Andrea Fuchs

André Fox

Wir begrüßen Sie auf der Website der Kanzlei Andrea Fuchs. Da ihrer Meinung nach Fehler gemacht wurden, hat Fuchs beim Verwaltungsgericht Klage erhoben - und sich als richtig erwiesen. Klicken Sie hier, um zur Facebook-Seite von Andrea Fuchs-Müller zu gelangen. Die aus Hopfgarten in Brixental-Kelchsau in Tirol stammende Andrea Fuchs ist ausgebildete Gesundheits- und Krankenschwester. Dipl.

-Päd. Andrea Fuchs.

  • Du führst ein Gespann und möchtest dich selbst weiterentwickeln? - Sind Sie auf der Suche nach guten Lösungsansätzen für anspruchsvolle Kunden? - Du leitest ein Präventivteam und suchst eine fachkundige Betreuung?

KONTAKTIEREN SIE SIE! SIE UND IHR TEAMER MACHEN WEITER!

Informanten

Andrea Fuchs muss jedoch angesichts des Volumens die Top-Personen in ihrer Hausbank einweihen: z.B. den Generalvertreter für Wertpapiergeschäfte. Letzterer unterrichtet seinerseits das verantwortliche Mitglied des Vorstands der BSH. Was ihre eigenen Kunden nicht wollen: Sie teilen der AMB mit. Das Bankhaus entkommt den Millionenprovisionen. Auch Andrea Fuchs wird von den beiden Bankern darüber in Kenntnis gesetzt, dass sie das getan haben, was sie nicht hätten tun sollen.

Wir brauchen jemanden, der dafür verantwortlich ist, dass alles anders kam als vom Auftraggeber geplant: André Fuchs. Zum Nachweis ist ein vermeintliches Dokument zu verwenden, aus dem die Vergehen von Andrea Fuchs ersichtlich sind. Andrea, die sich nun vor dem Arbeitsamt verteidigen muss, fühlt sich gezwungen, die Authentizität dieses Dokumentes vor dem Richter in Frage stellen zu läss. Aufgrund von Fälschungen fordert sie die Generalstaatsanwaltschaft an.

Dann gibt die Hausbank ihr eine weitere Mitteilung - weil sie ihren Dienstherrn diffamieren würde. Andrea Fuchs kann zunächst nur einige wenige Verfahren für sich selbst bestimmen. Plötzlich kursieren sogar die seltsamsten Geschichten im Bankensektor: Andrea hat eine sexuelle Beziehung zum Kunden des Wertpapiergeschäftes; das Unternehmen ist nur aus ihrer "Fantasie" entstanden, einen hohen Bonus zu erhalten; sie hat ihre Vorgesetzten noch nicht vollständig über das kommende Unternehmen aufgeklärt; sie ist eine " Lüge ".

Exemplare einiger arbeitsgerichtlicher Urteile, in denen sich die Nationalbank behaupten konnte, sowie die harten Klagen der Nationalbank an die Justiz. André Fuchs ist nutzlos. Außerdem erwähnen die Frankfurter Staatsanwaltschaften die beiden Bankleiter wegen des offensichtlichen Fehlverhaltens mit einer Geldstrafe nach 153 a StPO, die die Hausbank nicht mit einem Wörtchen.

André selbst kann es nicht wissen: keine Akteneinsicht. Noch nicht. Und jetzt wird Andrea davon hören. Allerdings wollen die dt. Staatsanwälte dies nicht wissen und stimmen zunächst mit der Hausbank überein. Es dauerte bis 2004, bis sich Andreas Karten zu bessern begann: Eine Wiederaufnahme des Prozesses erweist sich als mehr als nur ein formaler Irrtum - Andrea kann anschließend alle 18 Verfahren gewinnen.

Nach ihrer alarmierenden Erstaufklärung innerhalb der Hausbank und dann auch durch eine Anklage konnte sie selbst keine echte Klärung herbeiführen, sie hatte nur einen Nachteil, Andrea Fuchs beschloss 2004, die Bevölkerung über die rechtswidrigen Verhaltensweisen zu unterrichten.

Auch interessant

Mehr zum Thema