Aktuelle Probleme bei Vodafone

Gegenwärtige Probleme mit Vodafone

Es gibt eine ganze Reihe möglicher Ursachen für die Netzwerkprobleme. Ausbildung, Integration und soziale Mobilität und will damit zur Lösung sozialer Probleme beitragen. Die Vodafone beschreibt den aktuellen Stand. hatte", sagte Pressesprecher Volker Petendorf TS bei aktuellem Bedarf. Die Probleme traten bei Vodafone-Geräten bisher nicht auf.

Probleme mit dem Vodafone-Kabel: Fehlfunktionen, die vermutlich auf das PS4-Update zurückzuführen sind.

Die Kabel-Internet-Kunden von Vodafone hatten am vergangenen Tag mit Unterbrechungen zu rechnen. Diese Probleme sollen auf ein Playstation 4 Update zurückzuführen sein. Seit einigen Tagen klagen Internet-Nutzer von Vodafone über Störfälle im Kabelbereich. Bei den Problemen handelte es sich vor allem um Online-Spiele. In der Zwischenzeit konnte Vodafone das aufgetretene Phänomen beheben und gibt nun einen besonderen Anlaß. Der Vodafone gab Sony die Verantwortung für die Störung.

Die Ursache für die Probleme soll das vor kurzem veröffentlichte DS4 Update 4.0 sein. Laut Vodafone haben sie mit Sony zusammengearbeitet, um das aufgetretene Fehlverhalten so schnell wie möglich zu beseitigen. Laut Kundenmeinung kam das aufgetretene Phänomen nicht nur bei Paystation 4, sondern auch bei anderen Anbietern von Online-Spielen und Dienstleistungen wie Origine von EA oder Ultimate von Ubisoft vor.

Auch Probleme beim Zugang zu Streaming-Diensten wie Netflix, Amazon Power Instant Home Entertainment oder Maximumdome wurden von einigen Anwendern beklagt. Es gab keine Probleme beim Zugang zu Internetseiten oder E-Mail-Portalen. In der Vodafone Community Forum kündigt ein Sprecher des Community Team an: "Unsere Technik hat das Topic festgelegt. Vodafone hat keine Informationen über die genaue Problemlösung gegeben.

Vodafone. de Fehlfunktion? Laufende Probleme und Fehlfunktionen

GR @PeterStainer: #Vodafone hat anscheinend den #DNS-Fehler. Es gibt kaum noch eine Webseite, die noch zugänglich ist. Auch der Vodafone Fehlerempfang wird nicht unterstützt. #Modafone hat anscheinend DNA-Fehler. Es gibt kaum noch eine Webseite, die noch zugänglich ist. Auch der Vodafone Fehlerempfang wird nicht unterstützt. GR @LunaFlausn: Könnte es sein, dass #Vodafone in #Stuttgart gerade am Boden liegt? Könnte es sein, dass #Vodafone in #Stuttgart gerade am Boden liegt?

Schreiben Sie einen Anmerkung, wenn Sie auch einen Fehler bemerkt haben.

Fehler mit Arcor und Vodafone Mail noch nicht beseitigt

Nach wie vor beklagen sich Arcor- und Vodafone Mail-Kunden über Probleme beim Empfang von über bestätigt Vodafone: Die Bewegung nimmt länger als Gedanke. Aber das ist nicht das einzigste Hindernis. Vodafone verkündet hatte bereits im vergangenen Jahr angekündigt, dass verschiedene Arcor-Dienste bis Ende 2016 auslaufen werden. Zu diesem Zeitpunkt bedeutete es, dass die Probleme nur unter temporär im Monat Januar auftraten.

Zugleich verkündete Vodafone jedoch, dass der Wechsel von Arcor Mail-Kunden auf die Vodafone Plattform voraussichtlich noch mehrere Monaten dauern wird. Durch das Zurücksetzen des IMAP/POP3-Passworts über auf Weboberfläche konnte das Problem nicht gelöst werden. Die Arcor-Postfach des Lesegeräts wurde anscheinend bereits auf die Vodafone Plattform übertragen. Das ist jetzt März - Arcor Mail macht immer noch nichts", beschwerte sich ein anderer Benutzer vor ein paar Tagen.

Tatsächlich ist es derzeit nicht möglich, Alias-Adressen auf der Website Weboberfläche von Vodafone aufzusetzen. Das kann z.B. erforderlich sein, wenn Sie für beim Senden einer E-Mail nicht den richtigen Nicknamen nennen wollen, oder wenn Sie die von Vodafone früher zugewiesene Telefonnummer in der Form: Tel. +43 (01721234567@vodafone. de) oder die von Vodafone früher zugewiesene Adresse zu Ihrer E-Mail-Adresse oder Ihrer Telefonnummer in der Regel benutzen möchten. "â??Die jÃ?ngste Post in meinem Postfach ist die Botschaft von Vodafone nach der MÃ??rgerschaft â??Ihr nÃ??chster Email-Service ist noch besserâ??.

Manche Arcor-Benutzer konnten sich nach der Änderung nicht mehr in ihrem Konto anmelden und bekamen die Meldung "Arcor Login: The log-in failed. Dein Konto wurde blockiert (Fehlerart: 1)". Im Kundenforum erläutert hat Vodafone nun Informationen darüber, wie man auf diesen Irrtum reagieren kann. Bei Vodafone haben wir nach dem Status der Umstellungsmaßnahmen gefragt.

Eine Unternehmenssprecherin sagte uns, dass die "temporär, die bei einigen Anbietern Einschränkungen erscheint" bei der Verwendung von Arcor-Mail bekannt seien. Ursächlich dafür ist die aktuelle Umstellung auf die neue Mail-Plattform von Vodafone. Wir entschuldigen uns bis dahin bei allen beteiligten Verbrauchern und wünschen uns ein wenig Geduld", sagt der Pressesprecher. Vodafone musste bei der Umstellung auf das Altsystem die Zuordnung von Alternativ-Mail-Adressen unter einem Konto ausschalten.

Nach einem erfolgreichen Umstieg auf die neue Technologieplattform wird die Funktionalität unter Verfügung wieder verfügbar sein. Laut Vodafone wird erwartet, dass die Umstellung aller Clients bis Ende Juni vollzogen sein wird. Die Tatsache, dass die einzelnen Arcor-Nutzer seit der Umstellung keine E-Mails erhalten konnten, ist für grundsätzliches jedoch kein Nachteil. Die Vodafone müsse die "individuelle prüfen".

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an die Vodafone Kundenhotline unter Prüfung

Mehr zum Thema