Bandbreite Internet Messen

Internet-Messe Bandbreite

Nun zur Bandbreitenmessung im mobilen Internet. Lernen Sie, wie Sie Ihre Bandbreite und Hardware überwachen können, um Ihren Internetverbrauch unter Kontrolle zu halten. Ein wichtiger Hinweis zum Thema Bandbreitenprüfung im Internet: Zum Testen wird die App Speedtest. net Mobile Speed Test empfohlen. speedtest-cli ist ein Python-Skript zur Messung der Geschwindigkeit einer Internetverbindung auf der Kommandozeile.

Mit der Funktion Bandbreitenauslastung maximieren können Sie einer Bandbreitenauslastung nicht benötigte Bandbreite hinzufügen.

End2Ende Leistung und Bandbreite

Die Schnelligkeit einer Internetverbindung wird in der Regel durch die Bandbreite bestimmt. Ich möchte diese Erklärung auf dieser Website ins rechte Licht rücken und mich auf andere Aspekte konzentrieren, die zumindest ebenso bedeutsam sind. Bei der Bandbreite handelt es sich um einen Ausdruck für die "Geschwindigkeit" einer Linie, nicht aber für deren Durchlauf. Meiner Meinung nach ist eine "Bandbreitenmessung" nicht ernsthaft möglich und macht keinen Spaß, wenn mehrere Abschnitte beteiligt sind.

Auf einem Abschnitt zwischen zwei Teilnehmern, z.B. einer WAN-Verbindung oder einem vollständig verwalteten Netz, kann eine bloße Bandbreitenbestimmung sinnvoll sein. Im Internet sind solche Maßnahmen höchstens eine Schnappschuss und tragen nicht zum regulären Betrieb bei. Was die meisten Lesegeräte als Bandbreite bezeichnen, ist am besten mit der maximalen Geschwindigkeit im Stretchersegment zu vergleichen. der größte Teil der Lesegeräte ist die Bandbreite.

Wie wir alle wissen, kann der Abstand von der Strecke der Strecke vom Typ B nicht durch die theoretische Maximalgeschwindigkeit eines bestimmten Abschnitts bestimmt werden, sondern wird durch eine Vielzahl anderer Einflussfaktoren bestimmt. Derjenige, der für die Paketzustellung verantwortlich ist, sei es eine Warenlieferung mit einem Lastwagen oder die Übermittlung von Informationen als IP-Paket, muss die Leistung realistisch messen.

Zum Messen der Maximalbandbreite gibt es Tools wie Tools: Letztendlich messen Sie aber am Beginn die maximale Geschwindigkeit einmal, wie hoch die Geschwindigkeit des gekauften Systems im Einzelfall sein könnte. Die Definition gibt aber auch an, wie die Beziehung zu letztendlich zu messen ist. Die sinnvolle "Messung" einer Straßenanbindung wird daher nicht anhand von Verkehrsstaumeldungen im Funk oder Verkehrserhebungen auf den Zufahrtsstraßen durchgeführt, sondern von den realen Fahrern, die ihre Informationen bereitstellen.

Bereits jetzt gibt es auf den Straßen Massen von "Messobjekten" in Gestalt von Mautdetektoren, die nicht nur die Zahl der Fahrten registrieren, sondern auch die Fahrtzeit bestimmen konnten. Natürlich kann ein IP-Paket diese Informationen nicht auf diese Weise bereitstellen. Nur die beiden Schlusspunkte sind hier in der Möglichkeit, die Betriebszeit unmittelbar zu messen. Aber das ist nicht ganz richtig, denn die meisten Brandmauern führen heute bereits eine zustandsorientierte Inspektion durch und können daher exakt feststellen, welche Packages zusammen gehören.

Du kannst auch bestimmen, wie lange Paketsendungen auf dem Weg sind, indem du sie alleine "ansiehst". So gibt es einen Unterscheid, ob Sie die Leistung eines Teils der Leitung oder der gesamten Leitung messen wollen. Routers benötigen einige Zeit, um Datenpakete auch bei kostenlosen Anbindungen weiterzuleiten. Das Routing muss mind. 34 Byte erhalten haben, um das Datenpaket auf der anderen Geräteseite weiterzuleiten.

Mit Router können Sie jedoch erkennen, dass jeder Sprung aufgrund des Basis-Routingprozesses eine Verzögerung verursacht. Wird die Datenübermittlung wirklich mit Lichtgeschwindigkeit durchgeführt? Bei den meisten Werkzeugen wird die Latenz einer Internetverbindung über einen simplen PING gemessen. Aber wenn man sich ein TCP-Dienstprogrammpaket ansieht, dann sind viele Datenpakete über 1500 Byte groß und viele mehr sind viel kleiner.

