Die besten Internetanbieter

Der beste Internet Service Provider

Der Unterschied zwischen den Anbietern liegt nicht nur im Preis, sondern auch in der Geschwindigkeit. Allerdings finden sich die besten Internet-Provider in der richtigen Mischung aus guten Preisen und Dienstleistungen. Wir haben alle Anbieter einem umfangreichen Internet-Provider-Test unterzogen. Den besten durchschnittlichen Tarif im Test fand man bei grün. Was sie am besten können.

Der beste Internet-Provider 2018

Nahezu jeder muss sich tagtäglich mit seinem Internet-Provider beschäftigen, meistens ohne es zu merken - und das ist ein gutes Vorzeichen. Nur wenn es ein Problem mit der Internetzugang gibt, muss sich der Durchschnittsnutzer mit den Dienstanbietern befassen. Wir wollten in den vergangenen Woche von Ihnen wissen, wie ihre Leistung aussieht - hier sind die Ergebnis.

In Deutschland ist der Markt für Breitbandtechnik in den Händen der Big Fünf - Vodafone, 1&1, Unitymedia, O2 (Telefónica) und natürlich der Telekom. Wir wollten in einer Leserumfrage feststellen, ob dies auf eine hohe Verbraucherzufriedenheit zurückzuführen ist oder darauf, dass der durchschnittliche dt. Surfer generell Angst vor einem Wechseln hat. Deshalb haben wir unsere Leserschaft wie im Vorjahr nach ihrer allgemeinen Befriedigung mit ihrem Anbieter gefragt und wie sie dessen Dienstleistungsverhalten, Preise und Qualität bewerten.

Ob wir nun nach allgemeiner Zufriedenstellung, Aufwand, Service oder Zufriedenstellung mit der Gesprächsqualität befragen, 1&1 ist nach Ansicht seiner Kundinnen und Servicekunden immer dem Wettbewerb voraus - wenn auch nur knapp vor Unitymedia oder Telekom in einigen Fällen. In der Regel bewerten die Internetsurfer ihre Anbieter nicht als zu hoch: Unter den 24 Teilbewertungen gibt es nur fünf "gut".

1&1 ist mit einer Gesamtpunktzahl von 2,3 noch ganz klar vor dem Jägerfeld, was wiederum recht einheitlich ist: Die Bandbreite von 2. Rang (Unitymedia) bis 5. Rang (Vodafone/DSL) erstreckt sich nur von 2,6 bis 3,0. O2 (Telefónica) ist mit 3,4 auf dem Vierten. Übrigens: Die Internet-Landschaft in Deutschland könnte sich in der Folgezeit stark veränder.

Welche Auswirkungen dies auf die Verbraucher haben wird und ob die Endverbraucher ein neuartiges Interneterlebnis haben werden, wird voraussichtlich in der Folgebefragung 2019 bekannt gegeben. Du willst dein Heiminternet aufmotzen? Sollten Sie jedoch mit Ihrem Internet-Provider nicht mehr glücklich sein, kann Ihnen unser DSL-Vergleichsrechner bei der Suche nach einem neuen fairem Provider mithelfen.

Auch interessant

Mehr zum Thema