspielig, während die Preisentwicklungen mittlerweile zu billigeren Offerten führen. Diejenigen, die noch an einen älteren DSL-Vertrag verpflichtet sind, sollten sich daher über die derzeitigen Bedingungen ihres Providers und der anderen Anbieter aufklären.

Bei der Deutschen Telekom wurden konventionelle Telefonleitungen auf unbestimmte Zeit geschlossen und können somit zu jeder Zeit beendet werden, während die Vertragsvereinbarung für einen DSL-Anschluss immer auf eine Festnetzfrist von in der Regel zwei Jahren lautet. Während dieser Frist ist eine fristlose Beendung nur möglich, wenn der DSL-Anbieter seine Vertragspflichten schwerwiegend verletzt. Der DSL-Anbieter ist verpflichtet, seine Vertragspflichten zu erfüllen. Eine Änderung ist daher in der Regelfall erst nach Ablauf der Frist möglich.

DSL-Verträge laufen zwar zu einem bestimmten Zeitpunkt aus, müssen aber bei einem Änderungswunsch beibehalten werden. Findet die Stornierung nicht fristgerecht statt, wird ein DSL-Vertrag in der Regelfall um ein Jahr automatisiert erweitert. Tritt während der Vertragsdauer eine Veränderung des DSL-Vertrages ein, z.B. eine Erhöhung der Übertragungsgebühr, wird die Frist neu gestartet.

Bei einigen Providern ist es auch möglich, den DSL-Tarif beim gleichen Anbieter während der Laufzeit zu ändern. Eine solche Änderung kann jedoch zu ungünstigeren Bedingungen für den Lieferanten führen, so dass die damit verbundenen Aufwendungen variieren. Selbst bei einem Preiswechsel setzt die Laufzeit des Vertrages von vornherein ein. Die Umstellung von einem DSL-Anbieter auf einen anderen geschieht in der Praxis ohne lange Zeitüberschreitungen, wenn der neue Vertragsstart auf einen Tag mit dem Auslaufdatum des Altvertrages entfällt.

Die Erreichbarkeit wird vom bisherigen Anbieter eingestellt, damit der neue Anbieter die Verbindung aktivieren kann. In der Regel stimmen die DSL-Anbieter miteinander überein. Allerdings kann es zu Verspätungen kommen und die Benutzung des DSL-Zugangs kann für einige Tage beschränkt sein. Ein detaillierter Leistungsvergleich der einzelnen Anbieter und ihrer Preise sollte vor einem DSL-Anbieterwechsel vorgenommen werden.

Auch Schnelligkeit, Performance und Zugänglichkeit des neuen DSL-Tarifs sind von Bedeutung. Eine gute Gelegenheit, die verschiedenen Anbieter zu überprüfen und das günstigste Preisangebot zu ermitteln, bietet der Preisvergleich.

Mehr zum Thema