Consultant Gehalt

Beratergehalt

Wie gut Anfänger, Nachwuchsberater und Senior Consultants in der Beratung abschneiden, zeigen die aktuellen Gehaltszahlen. de. Hier finden Sie aktuelle Zahlen zu den Gehältern der Unternehmensberater - vom Junior-Beratergehalt bis zum durchschnittlichen Senior-Gehalt. Wieviel verdient ein Berater in Ihrer Region? Erfahren Sie, was Sie mit Ihrer Beratungserfahrung verdienen können.

Wie viele Berater in Deutschland arbeiten, zeigt eine aktuelle Studie.

Die aktuellen Kennzahlen zum Beratergehalt.

Managementberater erhalten in der Regelfall ein überdurchschnittliches Gehalt, haben aber auch einen hohen Arbeitsaufwand und Performancedruck. Den klassischen Eintritt in die Managementberatung gibt es als Nachwuchsberater. Insbesondere bei großen Managementberatungen wird ein wesentlich höheres Stundenlohnniveau festgelegt: Faktoren, die den Inhalt beeinflussen. Die Gehälter in der Beratungsbranche steigen mit zunehmender Erfahrung immer mehr.

In den meisten Fällen erhöhen die meisten Firmen die Gehälter ihrer Berater über die Jahre, in denen sie im Konzern tätig sind, schrittweise. Darüber hinaus gibt es weitere Einflussfaktoren: Studiengang: Die meisten Hochschulabsolventen, die sich als Juniorberater in einer Unternehmensberatung beworben haben, haben einen eher wirtschaftlichen Background, d.h. einen betriebs- oder volkswirtschaftlichen Abschluss. Auch Hochschulabsolventen aus anderen Fachbereichen wie Informatik, Pharmazie oder naturwissenschaftlichen Fächern haben gute Beratungsmöglichkeiten.

Ungeachtet Ihres Studiums sollten Sie für Ihre Anwendung in der Beratung überdurchschnittliche Leistungen erbringen und zu den besten Hochschulabsolventen aufsteigen. Abschluss: Wissenschaftler mit einem Master-Abschluss erwirtschaften rund 13 Prozentpunkte mehr pro Jahr als Wissenschaftler mit einem Bachelor-Abschluss, aber der Master-Abschluss ist für den wirtschaftlichen Erfolgskurs nicht zwingend erforderlich. Jeder, der bereits als Volontär oder studentischer Auszubildender in einer Managementberatung oder gar im Rahmen einer studentischen Managementberatung gearbeitet hat, hat bei den Gehaltsverhandlungen eine höhere Chance.

Sie können nach einem Jahr Berufspraxis rund 20 Prozentpunkte mehr Gehalt nachfragen. Verhandlungsfähigkeit: Jeder Antragsteller sollte bei der Gehaltsvorstellung einen ungefähren Betrag im Hinterkopf haben. Die Festlegung des Gehalts um bis zu zwanzig Prozentpunkte erhöht bringt Selbstvertrauen mit sich. In den meisten Managementberatungen sind monetäre Zusatzleistungen wie Dienstwagen, Monatsabonnements, Fitnessstudio-Mitgliedschaften oder gar Alterssicherung verlockend.

Lohnvergleiche. Die Einstiegsvergütung eines Managementberaters liegt in etwa auf dem des Auditors (40.000 - 550.000 EUR jährlich brutto). Gleichermaßen gibt es beispielsweise Verkäufer (40.000 - 25.000 EUR jährlich brutto) oder Industrieingenieure (45.000 - 25.000 EUR jährlich brutto).

So ist das Anfangsgehalt eines Ausbildungsberufs wie beispielsweise eines Bürokaufmannes mit einem Bruttogehalt von EUR 20.000 - EUR 15.000 pro Jahr erheblich niedriger. Leitfaden für Bewerber im Beratungsbereich. Auf dieser Seite erhalten Sie alle Informationen, die Sie für einen gelungenen Berufsstart in der Beratung benötigen.

Auch interessant

Mehr zum Thema