1und1 Telefonstörung

1and1 Telefonfehler

Ich habe seit vielen Jahren einen Telefon/Internetanschluss von 1&1. DSL und Telefon: 0721 96 00 Die SZ erfuhr auf Anfrage von "1&1 Versatel", dass die Ursache für die Fehlfunktion ein defektes Kabel war. Dem Festnetzbetreiber (Telefon/DSL/Kabel) die vorzeitige sofortige Kündigung? Es gibt unter https://hilfe-center.1und1.

de/dsl-c82789/stoerung-c85240/verbindung- c85242 Hilfe zu verschiedenen Systemen mit einer Internetstörung, ich viel mit Mobilfunk, trotzdem brauche ich Telefon zu Hause und Internet.

DSL und Telefonstörung bei 1&1 (behoben)

Dieser startete in den frühen Frühstunden und wurde nun nach DSL-Provider festgelegt. Die Störung wurde vom Lieferanten 1&1 begründet: "Mit einem unserer Backbone-Router in Frankfurt kam es heute Abend zu einer defekten Softwarekonfiguration. So sind einige unserer deutschlandweiten Kundinnen und Servicen, deren DSL-Anschluss über auf den Technikpartner Wodafone umgestellt ist, nun auf Einschränkungen für den Internetanschluss und die Telekommunikation umgestiegen.

Sowohl die Telefon- als auch die Internetverbindung waren von Störungen intakt. Die von der Störung betroffene Region gehörte zum Beispiel Berlin, München, Mannheim und weitere Städte bzw. Zonen.

Um das Problem zu lösen, kooperieren wir mit der Firma Wodafone und werden Sie auf dem Laufenden halten. Für wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeiten."

Auch die DSL-Infrastruktur ist von den Überschwemmungen schwer betroffen. Deshalb können wir Ihnen bedauerlicherweise keine Daten machen, aber auch nicht, wie lange Beeinträchtigungen für unsere daraus entstehenden DSL-Kunden noch halten werden. Darüber hinaus sind einige unserer Service-Standorte nach wie vor von Überschwemmungen betroffen.

AuÃ?erdem ist an den betreffenden Stellen kein normales Unternehmen möglich â nicht zuletzt zur Absicherung der Daten der Kollegen an den betreffenden Standorten....".

Die Telefonleitung ist unterbrochen! Bundesweiter Fehler bei 1&1

Die Dresdner - Deutschlands zweitgrößtes Glasfasernetzwerk, 1&1 Versatel, erlebte am Mittwochnachmittag bundesweite Ausfälle. Als Versatel-Kunden auf allestörungen.de kommunizierten, gibt es seit etwa 11 Uhr im Großraum Dresden/Chemnitz eine umfangreiche Telefonstörung (ISDN), mit anderen Worten: Die Leitung ist unterbrochen. Manche Benutzer beklagen sich auch über Internetausfälle, bis hin zum völligen Ausfall.

Die interaktive Landkarte, auf der Benutzer ein aufgetretenes Phänomen berichten können, zeigt, dass Berlin und andere Metropolen wie Hamburg und Frankfurt am Main sowie Sachsen davon sind. Einige Benutzer berichten gar, dass sie seit Tagen Probleme haben. Nach eigenen Informationen verfügt der Telekommunikationsdienstleister über das zweigrößte Glasfasernetzwerk in Deutschland.

Mehr zum Thema