Antec Service

Service von Antec

Verlagerung Rhein-Main mit ANTEC / Offenbach. Dabei bieten wir individuellen Service und umfassende Lösungen. Der ANTEC Service Pool arbeitet mit verschiedenen Signalanbietern zusammen. DIE ANTEC BAUT FAST JEDES PV-MODUL. Gut und sicher leben mit Service zu einem fairen Preis ist unsere Mission.

Kundenbetreuung

Wir beschäftigen als verlässlicher Gesprächspartner qualifizierte Mitarbeiter in den Bereichen Service und Technologie. Es wird ein persönlicher und endkundenbezogener Service gewährleistet. Ausschlaggebend sind nicht nur der Service und seine Leistungen, sondern vor allem ein begleiteter, qualitativ hochstehender und verlässlicher techn. Service wird immer bedeutender. Hast du irgendwelche Probleme mit unseren Dienstleistungen?

Breitband-Forum.de - Langjährige Zusammenarbeit mit der ANTEC Servicepool GesmbH

Die Telekom wird ab Anfang nächsten Jahr rund 33.000 Appartements der ANTEC Servicepool mit TV- und Hörfunkprogrammen beliefern. Zu diesem Zweck sind die Gesellschaften eine langjährige Zusammenarbeit eingegangen. Damit ist es der Telekom nach der Kooperation mit der Dt. Anington und dem Wiedereintritt in den dt. Kabelnetz-Markt gelungen, einen weiteren Auftrag mit signaltechnischer Wirkung zu unterzeichnen: "Ob Koaxialkabel, Kupferkabel, Lichtwellenleiter oder Mobilkommunikation - die Dt. Telekom in der Wohnungswirtschaft zukunftsfähige Lösungen als echte Technologieintegratoren", sagt Niek Jan van Damme, Mitglied des Vorstands der Dt. Telekom, zuständig für die Deutschlandgeschäft

"â??Wir haben einen weiteren bedeutenden Fortschritt gemacht, um uns in der Immobilienbranche als zuverlässigen und innovativer Kooperationspartner zu positionieren." Es ist die erste Zusammenarbeit der Telekom mit einem Netzbetreiber der Stufe 4. Der Telekom wird ein rückkanalfähiges Netzwerk der Netzentwicklung 3 auf die Verfügung gelegt und versorgt die Übergabestelle im Untergeschoss mit den dazugehörigen Fernseh- und Radiosignalen.

ANTEC übermittelt, der Kooperant, signalisiert dann über das vorhandene Koax-Netzwerk in die Appartement. Über diese Zusammenarbeit bekommen die Mandanten vom Verbundpartner ANTEC ein umfassendes und ansprechendes TV-Angebot bestehend aus Hörfunk-, Free- und Pay-TV-Paketen sowie einem Internet-Zugang über. Um die Übertragungsbandbreite der bestehenden Koaxialnetze bis zu allen Wohnungen optimal zu nutzen, wird die Telekom die so genannte Übergabepunkte in den Objekten mit Glasfaserkabeln verbinden.

ANTEC bekräftigt: "Wir bündeln im Sinne des Kunden unser Stärken zu einem interessanten Übernahmeangebot: ANTEC steht unter für Regionalität, Service und langjährige Erfahrungen mit dem Bau und dem Unternehmen von Hausverteilernetzen. Ausgestattet mit der Leistungsfähigkeit einer Telekom können wir nun mit individuellen Versorgungskonzepten über modernste Glasfasernetze" anbieten. Die Telekom konnte mit ANTEC einen klassischer Netzbetreiber der Stufe 4 als Kooperationspartner gewonnen werden, der sich seit mehr als 20 Jahren auf die TV-Versorgung größerer Wohnungsbestände im Großraum Hannover konzentriert und mit vielen Wohnungsunternehmen zusammenarbeitet.

Mehr zum Thema