Assure Consulting Gmbh

Sichern Sie sich die Consulting GmbH

Die Assure Consulting ist eine der führenden Unternehmensberatungen für Projektmanagementdienstleistungen. Hat Assure Consulting den richtigen Arbeitgeber für Sie? Finden Sie heraus, welche Vorteile die Assure Consulting GmbH als Arbeitgeber auszeichnen. Informationen zu Bewerbung, Jobs und Karriere für Studenten und Absolventen bei Arbeitgeber Assure Consulting GmbH. Die Assure Consulting ist eine der führenden Unternehmensberatungen für Projektmanagementdienstleistungen in Deutschland.

Asssure Consulting GmbH: Menschen, Geschichten & Jobs auf Videoband

Die Assure Consulting ist eine der weltweit größten Managementberatungen für Projektmanagementdienstleistungen. Zu unseren Kernkompetenzen gehört das betriebliche Risikomanagement - vor allem der Aufbau und das Betreiben von Project Management Offices (PMO) und Project Offices (PO) auf Unternehmens-, Programm- und Projekt-Ebene. Unser Unternehmen zeichnet sich durch einen klaren Fokus auf das Projekt-Management und eine auf Promotion, Nachfrage und Anerkennung ausgerichtete Firmenkultur aus.

Das betriebliche Sparen für die Alterssicherung wurde gefördert. Die Firma stellt ein Handy zur Verfuegung. Das Notizbuch wird von der Firma zur Verfuegung gestellt. Zur Verfuegung gestell. Frische Früchte halten Sie körperlich und geistig leistungsfähig, deshalb bieten wir Ihnen viel davon. Im Telefoninterview wird neben "harten Fakten" auch auf den individuellen Ausdruck Wert gelegt - Authentizität und Natürlichkeit der Verständigung sind uns sehr nahe.

Interviews: Die Interviews mit Personen umfassen im Durchschnitt 1 - 1,5 Std. Die Interviews sind für Sie persönlich.

Sichern Sie sich Beratung als Arbeitgeber: Lohn, Beruf, Karriere, Sozialleistungen....

Von Anfang an hat mich der komplette äußere Auftritt von Assure angezogen, und dieser Eindrücke hat sich in den beiden Diskussionen noch einmal verstärkt. Was ist Ihr ganz normaler Arbeitsalltag? Für meine Mitarbeiter reserviere ich Hotelräume, Tagungsräume und Bürozentren, projektiere und veranstalte unsere Assure Meeting inklusive Begleitprogramm und übernehme die Koordination unserer Messeausstattung. Was sind die Anforderungen, die Ihre Arbeit mit sich bringt? Natürlich.

Worin besteht der Unterschied zwischen Ihrem Unternehmen und Ihrem Einsatz? Weshalb steht Ihnen Ihr Auftraggeber? Seien Sie versichert, dass es mir hervorragend gefällt, weil mein Einsatz mit Anerkennung honoriert wird, weil ich die Möglichkeit habe, meinen Verantwortungsbereich ungehindert zu entwerfen, zu ordnen und zu gliedern, und weil ich nicht vorgeben muss. Damals gab es noch nicht allzu viele Infos über Assure im Internet und die Startseite war nicht genau das, was man heute sehen kann.

Zugegebenermaßen war Assure vor langer Zeit und zu dieser Zeit noch viel kleiner als heute und hatte sicher ein paar weniger Gesuchstellen. Dies begann bereits während meines Studiums, wo ich mich in das Themengebiet des Projektmanagements verliebte und Erfahrung in Betrieben machen konnte.

Mich reizte auch die Tätigkeit in einem kleinen Beratungsunternehmen, da das Themengebiet der Designmöglichkeiten für mich eine wichtige Bedeutung hat. Was ist Ihr ganz normaler Arbeitsalltag? Natürlich hat das auch damit zu tun, dass ich an der inneren Entwicklung von Assure mitwirken kann und möchte, ein großartiges Gespann als Gruppenleiter leiten kann und möchte und die Verantwortlichkeit für mehrere unserer Auftraggeber hat.

