Dsl 20000

Ssl 2000000

Alles über die DSL 20000 Flatrate des Anbieters Blatzheim Networks Telecom: individuelle Preise, Konditionen, Erfahrungen unserer Leser und vieles mehr! Bei Werbesendungen der (V)DSL- und Kabelnetzbetreiber werden gerne große Zahlen präsentiert. Eine Übersicht aller DSL-Anbieter, die einen DSL-Anschluss mit 2MBit (genannt DSL 20000) anbieten, finden Sie hier. Seit Freitag habe ich DSL Comfort von KD. Was sind die DSL-Geschwindigkeitsanforderungen für die Nutzung von Smart Home?

Konvertierung: Wie oft wird Ihre Internetverbindung belastet?

Manchmal wird es in KBit/s (Kilobit pro Sekunde), manchmal in MBit/s (Megabit pro Sekunde) angezeigt. Wie viele Megabytes pro Sekunden werden bei einer VDSL-Verbindung mit 50000 KBit/s belastet? Hier kann jeder erkennen, wie blitzschnell seine Verbindung Dateien laden oder versenden kann - zum Beispiel in MB pro stündlich. Bei den 100.000 aus dem Beispiel handelt es sich um die Einheiten Kilobits pro Sekunden.

1.000 Kilobits sind (ca.) 1 Megabit pro Sekunde und ("MBit/s"). Wir haben bereits Kilobits in Megabits umgewandelt. Aber wie viele Kilobytes oder Megabytes pro Sek. sind das? Also müssen wir nur die Kbit/s durch 8 teilen und die Download-Rate in Kilobytes pro Sekunde ausgeben. SDSL mit 100.000 Kbit/s, Lasten mit einem Maximum von ca. 12500 Kilobytes pro Sek.

Für die Umwandlung in Megabytes pro Sekunden müssen wir nur noch einmal durch 1000 teilen und bekommen etwa 12,50 Megabytes (MB) pro Sekunde. In diesem Fall sind es nur noch 1000. Resultat: Ihre VDSL100-Verbindung kann max. 12,5 MB pro Sek. herunterladen. Wisst man nun, wie viele Megabytes pro Sekunde die Verbindung höchstens verarbeiten kann, lässt sich leicht berechnen, wie lange der Download einer XY-Megabyte-Datei im besten Fall in Anspruch nehmen könnte.

Beispielsweise 798 MB. "Startschnelligkeitstest - wie hoch ist die Geschwindigkeit Ihrer Verbindung?

DSL-Umstellung

Hallo, ich habe eine sehr einfache Anfrage zur Bestimmung der DSL-Geschwindigkeit, wenn ich Googles verwende, bekomme ich immer nur die ganzen Pages mit Geschwindigkeitstests und ich will nur wissen, wie man die Einzeldaten und Messeinheiten konvertiert und auswertet. Aus Gründen der Übersichtlichkeit: Wir hatten bisher DSL3000 und das Netzwerk-Icon in der Task-Leiste war immer 3,5 MP.

Ich habe dort noch nie einen Geschwindigkeitstest gemacht. Nun erscheint im Netzwerk-Symbol eine Momentanzeige von 100.0 Megabit und wenn ich einen Geschwindigkeitstest durchführe, bekomme ich 7.027 kbit/s zum Download. 1. Frage: Sollte es nicht 10,0 Megabit geben, wo früher 3,5 waren - wenn ich annehme, dass es im Augenblick DSL10000 sein würde (gibt es das?)?

Aufgabe 2: Wie konvertiere ich die 7000 Kilobit in Mbit? Sicherlich gibt es irgendwoher eine eigene Rubrik, wo es eine Tisch oder so etwas gibt, wo man so etwas wie das Verhältnis der verschiedenen Abteilungen untereinander nachschlagen kann, nicht wahr?

Mehr zum Thema