Billiges Wlan

Günstiger Wlan

Mit WLAN wird die eine oder andere Wand problemlos überbrückt, bei Bedarf mit Hilfe eines Signalverstärkers. Bei Wlan oder Internet ohne Mindestlaufzeit ist ein normaler Wlan-Router erforderlich. Der Service bietet keine Hilfe oder Probleme mit WLAN und Co. entstehen immer wieder? Die beste WLAN-Hardware: die Connect Box.

Wir freuen uns auf Räume mit kostenlosem WLAN-Zugang.

Billiger Router: Empfohlener Wireless LAN Routers bis zu 33 EUR.

Sind Sie auf der Suche nach einem preiswerten WLAN-Router? Geeignetere WLAN-Router sind ab 16 EUR erhältlich. Der preiswerte WLAN-Router verfügt über alle Grundfunktionen und eine immer hohe drahtlose Geschwindigkeit: Mit Übertragungsraten von rund 50 bis über 100 Megabit pro Minute sind Sie auf Ihren alltäglichen Internetreisen kaum in Verzug. Es können Flaschenhälse auftreten, wenn sich mehrere Benutzer die benötigte Band gemeinsam nutzen müssen.

Das Unternehmen TP-Link beherrscht heute zumindest in Bezug auf die Typenvielfalt den Bereich der Low-Cost-Router: Dieser Anbieter liefert fünf unserer zehn Produkt-Empfehlungen. Aber der angesagteste Preis-Tipp ist der DS-Link DIR-657: Der DS-Link DIR-657 sieht auch im Gegensatz zu teureren Models nicht schlecht aus und landete im Rangliste aller Wireless LAN-Router im obersten Terzen.

Die Preisgrenze von 33 EUR wird noch einmal signifikant unterschritten und ist bei einer Vielzahl von Online-Anbietern für weniger als 25 EUR zuzüglich der anfallenden Transportkosten erhältlich. Der D-Link ist mit einer Datenübertragungsrate von maximal 105,4 MBit/s der am schnellsten preiswerte Router und derjenige mit einem USB-Anschluss im Prüffeld.

Mehrere Benutzer im Netzwerk haben Zugang zu einer externen Harddisk oder einem Mehrzweckgerät. Denn der D-Link wendet sich auch an umweltschonende Verbraucher: Viele WLAN-Router benötigen mehr als die von unserem Preisvorteil geforderten 3,0 W im Standby-Modus.

Ihre IP-Adresse ist weiterhin geheim.

Ihre IP-Adresse ist weiterhin geheim. In der sorglosen Box. Weil die Rundum-Sorglos-Box bereits voreingestellt ist, müssen Sie sie nur noch entpacken, an Ihr bestehendes Netz und an das Stromnetz anschliessen. Schon jetzt nutzen Ihre Besucher ein funktionierendes Gast-WLAN. Auf der Außenseite werden weder Ihr Nachname noch Ihre IP-Adresse angezeigt. Dadurch erhalten Sie eine große Preistransparenz und die nötige Anpassungsfähigkeit bei der Verwendung der Sorglos-Box für Ihr Ferienhaus.

Auch in der Wohnung sind die Besucher fordernd und wollen nicht auf etwas ausweichen. Laut aktueller Untersuchungen verpassen Urlauber den Mangel an Internet-Zugang als Standard in einem Ferienhaus. Bei der Wahl eines Ferienhauses kann dies manchmal ein Knock-Out-Kriterium sein, weshalb Wohnungseigentümer verstärkt nach ansprechenden, unkomplizierten und kostengünstigen WLAN- oder Hotspot-Lösungen nachfragen.

Sie bieten Ihren Besuchern mit der Sorglos-Box einen rechtlich sicheren WLAN-Zugang. Das Besondere daran: Die Besucher der Wohnung greifen nicht über Ihre IP-Adresse ins Netz, sondern mit einer sorgenfreien IPAdresse. So erhalten Sie einen wirkungsvollen Warnschutz und Ihre Besucher können das WLAN in der Wohnung weiterhin komfortabel und unbeschränkt wie von zu Haus kennen.

Dank der Sorglos-Box sind Sie wirklich gut abgesichert. Sie können die Sorglos-Box (Pro) im Starter-Paket für 99 (129 ) zzgl. MwSt. anfordern und erhalten die Sorglos-Box für die Wohnung, einen monatigen kostenlosen Routenplaner und eine 14-tägige Umtauschgarantie. Danach beträgt der Routingpreis zwischen 14 und 19 (bzw. 19 - 29 für die Sorglospaket Pro) zuzüglich Mehrwertsteuer je nach Dauer des Nutzungspaketes.

So wie es zur Jahreszeit und Buchungssituation Ihres Ferienhauses passt. Ihr WLAN-Paket für die Wohnung enthält die sorgenfreie Box mit Netzkabel und Stromnetz. Richten Sie nun einfach die Antenne aus und verbinden Sie die Sorglos-Box mit dem Netzkabel mit Ihrem vorhandenen Netz. Alle Page Views Ihrer Besucher gehen von diesem zentralen Punkt aus zunächst ins Intranet.

Aber wie lösen Sie das noch vorhandene Haftungsproblem, wenn Besucher über ihre eigene Verbindung online gehen? Das macht die Sorglos-Box möglich. Die Besucher können so viel chauffieren, wie sie wollen, ohne dass Sie aufgrund ihres Online-Verhaltens Magenschmerzen haben müssen. Der Sorglos-Paket wird für Sie voreingestellt geliefert. Ihre Besucher werden sich bei Ihnen wie zu Haus aufhalten.

Es wird das gesamte Netz genutzt. Die Internetnutzung wird immer wichtiger. Mehr als 50 Mbit/s können mit der Sorglos-Box angezeigt werden. Für die Belieferung vieler Besucher mit der sorgenfreien Box Pro sind auch Bandbreite von 150MBit/s und mehr möglich. Mit der Startseite können Sie Ihre Besucher ganz persönlich ansprechen. Dann leiten Sie Ihre Besucher auf eine andere Empfehlungs-Website, wie z.B. Ihre Offerte oder Facebook-Präsenz.

Die Nutzungsstatistik zeigt Ihnen ganz unkompliziert, wie sehr Sie Ihr WLAN von Ihren Gästen geliebt wird. Alles, was Sie für den Anschluß der Sorglos-Box benötigen, ist eine Steckdose, ein Netzwerksteckplatz und eine aktive Internetverbindung. Für die Besucher Ihrer Wohnung besteht die Möglichkeit, das Netz ohne Einschränkung zu nützen. Sie müssen sich weder eintragen noch einloggen. Wie schnell die Sorglos-Box ist, richtet sich in erster Linie nach der Schnelligkeit Ihrer Internetverbindung.

Es können Übertragungsraten von über 150MBit/s (Sorglos Box Pro) zugeordnet werden. Der sorglose Routingprozess umfasst daher eine Datenflatrate. Mit eigener Software ist das sorgenfreie WLAN jederzeit um weitere Funktionen erweitert werden können. Ob über Verstärker und Access Points oder über PowerLAN-Geräte, die über ein Netzwerkkabel mit der sorgenfreien Box in Verbindung gebracht werden können. Um sich in der Wohnung wie zu Hause zu fühlen, sind nicht nur die Möblierung und der persönliche Umgang von zentraler Wichtigkeit.

Auch interessant

Mehr zum Thema