Avego

Vorabend

Alle wichtigen Informationen über den Telekommunikationsanbieter Avego finden Sie hier. Informationen und Tarifinformationen über den Internetprovider Avego. Die Avego ist eine Marke der endesha GmbH mit Sitz in Butzbach. Hier finden Sie Preise und Angebote des DSL-Anbieters Avego. Die Kontaktdaten von Avego.

Unten finden Sie alle Preise, die Avego anbietet.

endsha kündigt restliche DSL

endsha kündigt an alle übrigen bestehenden Kunden der eigenen DSMLinie Avego. Die in Butzbach, Hessen, ansässige Anbieterin Endesha kündigt bietet derzeit alle ihre bestehenden DSL-Kunden an, die einen DSL-Tarif unter der Bezeichnung Avego in Anspruch genommen haben. Der Anbieter hatte bereits vor einiger Zeit die Akquisition neuer DSL-Kunden gestoppt. Jetzt endet der Anbieter auch Vertragsverhältnisse mit den verbleibenden bestehenden Kunden.

Von den verbleibenden bestehenden Kunden haben zwei die Kündigungsschreiben an unsere Mitarbeiter geschickt. Hintergründe sind die Haltung der Kooperation mit dem Netzbetreiber Telefónica/o2 Germany. Daher sind wir verpflichtet, Ihren Auftrag Avego surf-n-phone classical unter der Kundinnen- und Kundschaftnummer [....] bis zum 10.07.2016 an kündigen zu senden[im zweiten Fall: 30.07.2016, Anmerkung der Redaktion ].

Es ist uns bedauerlicherweise nicht gelungen, für die Website Fortführung des Kontingents einen anderen Netzwerkbetreiber zu gefunden zu haben. Derzeit können wir Ihnen vor allem zur Bestellung der Offerten über unseren 1&1 Partnershop zur Verfügung stellen. Unter freundlicher hrer, Peter Dippold, Geschäftsführer, Endesha GmbH. Die Netzbetreiberin errichtet eine eigene DSL-Infrastruktur in Deutschland zurück und nutzt für die Verbreitung von o2-DSL verstärkt an die Wholesale-Services der DT. zurück

Deshalb wird Telefónica zu einem bestimmten Zeitpunkt keine eigene Festnetzinfrastruktur mehr haben, die der Unternehmensverbund an andere Anbieter untervermieten könnte. Der Kontingentmodell, das Telefónica mit der Telekom verwendet, kann nach unserem Wissensstand zur Zeit nicht aus dem Vertrag Gründen noch für Dritter geöffnet werden, obwohl fachlich sicher kein Hindernis wäre. Bei der Suche nach einem Alternativnetzbetreiber waren andere Anbieter jedoch anscheinend besser dran als Avego/Endesha.

Die Firma easbell zum Beispiel implementiert seit diesem Jahr den Großteil ihres Netzwerks ADSLAnschlüsse groÃen, dem QSC-Netzwerk. Weil Avego/Endesha keinen anderen Netzwerkbetreiber müssen für sich entscheiden konnten, suchen die verbleibenden DSL-Kunden nun selbst nach einem Ersatzmarkt. Der Anbieter notiert auf der Homepage: "Die Preise Avego surf-n-phone Komplettangebote werden nicht mehr aktiver Vermarktung zugeführt, eine Order ist für neue Kunden nicht mehr möglich".

Anschließend verweist Avego/Endesha auf den eigenen Online-Partner-Shop unter 1&1; eine Partner-ID ist in der URL ersichtlich. Wenn ein Kunden über diesen Partner-Shop, erhält beauftragt Avego/Endesha eine Kommission. endsha ist derzeit noch in den Geschäftsbereichen Web-Hosting und Serveradministration tätig. Für den Mobilfunkbereich verweist der Betreiber nur auf die Geschäfte einiger ausgewählter Für den Mobilfunkbereich verweist der Betreiber nur auf die Geschäfte einiger ausgewählter Für den Mobilfunkbereich verweist der Betreiber nur auf die Geschäfte einiger ausgewählter.

Auch interessant

Mehr zum Thema