Es sind für mich selbst die Designmöglichkeiten (sowohl bei Assure als auch beim Kunden), die Abwechslungsmöglichkeiten ( "Kunden, Industrien, Rollen") und die vielen großartigen Menschen, mit denen ich zusammenarbeiten darf. Was sind die Anforderungen, die Ihre Arbeit mit sich bringt? Natürlich. Worin besteht der Unterschied zwischen Ihrem Unternehmen und Ihrem Einsatz? Damit meine ich das ganze Assure-Team, da meine Teamführung und meine Verantwortung für den Auftraggeber bedeuten, dass es grundsätzlich verschiedene Arbeitsgruppen gibt.

Was das Assure-Team für mich so besonders macht, ist, dass ich immer wieder neue, großartige Menschen kenne, die aussergewöhnlich sind und in den verschiedensten Gebieten Begabungen und Erfahrungen einbringen. Außerdem erfahre ich bei Assure eigentlich einen außerordentlichen Teamgeist, der auch dazu führt, dass die Kolleginnen und Kollegen im Laufe der Zeit zu Freunden werden.

Weshalb steht Ihnen Ihr Auftraggeber? Sicherstellen, dass ich eine großartige Unternehmenskultur habe und mir die Freiheit gebe, meine Aufgaben zu erfüllen. Meine Bewerbung lief problemlos und vor allem die Interviews waren - im Gegensatz zu Interviews mit anderen Firmen - sehr informativ und von einer lockeren Arbeitsatmosphäre gepräg.

Für meine Entscheidung, den Posten bei Assure Consulting zu übernehmen, gibt es viele Gründe: Die vielfältigen Aufgaben eines Projektleiters, die vielfältigen Weiterbildungsangebote, die von liebenswürdigen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter geprägte Firmenkultur,.... Ich empfand die Gelegenheit, in Kundenaufträgen einen Einblick in die Abläufe und Struktur von Unternehmen zu gewinnen, der damals und heute besonders reizvoll war und ist, und zugleich Mitarbeiter eines kleinen Betriebes zu sein, an dessen Fortentwicklung ich mich in zwei unterschiedlichen Lebenswelten tatkräftig mitarbeiten kann.

Was ist Ihr ganz normaler Arbeitsalltag? Ich arbeite derzeit als Senior Vice President für einen Auftraggeber, dessen IT-Abteilung auf flexible Arbeitsmethoden umgestellt wurde. I moderieren Krummsitzungen (täglich, Review und Planung), führen Rückblicke mit den Arbeitsgruppen durch, entwickeln und diskutieren Massnahmen zur Verbesserung des flexiblen Prozesses, erstellen Evaluationen der Arbeiten der Entwicklungsteams usw. Ich arbeite auch mit den Arbeitsgruppen im Bereich der Rekonstruktion.

Natürlich geschieht dies alles in engem Kontakt mit den kundeninternen Mitarbeitern vor ort - daher spielt in diesem Zusammenhang vor allem die Verständigung und Vernetzung eine sehr große Bedeutung. Bei Nichtmitarbeitern (normalerweise am Freitag, da meine Kundenwoche in der Regel am Donnerstag endet), bin ich Teil des Rekrutierungsteams von Assure Consulting. Als bereits oben beschriebenen - der Wandel zwischen der Arbeit in der Unternehmenswelt und der Arbeit im Umfeld von Assure Consulting.

Vor allem aber besteht die Aufgabe darin, sich ständig mit neuen Themen vertraut zu machen, sich in neuen Dimensionen zurechtzufinden und sich in ein frisches Gespann mit einem neuen Kundenauftrag zu eingliedern. Was sind die Anforderungen, die Ihre Arbeit mit sich bringt? Natürlich. Weil Kundenaufträge nicht immer zu Hause erfolgen, müssen wir alle viel unterwegs sein, besonders zu Anfang unserer Zeit bei Assure Consulting.

