Ampri

Ampere

Wer ist AMPri? AMPri Handelsgesellschaft mbH ist einer der erfahrenen Spezialisten für Einweghandschuhe und viele andere Einwegprodukte. Der Name AMPri ist heute ein fester Begriff, wenn es um Einwegprodukte für die Bereiche geht. Derzeitiges Stellenangebot als Mitarbeiter-Einkauf (m/w) in Winsen/Luhe bei der Firma AMPri Handelsges. mbH.

Die AMPri Handelsgesellschaft mbH ist der richtige Arbeitgeber für Sie?

In der AMPri Einzelhandelsgesellschaft GmbH als Arbeitgeberin

Wer ist AMPri? Seit 1994 offeriert AMPri dem europäischen Grosshandel ein fast vollständiges Einwegsortiment für eine Vielzahl von Anwendungen, zugeschnitten auf die Bedürfnisse der einzelnen Länder. Die Produktpalette besteht inzwischen aus mehr als 500 Produkten. Eingesetzt werden die Präparate in den Sparten Gesundheit, Zahnheilkunde, Mundhygiene, Krankenpflege und Arbeitssicherheit.

Wir sind stets bemüht, unsere Pfade zu verbessern. Die AMPri setzt auf Kurzstrecken und wächst.

Tablett-Filterpapier in unterschiedlichen Etuis!

Patienten-Servietten in vielen unterschiedlichen Farbvarianten verfügbar! Das 1994 gegründete Unternehmen AMPri Einzelhandelsgesellschaft GmbH mit Hauptsitz in Winsen ist ein Anbieter von Einwegprodukten für die Themen Arbeitssicherheit, Arbeitshygiene und Gesundheitsvorsorge.

Mit ihrem QualitÃ?tsmanagement stellen sie sicher, dass alle aktuellen und rechtlichen Vorgaben erfÃ?llt werden.

Die Firma AMPri Einzelhandelsgesellschaft m. b. St. ist ein versierter Fachmann für Einweghandschuhe und viele andere Einwegprodukte. Ausgehend von den typischen Hansewerten hat sich das Haus zum präferierten Ansprechpartner des Großhandels durchgesetzt. AMPri wurde 1994 in Secevetal gegrÃ?ndet und konzentriert sich zunÃ?chst auf Einweghandschuhe der Marken Absogel, die bis heute ein klassischer Bestandteil des Programms sind.

Sukzessive wurde das Sortiment ausgebaut, so dass die Verbraucher nun aus mehr als 500 Artikeln wählen können. AMPri ist seit 2001 in Stella und damit in der unmittelbaren Nachbarschaft des Hamburgischen Hafens zuhause. AMPri ist seit 2012 mit einem Vertriebsbüro bei Köln und einem Joint Venture in Riga zum Bedauern der Ostsee mit dabei.

"â??Wir haben Ã?berdurchschnittliche Anforderungen an die QualitÃ?tsstandardsâ??, sagt Thomas Böhme, der als GeschÃ?ftsfÃ?hrer mit Tobias Stahmer zusammenarbeitet. "Deshalb ist es für uns eine Selbstverständlichkeit, dass alle unsere Kooperationspartner eine Zertifizierung haben. Der Kunde erhält einen monatlichen Rundbrief mit neuen Produkten, so dass er immer gut über Neuigkeiten auf dem Laufenden ist. "Auch bei der Liefergeschwindigkeit stellt AMPri höchste Anforderungen - dank eines großen Warenlagers im Umfang von rund sieben Mio. Euro und einer Hallenfläche von rund 8.000 m2, auf der jedes Jahr mehr als 2.500 Behälter abgefertigt werden, sind eine rasche und nachgiebige Lieferung gewährleistet.

"â??Wir beherrschen die Sprachen unserer Auftraggeber. "Unsere Auftraggeber wissen nicht nur unsere Angebote zu würdigen, sondern auch den intensiven Support, aus dem sich in der Regel reale Kooperationen entwickeln", sagt Thomas Böhme.

"Die sieben Vertriebsmitarbeiter sind auf die Unterstützung und Gewinnung von Kundinnen und Servicekunden ausgerichtet, die zunehmend den Anspruch haben, so viele Dienstleistungen wie möglich aus einer Quelle, d.h. von einem Anbieter, zu beziehen. Letztendlich profitiert man auch von unseren langjährigen und erfolgreichen Mitarbeitern, die uns oft an andere weiterempfehlen. Und das mit zukunftsweisenden Lösungen, die den persönlichen Wünschen unserer Kundschaft gerecht werden, mit hoher Produktqualität, Preissensibilität und nicht zu vergessen den klassischen Hansewerten wie Ernsthaftigkeit.

"â??Wir wollen schrittweise wachsenâ??, sagt Thomas Böhme. Das Bestreben, dem Verbraucher ein vertrauenswürdiger Ansprechpartner zu sein, steht jedoch nach wie vor ganz oben auf der Agenda."

Auch interessant

Mehr zum Thema