Amplus Internet

Das Amplus Internet

Laufende Fehler und Probleme von Amplus. Nachfolgend finden Sie alle von amplus. amplus AG - Wer wir sind. Das Breitband - mehr als nur das Internet: Die aktuelle Adresse von amplus finden Sie hier.

Homepage

Perfekte Performance für zu Hause. Mehr dazu..... Geschäftskundenlösungen. Mehr dazu...... Mit unserer Firmenphilosophie "Fast Internet for everyone" verwirklichen wir unsere Ziele in ganz Ostbayern. Auf die Internet-Versorgung im ländlichem Raum sind wir besonders geschult - auch für Sie ist damit der passende Internet-Tarif dabei! Überprüfen Sie jetzt Ihre DSL-Verfügbarkeit - und viel Spass mit einem Download von 200 Megabit pro Secunde und mehr!

Michelsbuch: Schneller Internetzugang: Der Amplus sorgt für schnelle Verbesserungen - Deggendorf

Für weitere Informationen zum schnellen Internetzugang und zum Providerwechsel stehen Ihnen die örtlichen Kontakte der amplus AG gerne zur Verfügung.

Die amplus AG - Waffenbrunn: Schnelles Internet dank amplus.....

Wir bei der amplus AG sind sehr froh, den im Oktober 2012 versprochenen Ausbau des Breitbands nach weniger als einem Jahr realisieren zu können.

Durch den eigenfinanzierten Ausbau des in Teisnach ansässigen Unternehmen ist dieses nicht mehr über Kupferleitungen, sondern über Glasfaserkabel mit dem eigenen Datennetzwerk verbunden, so dass den Waffenbrunners für alle Applikationen im Internet die Möglichkeit besteht, über LDSL mit einer Download-Rate von bis zu 100 Mbit/s zu verfügen.

Darüber hinaus hat das Unternehmen auch bei der Projektfinanzierung in die Zukunftsinvestition und den Verteiler mit einem vektorisierbaren digitalen Spiegel (DSLAM) ausgestattet. "Und bei Bedarf kann die Vektorisierung den Verbindungen einen echten Energieschub verleihen", erläutert der Internet-Experte das Prinzip: "Diese Technik gleicht die elektromagnetischen Störeinflüsse, die in den Kupferleitungen vom Schaltungsverteiler zu den Haushalten auftreten, durch eine komplexere Signalkonvertierung aus.

Dabei ist der Anschluß der Kommunen an das schnelle Internet, insbesondere im ländlich geprägten Raum, von enormer Bedeutung, einigten sich die Gemeindevertreter, Oberbürgermeister Hiegl, Breitbandpate Berzl und Enrico Hesse, amplus-Betriebsführer, bei der Überreichung des Verteilers vor Ort. In diesem Zusammenhang wurde eine Reihe von Maßnahmen ergriffen. Der Anschluß an die Hochgeschwindigkeitsstrecke ist die Grundlage für den technologischen und ökonomischen Erfolg der Stadt.

"Deshalb sind wir sehr froh, dass die Kooperation mit der amplus AG aus Teisnach so gut funktioniert hat und erhoffen uns eine reibungslose Zusammenarbeit", lobt Oberbürgermeister Georg Hiegl. Ebenfalls seitens des Internetproviders wurden Inhalte gezeigt. "Wir danken der Gemeinschaft Waffenbrunn für das entgegengebrachte Interesse und sind jederzeit für Fragen erreichbar", so Hesse.

Allen Waffenbrunner Bürgern, die sich für das Fast Amplus Internet begeistern und wissen wollen, welche Leistungen an ihrem Anschluß möglich sind, empfehlen wir, den 5. Oktober frei zu halten. Anschließend präsentiert der Internetprovider sein Leistungsangebot auf einer Informationsveranstaltung und steht für alle offen gebliebenen Fragestellungen zur Verfügung.

Mehr zum Thema