Sie können mit Wireless Shark ganz leicht die Aufteilung der Paketgröße auf einem zentralen Rechner bestimmen. Schon jetzt gibt es wesentlich mehr kleine Verpackungen. Insgesamt ergibt das 3869-1757 = 5626 Datenpakete nur 414 Kilobyte, während die 1532 großen Datenpakete hier 2,3 Megabyte angelesen haben. Sendet man eine kleine Mails mit vielleicht 15 Kilobyte, dann sind das wenigstens 10 Packungen mit je 1500 Byte, die hintereinander über die Zeile gehen und dementsprechend bestätigt werden.

Beim Versenden einer Nachricht mit vielleicht 1,5 MB sind es nicht nur 1000 Packungen mit je 1500 Byte. Das 1000er-Paket geht nicht ununterbrochen über die Linie, sondern ein TCP-Stapel schickt einen bestimmten Betrag und erwartet die Bestätigung. Der TCP-Stapel verwendet die Drehzahl (Latenzzeit) als Maßstab für die Distanz und misst auch den Datendurchsatz, um die Windows-Größe dynamisch zu vergrößern oder zu verringern.

Wenn die Windows-Größe zu hoch ist, können mehr Datenpakete von Routern abgelegt werden, weil sie nicht mehr in die Sendewarteschlange gehören. Über Unseshark können Sie gut feststellen, wie sich die Windows-Größe bei einer TCP-Verbindung geändert hat: Wenn die Windows-Größe jedoch zu klein ist, wird Bandbreite verschwendet, da der Absender eine Pause einlegt, bis der Absender die Datenpakete bestätigt hat.

Aus Gründen der Vereinfachung gehen wir davon aus, dass die andere Seite alle Packstücke auf einmal anerkennt. Hiermit kann der Adressat gezielt Datenpakete bestätigen. So kann der Receiver, wenn von 100 Päckchen nur 98 eintreffen, dem Absender mitteilen, dass er nur die beiden verlorenen Päckchen und nicht die gesamte Truppe erneut sendet.

In Excel können Sie den Datendurchsatz je nach Verzögerung und Fenstergröße selbst bestimmen. Jetzt können Sie auch sehen, warum die Wartezeit den Datendurchsatz auch in LANs beeinflussen kann, z.B. bei Backups oder der Replizierung von Exchange-Datenbanken. Dies trifft insbesondere auf die Verbindung zu Office 365 über HTTP-Proxy-Server zu.

Tatsächlich müssen Sie hier beide Parteien steuern, d.h. Kunde zu Kunde zu Proxy auf Cloud Service und Stellvertreter zu Cloud Service. Du hast wahrscheinlich schon bemerkt, dass ich kein Bekannter von IBMP zur Laufzeit- und Durchsatzmessung bin. KOM [40.101.90. 178] mit 32 Byte Daten: Das folgende Script stellt eine Verbindung zu einem Anschluss her und stellt nach Erhalt des "Server Hello" das Zertifikat der anderen Seite dar:

So können Sie erkennen, wie die 19ms-Verbindung über IBMP viel mehr Zeit für die HTTP-Requests benötigt. Von Interesse wäre die Erfassung von HTTPS-Anfragen durch den Proxy-Server und vorbei am Proxy-Server sowie die Bewertung des Einflusses auf die Nachlaufzeit. In Produkt- und Webforen, in denen von Verzögerungen die Rede ist und sich die Beteiligten unterlegen, sollten diese Werte jedoch immer relativiert werden.

Auch ein " pingen " kann von jedermann ausgeführt werden, und wenn Sie einen pingen auf outlook.office 365.com machen, werden Ihnen der Name des Zugriffspunktes für das Büro 365 und eine einfache Runtime-Messung in der Diagnostik angezeigt. Falls die Firmen-Firewall IBMP nicht mag und eine Direktverbindung über TCP verhindert, müssen Sie eine HTTP-Anfrage senden.

Sogar in Outlook kann ich mitteilen, dass ein End2End-Test an einer Mailbox durch alleinige Messung die Dateien im Speicher des Microsoft Express Servers aufbewahrt hat und somit die Applikation, die sich zuvor über Performance-Probleme beschwert hatte, plötzlich reibungslos und zeitnah lief.

Mehr zum Thema