Amplus ag Teisnach

Die Amplus ag Teisnach

amplus AG ist ein Unternehmen aus der Region für die Region. Ist Amplus AGIst das dein Eintrag? Informieren Sie sich über die Amplus AG. Im Rahmen der laufenden Glasfaser-Entwicklung lädt die amplus AG aus Teisnach daher zu Informationsabenden ein. Raten Privatkunden.

www.amplus. unendlich schnell.

Eigene Breitbandausbauinvestitionen.

Eigene Breitbandausbauinvestitionen. Zielsetzung des breitbandigen Ausbaus in Teisnach ist es, das gesamte Marktgebiet mit 30 Mbit/s flächendeckend abzudecken. Alle Bewohner im Zentrum von KAIKENRIE haben damit Übertragungsgeschwindigkeiten von bis zu 100 Mbit pro Minute zur Zugriff. Interessierte Parteien können nun auf das neue Netzwerk wechseln.

Auch Christof Englmeier über den Ausbau des Breitbands in Teisnach: "Bei der Kooperation mit unseren Partnergemeinden legen wir Wert auf langfristige und nachhaltig. "Der Umstieg auf das rasante Netz. Der niederbayrische Internetprovider investiert daher ausschliesslich in eine zukunftssichere und zukunftssichere Glasfasertechnologie: Die Übertragungsraten des Glasfasers sind an der Spitze fast grenzenlos. Der Breitbandanbieter bietet nun nur noch Zugang zu neuen Entwicklungsgebieten, die von FTTB bedient werden.

Für potenzielle Kunden ist der Weg ins Hochgeschwindigkeits-Internet unkompliziert: Der restliche Teil wird vom Internet-Provider aus Teisnach übernommen. Für Interessierte, die bereit sind zu wechseln, sollte auf die Umrüstung auf " Voice over IP " geachtet werden.

der amplus AG

Amplus AG gibt Auskunft über die aktuellen Presstermine, Events, Messen, Produktneuheiten und andere Verbraucherinformationen. Die amplus AG beliefert als Tochtergesellschaft der CCNST-Gruppe mehr als 150 Gemeinden in 17 Bezirken der Landkreise Niederbayern, Oberbayern und Oberpfalz. Die amplus AG vertraut auf ein Netzwerk mit einer kompletten Glasfaser-Infrastruktur...... Der amplus AG steht seinen Privat- und Firmenkunden optimale Angebote zur Verfügung.

Alles aus einer Hand: Telekommunikation, Netz und IPTV. Zusätzlich zu den Einstiegspreisen I.red, I.surf und I. schau für unsere privaten Kunden und Single.Business², Double.Business und Triple.Business für unsere Geschäftskunden bekommen große Unternehmen maßgeschneiderte Geschäftslösungen.

Grundsteinlegung für den Ausbau des Breitbands der amplus AG: Das schnelle Netz der Stadt Bodenwöhr steht kurz bevor.

Der erste Oberbürgermeister Richard Stabl und Dr. Johannes Böhm, Gemeindevorsteher der amplus AG, haben symbolisch den Grundstein für die noch andauernden Bauarbeiten in der Kommune Bodenwöhr gelegt. Der Landkreis Bodenwöhr setzt seine Investitionen in den Breitbandausbau fort. Nach der bereits erfolgten Versorgung aller Umlandbezirke mit Glasfaseranschlüssen werden die Kerngebiete Bodenwöhr und Stahlhammer nun durch Brandl aus Hohenwarth erweitert.

Die Erweiterung der amplus AG umfasst den Westteil von Bodenwöhr, die Teichsiedlung, Stahlhammer, Petschmühle und das Gewerbe- und Industrierevierblech. Wir beginnen heute, Dienstag, 10.08.2016, in der Petschmühle über das Gewerbe- und Industrierevier Stahlhammer in die Waldstraße und so weiter. Bereits jetzt fordert die Kommune Bodenwöhr die Bürger um ihr Einverständnis.

Die amplus AG hat bereits im Jahr 2012/13 die Glasfaserversorgung mit fast 13 Kilometern realisiert. Die Stadt Bodenwöhr investierte bereits jetzt 892.023 Euro in den Glasfaserausbau. Darüber hinaus erhielt die Kommune einen Zuschuss von 708.618,00 für die investive Maßnahme aus dem Förderpool für den Bau des Schnellstraßennetzes.

Mehr zum Thema