1und1 Dsl 50

1 und 1 Dsl 50

Alles über den DSL 50 (1 Mon.) (ISDN) Tarif des Anbieters 1&1: individuelle Preise, Konditionen, Erfahrungen unserer Leser und vieles mehr! Im Preis der 1&1 DSL 50 und 1&1 DSL 100 mit IP-TV-Pakettarifen sind ein IP-fähiger Router und der benötigte Heimserver bereits enthalten. Die Kosten für den DSL 50-Tarif von 1&1. Wir berechnen alle über 24 Monate anfallenden Kosten und berechnen die durchschnittlichen Kosten pro Monat.

Das Surfen kann mit 50 oder 100 Mbit/s erfolgen. Der Tarif 1&1 DSL 50 ist in vielen Regionen Deutschlands eine besonders attraktive Alternative.

Vielseitiger Dienst zu einem günstigen Tarif

Die DSL 50 Tarife von 1und1 überzeugen durch ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis. Höchste Download-Geschwindigkeit und Features wie das ISDN-Komfortpaket und die TV-Option sind nur einige der Vorteile des 1und1-Angebots. Die 1&1 DSL 50 Tarife sind eine gute Lösung für alle Telefonie- und Internetfans, die viel von einem Servicepaket erwarten, aber trotzdem etwas verdienen wollen.

Allerdings sollte man sich darüber im Klaren sein, dass die aktuelle DSL 50.000 Geschwindikeit - unabhängig vom Provider - nur in den wenigsten Faellen erlangt wird. Das Online-Spiel muss sehr klein und umfassend sein, um die Download-Geschwindigkeit von 50 Mbit/s an ihre Grenze zu bringen. Videoanrufe sind mit dem DSL 50 Tarif von 1und1 in der Regel kein Thema.

Hier kann ein Preis mit einem noch höheren Datenaufkommen helfen. Bei den Upload-Daten von bis zu 10 Mbit/s handelt es sich um eine echter Durchsage. Der 1&1 DSL 50 Tarife bietet Ihnen Hochgeschwindigkeitssurfen der Sonderklasse, wer die 10 Mbit/s Grenze klar überschreit. danach 29,99 ? monatlich danach 29,99 ? monatlich danach 29,99 ? monatlich danach 39,98 ? monatlich.

Im DSL 50-Paket ist eine Download-Geschwindigkeit von 50 Mbit/s und eine Upload-Geschwindigkeit von bis zu 10 Mbit/s inbegriffen. Für den DSL-Qualitätstarif 50 von 1und1 steht neben der Internet-Flatrate auch eine Telefon-Flatrate ins dt. Netz zur Verfügung. Die von mehreren PC-Magazinen als Sieger gewählte Tarifierung wird entweder über einen Zeitraum von 24 Monaten oder ohne Mindestvertragslaufzeit mit einer Frist von je drei Monaten durchlaufen.

Anders als die Techniker-Gebühr von 59,90 EUR für einen neuen Telefonanschluss und 19,90 EUR für einen Wechsel des Telefonanbieters ist das 1&1 DSL-Modem kostenfrei erhältlich. Für diesen Dienst zahlen die Kundinnen und -kundinnen im ersten Jahr nur 16,99 EUR. Für das zweite Jahr werden 29,99 EUR pro Monat einbehalten. Diese Dienstleistung ist bei diesem Preis jeden Pfennig wert.

Für den zusätzlichen Monatspreis von 5,99 EUR kann ein monatliches Videopaket mit allen Inhalten geordert werden. Darüber hinaus besteht im Tarif 1&1 DSL 50 die Option, mit 1&1 DSL fernzuwarten. Je nach Leistung liegen die Kosten zwischen 9,99 und 12,99 bei. Wenn Sie sich einen Überblick über alle erhältlichen Verbindungsmodelle von 1und1 mit unterschiedlichen Drehzahlen verschaffen wollen, finden Sie ihn hier.

Zusätzlich zur Stromabrufbandbreite von bis zu 50 Mbit/s und einem 1&1-Online-Speicher von mind. 5 GB punkten die Tarife mit Features wie dem kostenlosen ISDN-Komfortpaket. Wenn Sie jedoch noch mehr Leistung einschließlich hoher Download- und Upload-Geschwindigkeiten wünschen, kann der 1&1 DSL 100 Tarife eine gute Wahl sein. Die DSL-Flatrate mit Telefonflatrate ins dt. Netz ist vor allem für diejenigen gedacht, die häufiger über das Netz anrufen und das Netz intensiv benutzen.

Neben 1und1 bieten auch Provider wie Telekom, O2, Wodafone und M-net diesen an.

Auch interessant

Mehr zum Thema