Annaberg Buchholz Sehenswürdigkeiten

Die Annaberg Buchholz Sehenswürdigkeiten

Die schönsten Sehenswürdigkeiten in Annaberg-Buchholz finden Sie hier. Für einen Städtereise hat Annaberg Buchholz eine Reihe von Sehenswürdigkeiten und Attraktionen zu bieten. Hier finden Sie die schönsten Sehenswürdigkeiten in / um Annaberg-Buchholz. Die große Kreisstadt Annaberg-Buchholz liegt im sächsischen Erzgebirgskreis. Sights in Annaberg-Buchholz in the Erzgebirge are St.

Annenkirche, Erzgebirgsmuseum, Adam-Ries-Museum and Frohnauer Hammer.

Grosse Stadt Annaberg (Kreisstadt)

Im XVI. Jh. war die Berg- und Adam-Ries-Stadt dank des reichhaltigen Silberfunds eine der reichsten Städten Sachsens. Die Besucherbergwerke "Im Gößner" sowie Markus-Röhling und Borotheastolln geben noch immer einen Eindruck von der langen Geschichte. Sachsens grösste späte gotische Saalkirche mit dem berühmten Gebirgsaltar, Rippengewölbe und "Schöner Tür" aus dem XVI. Jahrhunder.

Sachsens einzigartige Gebirgskirche mit der Bergmannskrippe, einem außergewöhnlichen Meisterwerk der Erzgebirgischen Holzschnitzerei. Technikmuseum mit funktionstüchtiger Hammermühle aus dem XVII. Jahrhundert, das ýlteste Schmiedekunstmuseum in Deutschland. Mit einer einzigartigen privaten Sammlung erzgebirgischer volkstümlicher Kunst von Erika Pohl-Ströher. mit Silbergrube "Im Gößner", unmittelbar neben der St. Annenkirche liegt. In Geyersdorf steht das ýlteste Bergwerk im Berggebiet Annaberg.

Die um 1520 im Kreis Buchholz eingeweihte Gemeinde mit dem wertvollen Wolfangsaltar von Hans Hesse.

Sehenswertes Annaberg-Buchholz | Sehenswürdigkeiten in der näheren und weiteren Umkreis

Sie finden hier die schönste Sehenswürdigkeiten in Annaberg-Buchholz. Wer auf der Suche nach spannenden Exkursionstipps und Sehenswürdigkeiten für Annaberg-Buchholz und seine nähere und weitere Region ist, kann sich hier begeistern und ausleben. Lernen Sie Annaberg-Buchholz bei Exkursionen und Führungen von einer ganz neuen Dimension an. Wodurch ist Annaberg-Buchholz so besonders? An der bekannten "Silberstraße" mit geschichtsträchtigen Silberorten wie Zwickau, Schneeberg, Schwarzenberg, Annaberg, Marienberg und Freiberg ist der Erzabbau noch heute omnipräsent.

Die Ortschaft Annaberg-Buchholz befindet sich im Zentrum des Erzberges und zieht sich pittoresk entlang der Hänge des 832 Meter hoch gelegenen Pöhlbergs. 1496 gab Georg der Bart den Auftrag zum Aufbau einer Ortschaft namens Annaberg, die innerhalb von 50 Jahren zur zweitgrössten sächsischen Gemeinde nach Freiberg herangewachsen war. Gleichzeitig wurde unten eine weitere Bergbaugemeinde namens St. Katharinenberg in Buchholz gebaut.

Annaberg-Buchholz ist heute als bedeutender Teil des Projektes "Montane Kunstlandschaft Erzgebirge" auf dem Weg, zum UNESCO-Weltkulturerbe erklärt zu werden. Der große Bergzug in Annaberg-Buchholz, der jedes Jahr im Rahmen der Adventszeit stattfindet, gilt als ein besonderes Dankeschön der traditionellen Bergbauverbände aus ganz Deutschland. Infos: Annaberg-Buchholz befindet sich ca. 35 Kilometer südwestlich von Chemnitz. Infos Annaberg-Buchholz: Buschholzer Str. 2, 09456 Annaberg-Buchholz, Tel. (037?33)?194?33, www.annaberg-buchholz. de, www.erzgebirge.de.

Möchten Sie Annaberg-Buchholz besuchen? Entdecken Sie bei einer Führung durch Annaberg-Buchholz alle Sehenswürdigkeiten und Insidertipps. Machen Sie einen Abstecher nach Annaberg-Buchholz und in die nähere und weitere Region und erleben Sie etwas Neuartiges, Außergewöhnliches und Fremdes. Entdecken Sie die Wildnis von Annaberg-Buchholz und der näheren und weiteren Region bei einer der vielen Outdoor-Aktivitäten und -Touren und erkunden Sie Ihre Heimatstadt mit Ihrem Reiserucksack und Funktionsbekleidung.

Auch interessant

Mehr zum Thema