Worin besteht der Unterschied zwischen Ihrem Unternehmen und Ihrem Einsatz? Es gibt kein so etwas wie ein Arbeitsteam. Abgesehen von den Kundenteams und der Konzentration auf mein Regionalteam bei Assure Consulting kommen mir folgende Merkmale sofort in den Sinn: Weshalb steht Ihnen Ihr Auftraggeber? Als Projektmanager bei Assure habe ich mich entschlossen, zu arbeiten, weil ich den Prozess voranbringen und umsetzen will.

So habe ich die Chance wahrgenommen, mich mit verschiedenen Firmen auseinanderzusetzen und eine intensive Lernphase zu haben. Aufgrund seiner Grösse gibt mir Assure auch die Chance, die internen Inhalte zu gestalten und z.B. in den Bereichen Personal, Innovations-Management, Gesundheitswesen oder Verkauf tätig zu werden. Was ist Ihr ganz normaler Arbeitsalltag? Eine fixe Regel in einer normalen Wochenarbeitszeit ist jedoch die Leitung, Vorbereitung und Weiterverfolgung von Statusbesprechungen mit Unterprojekten oder dem Programmmanagement sowie die Ankunft beim Auftraggeber am Montagmorgen und die Abfahrt am Donnerstagabend.

Der Clou an meinem Beruf ist, dass ich unterschiedliche Industrien, Firmen und Metropolen kennenlern. Aber dahinter steht das Sicherheitsteam, das mich in jeder erdenklichen Lage mit Rat und Tat beibringt. Dort kann ich meine Anliegen vorbringen und mich wohl fühlen. Was sind die Anforderungen, die Ihre Tätigkeit mit sich bringt? der Einsatz von Worin besteht der Unterschied zwischen Ihrem Einsatzteam? Was mein Mitarbeiterteam bei Assure auszeichnet, ist, dass wir uns gegenseitig fördern, viel und regelmässig miteinander sprechen, an aufregenden Inhalten zusammenarbeiten und oft etwas außerhalb der Arbeitszeit zusammenbringen.

Viele haben das sicher geschrieben - aber wer kann schon von sich sagen, mit seinem eigenen Kollektiv (einschließlich seiner Vorgesetzten) auf einem Popkonzert gewesen zu sein? Weshalb steht Ihnen Ihr Auftraggeber? Wir bei Assure legen großen Wert auf eine freundliche, offene und unterstützende Zusammenarbeit. Zudem befähigt Assure jeden Einzelnen, seine berufliche Laufbahn durch geeignete Kundeneinsätze, innerbetriebliche Tätigkeiten oder Weiterbildungsmaßnahmen individuell zu gestalten.

Diese und viele andere Gründe sprechen dafür, dass Assure ein großartiger Partner für mich ist! Auf einer Jobbörse habe ich Assure Consulting kennen gelernt und hatte die Gelegenheit, mir in einem persönlichen Gesprächstermin einen ersten Eindruck vom Konzern zu verschaffen. Aus den ersten Projekterfahrungen, die ich während meines Studiums begleitete oder durchführte, wurde mir klar, dass es viel Freude macht, mit einem Projektteam an einem konkreten Projektziel - der Projektaufgabe - zusammenzuarbeiten.

Die Assure Consulting hat mir die Möglichkeit geboten, diese beiden Hobbys zu verbinden und das Projektmanagment mit seinen unterschiedlichen Aspekten und in unterschiedlichen Firmen kennenzulernen. Was ist Ihr ganz normaler Arbeitsalltag? In meiner Tätigkeit ist die Verständigung immer eine wichtige Aufgabe. Zum Beispiel, wenn es darum geht, in einem Seminar mit einem Team beim Auftraggeber zusammenzuarbeiten, um ein einheitliches Zielverständnis zu entwickeln, oder mit einem meiner Mitarbeiter darüber nachzudenken, wie seine Persönlichkeitsentwicklung aussieht.

Ich bemühe mich für die Zusammenarbeit mit meinem Arbeitsteam immer, etwa 1 Tag pro Kalenderwoche "frei" zu halten, die verbleibenden Tage vergebe ich in der Regel beim Auftraggeber. Hinter ihnen steht jedoch ein Kollegienteam, mit dem ich sehr gern arbeite, auf das ich mich 100 Prozent verlasse und das auch nach der Arbeitszeit noch von gemeinsamen Aktionen begeistert ist.

