Alexandra Schmid

Alekandra Schmid

Aleksandra Schmid, Schauspielerin: Frosch und Wombat. Das Wohlbefinden für Körper, Geist und Seele ist Alexandra Schmid-Werlen sehr wichtig. Die israelische Korrespondentin der "Süddeutschen Zeitung", Alexandra Föderl-Schmidt, vergleicht die Behandlung von Flüchtlingen in Europa und Israel. Hengste, Erfolge, Ergebnisse, Videos und vieles mehr von Alexandra Schmid.

Schmid, AC, Boyaci, H, & Donchner, K (In Vorbereitung). Schmid, AC, Dörchner, K (In Vorbereitung). Matériaux statique et dynamic: Die Manipulation von Zeitpunkt und Dauer gibt Aufschluss über die Eigenschaften des Mates.

Die neuronalen Netze der tiefen Faltung unterscheiden zwischen verschiedenen Arten von Materialkinematiken. Schmid, A. C., & Doerschner, K. (2018). Der Beitrag der mechanischen und optischen Eigenschaften zur Wahrnehmung von weichen und harten Materialien beim Bruch. Schmid, A. C., & Anderson, BL (2017). Dimensionen der Wahrnehmung von Leichtigkeit in homogenen Räumen in der Mitte und außerhalb.

Weiß D., Dunn J. D., Schmid A. C., & Kemp R. I. (2015). Schmid, A. C., & Anderson, B. L. (2014). Die Eigentümer der Oberfläche und der 3D-Mesostruktur beeinflussen die Wahrnehmung der Helligkeit? Schmid, AC, Döerschner, K (2018). Schätzung der Materialeigenschaften in dynamischen Szenen. Schmid, AC, Boyaci, H, & Dörchner, K (2018).

Beantwortung von Differentialantworten von fMRI auf Materialbewegungen im Vergleich zu anderen Bewegungsarten. 41e Europäische Konferenz über visuelle Wahrnehmung (ECVP), Triest, Italien. Allee, LM, Schmid, AC, Dötscher K (2018). Die Eigentümer der Objekte sind die Materialeigenschaften, die bei der Darstellung der Objekte berücksichtigt werden. 60e réunion annuelle de TeaP (Konferenz der experimentellen Psychologen), Marburg, Allemagne. Schmid, A. C., & Dörchner, K (2017).

Der Beitrag von Optik, Form und Bewegung zur Wahrnehmung von nicht starren und spröden Materialien. Allee, LM, Schmid, AC, Dötscher K (2017). Prédiction of rigid and non-rigid deformations as benchmark of materiales. Jahreskonferenz der Gesellschaft für Bildwissenschaften (VSS), St. Pete Beach, FL, USA.

Schmid, A. C., & Anderson, B. L. (2015). Beleuchtung von Oberflächen in komplexen Umgebungen in der zentralen Umgebung: 42. Australasian Experimental Psychology Conference (EPC), Sydney, NSW, Australie. Schmid, A. C., & Anderson, B. L. (2014). Der Kommentar: Wie stellt das Gehirn die Oberflächenhelligkeit für einfache oder komplexe Umgebungen in der zentralen Umgebung dar? 41. Australasian Experimental Psychology Conference (EPC), Brisbane, QLD, Australie.

Schmid, A. C., & Anderson, B. L. (2013). Kommentar: Wie stellt das Gehirn die Oberflächenhelligkeit dar? Postgraduiertenkonferenz für Psychologie, Sydney, NSW, Australien. Schmid, A. C., & Anderson, B. L. (2013). Die Wahrnehmung von Leichtigkeit in den Bereichen 3-D und Naturalismus im Vergleich zu 2-D und verarmten Szenen. Schmid, A. C., & Anderson, B. L. (2013).

Wir leben in einer materiellen Welt: Die Wahrnehmung von Leichtigkeit ist in natürlichen Szenen mit realen Materialeigenschaften wie Gestein und Kronleuchter einheitlicher. Schmid, A. C., & Doerschner, K (2017). Der Beitrag von Bewegungs-, Form- und Oberflächenoptik zur Wahrnehmung von nicht starren Materialien. 17. Jahreskonferenz der Gesellschaft für Bildwissenschaften (VSS), St. Pete Beach, FL, USA.

Schmid, A. C., & Dörchner, K. (2016). Die Interaktion zwischen Bildbewegung und Oberflächenoptik bei der Wahrnehmung von Materialien. Sixième de la Representation Perceptual de Illumination, Form et Materials (PRISM6), Marburg, Deutschland. Allee, LM, Schmid, AC, Dötscher K (2016). Bewegung von starren und nicht starren Verformungen als Hinweis auf die Materialeigenschaften.

Jährliche Konferenz der Society for Neuroscience (SFN), San Diego, CA, USA. Schmid, A. C., & Doerschner, K. (2016). Die Interaktion zwischen Bildbewegung und Oberflächenoptik bei der Wahrnehmung von Materialien. 39e Europäische Konferenz über visuelle Wahrnehmung (ECVP), Barcelona, Spanien. Schmid, A. C., & Doerschner, K. (2016). Matériaux in point motion: splashes et splashes, can you guess the substance?

Soirée de de Demonstration, 16e Conférence de l'Vision Sciences Society (VSS), St. Pete Beach, FL, USA. Schmid, A. C., & Anderson, B. L. (2014). Verweis auf die Konten der niedrigen und mittleren Ebene der Helligkeitswahrnehmung. 14. Jahreskonferenz der Gesellschaft für Bildwissenschaften (VSS), St. Pete Beach, FL, USA.

Auch interessant

Mehr zum Thema