Alexandra Roth

Aleksandra Roth

Alexandra und Matthias (-Zollinger). Aleksandra Roth. in. Grosbous (L). am.

" Ich bin stolz darauf, in Triesenberg zu leben, wo es sonst so viel Lebensqualität gibt", sagt Alexandra. Dr. Franziska Hagen AÄ Dr. Alexandra Roth AA Dr. Matthias Zech AA Dr. Rajarshi Ghosh Persönliche Daten. Die Schauspielerin Alexandra Roth.

Mentales Training

Also kam ich 1996 zu Yogastunden, Lebenskinetik und mentalen Trainings. Ich hatte eine Missharmonie zwischen Koerper und Atmosfaer. Damit ich diese Harmonyme wieder in mir finden konnte, begann ich zahllose Ansätze in unterschiedlichen Gebieten, die keinen großen Anklang fanden. Im Jahr 2000 hat mich meine Frau endlich zum Joga gebracht. In einer der beiden grössten Yogavereine (Yoga Vidya) habe ich die 2-jährige, gut begründete Lehrerausbildung abgeschlossen.

Am Anfang habe ich Yoga in der Gymnastik und auch in einem Therapiesaal unterrichtet. In dieser Zeit habe ich mehrere qualifizierte Trainingskurse in den Themenbereichen Kinderyoga, Hatha Yoga & Sports und im mentalen Bereich absolviert. Im Jahr 2012 habe ich den Lebenskinetik-Trainer mit Lizenzierung abgeschlossen, gefolgt vom Coaching-Basis-Seminar und dem Sports Mental Coach Basic im Jahr 2014 und dem Stress Coach im Jahr 2015.

Mein Motiv: Die Ausbildung zum Yogalehrer und die damit zusammenhängenden Erfahrungswerte haben mein bisheriges Lebensumfeld nachhaltig verändert. Auf diese Weise ist comites viae, die Leistungsbereitschaft in Sachen Bewegung und Arbeit, entstanden. Neben dem Yogakurs leiste ich durch Teambuilding und Mentaltraining einen Beitrag zur Verbesserung der Leistung von verschiedenen Gruppen und Einzelathleten in verschiedenen Sportarten oder Geschäftsbereichen. comites viae ist in allen Gebieten einzusetzen, in denen der Fokus auf Dienstleistungen und den damit einhergehenden Erfolgen liegt.

Kontakformular

Wie können wir für für Sie tun? Mit der Tatsache, dass meine Kontaktdaten zur Kontaktanbahnung und für Rückfragen langlebig aufbewahrt werden, bin ich aussagekräftig. Möchten Sie eine Abschrift der Mitteilung haben? Deine Kontaktdaten werden strengstens geschützt und unter verschlüsselt übertragen veröffentlicht. Du erhältst eine Abschrift deiner Mitteilung nur, wenn dein Mailserver TLS unterstützt.

Jamie ist Schweizer Meister 2006

Alexandra Roth und Regula Tschanz-Haas berichteten in ihrem Werk "Agility - Vom Jugendhund zur Leistungsklasse" über die Situation und gaben nützliche Anleitungen. Kürzlich haben wir mit besonders geschulten Tieren eine Tierfindung durchgeführt. Bereits nach dem ersten Durchgang belegte unser Medium-Team den ausgezeichneten zweiten Rang. Méli und Januja, Letizia und Nomade und Barbara und Speedy machen bei der Weltmeisterschaft 2010 tolle Laufs. WOOOOOOW!!!!!!!!!!

Herzlichen Glückwunsch und ich bin ohnehin böse auf dich. Die Letizia ist auf dem fünften Rang und bewältigt 2 Null-Fehler-Läufe im gesamten System, wobei sie einen sooo engen Wippenpiloten nimmt und Barbara einen Fehler im Teamlauf macht. Die Letizia wurde mit dem dritten Rang und Méli mit dem achten Rang ausgezeichnet.

Ich bin riesig auf dich hochmütig. Derzeit sind Letizia und Melli mit dem Mittel in einer eigenen Meile. Sie siegt in allen Läufen und erhält den Schweizer Meistertitel 2009 und ist immer auf dem Rücken von Méli und Januja und wird verdienter Zweitplatzierter. Méli mit Nunu und Letizia mit Nomade bieten eine Qualität wie von einem anderen Star.

Du dominierst die Pisten und bist schon nach dem vierten dran. Ich bin ohnehin ohoo auf dich hoch. Der Meli beendet eigentlich alle zehn Würfe und siegt fünfmal, aber auch die anderen Würfe mit einem Hammer. Die Letizia macht den ersten Missverständnis im X-ten Rennen und läuft beim vorletzten Endgerät (und dann noch Slalom).....

Fantastische Leistung: Sie gewann auch 5 Durchgänge. Mit Nadine und Uni erreicht das Paar den sensationellen dritten Preis und im Einzeln die beiden Länder auf dem 4. Juni. Bereits zum x-ten Mal wird das Fräsydogs Mittel 1 mit dem Schweizer Meistertitel ausgezeichnet: Nach einem Jahr der Enthaltsamkeit ist die mittlere Krone wieder in der Region Basel.

Méli und Januja und Toni und Hexe gewinnen die silberne Medaille im Team. Die beiden Schweizermeisterinnen Eva und Pfeffer werden in der Rubrik Large! Selbstverständlich auch Tanja Masts auf der Mittelklasse und Martin Eberle auf der Kleinen! Ich bin stolzer auf meine "Grösi".......... Auf meine vierbeinigen Freunde (und auch auf diejenigen, die das "Coaching" übernehmen ) bin ich glücklich und voller Freude.

Ich bin sooo stolze auf meine Coenta, die sich in ihrer 5-jährigen SM-Karriere einen dritten einen zweiten und zwei Mal den ersten Rang errang. Cool.... dreimal in Folge Schweizer Meister!!!!!!!!!!!! Lieber Yamie, vielen Dank für all die großartigen Runs, die du mit mir über die Jahre gemacht hast.

Mehr zum Thema