Die Fähigkeit, das Ganze als Gruppenleiter zusammen mit meinem eigenen Kollektiv zu formen und voranzubringen, runden die große Erfahrung meiner Tätigkeit ab. Was sind die Anforderungen, die Ihre Tätigkeit mit sich bringt? der Einsatz von Weil Sie aber in der Regel schöne Kollegen* vor Ihrer Haustür haben, können Sie die Zeit gut ausnutzen, um die neue Umwelt zusammen zu ergründen.

Die Leitung eines verteilten Mitarbeiterteams in verschiedenen Kundenaufträgen stellt als Gruppenleiter die Aufgabe dar, trotz dieser Umstände die nötige "Nähe" und Solidarität innerhalb des Mitarbeiterteams zu erreichen. Aufgrund der Offenheit und Neugierde unserer Kollegen* sowie der Möglichkeiten und der Bereitwilligkeit, neben ihrer Tätigkeit auch gemeinsam etwas tun zu können (Grillen, Fluchtraum, etc.), können wir dies sehr gut tun.

Worin besteht der Unterschied zwischen Ihrem Unternehmen und Ihrem Einsatz? Es wird eine sehr aufgeschlossene und anerkennende Unternehmenskommunikation gepflegt, die es uns erlaubt, trotz anspruchsvoller Aufgabenstellungen und unterschiedlicher Standorte ein ausgeprägtes TeamgefÃ?hl mit Freude an der Sache zu schaffen. Weshalb steht Ihnen Ihr Auftraggeber? Als Unternehmer gibt mir Assure einen Zufluchtsort, der auf gegenseitigem Respekt und Aufrichtigkeit beruht.

Assure ist damit die ideale Basis, um Fortschritt, Spass und professionelle Arbeit zu einen. Die Wahl fiel auf diesen Auftrag, weil Assure im Gegensatz zu anderen Firmen durch sein freundliches und authentisches Auftreten punktete. Darüber hinaus gibt es bei Assure die Chance, neben einer Vielzahl von Kundenaufträgen auch interessante innerbetriebliche Tätigkeiten zu übernehmen. Für uns ist es selbstverständlich, dass wir uns auf die Erfüllung unserer Kundenwünsche konzentrieren.

Wer z.B. in seiner freien Zeit fotografieren möchte, hat die Moeglichkeit, bei Firmenveranstaltungen die Funktion des Photographen zu uebernehmen oder unseren jaehrlichen Sommerjamme fuer unsere Kolleginnen und Kollegen mitzuschneiden. Sie haben so die Gelegenheit, Beruf und Beruf zu kombinieren und mehr zu erfahren. Was ist Ihr ganz normaler Alltag? Der typische Werktag ist von Kunden zu Kunden sehr unterschiedlich.

Der Clou an meinem Beruf ist die Gelegenheit, für viele verschiedene Firmen zu arbeiten. Darüber hinaus haben wir die Chance, bei internen Fragen mitzureden und diese voranzutreiben. Was sind die Anforderungen, die Ihre Arbeit mit sich bringt? Natürlich. Die Pendelfahrt zum Verbraucher ist sicherlich eine der grössten Aufgaben. Sei es mit dem Pendelverkehr zu einem nahegelegenen Verbraucher oder den teilweise längeren Reisen durch Deutschland.

Worin besteht der Unterschied zwischen Ihrem Unternehmen und Ihrem Einsatz? Unser Kommunikationsteam ist viel kommunikativ und wir alle sind in einem lebendigen Dialog, auch wenn wir alle für verschiedene Auftraggeber arbeiten. Rückfragen zu allen Themen im Umfeld des Teams sind bei uns selbstverständlich möglich. Weshalb steht Ihnen Ihr Auftraggeber? Neben den Jobinhalten steht mir mein Auftraggeber, weil die Verständigung auf gleicher Höhe abläuft.

Dabei werden meine Belange beachtet und man hat die Chance, an der Entscheidungsfindung und Gestaltung der Sachverhalte mitzuwirken.

Auch interessant

Mehr zum Thema